Fuchsien winterhart

Neben den gängigen Zuchtformen der Fuchsie, welche sich zwar durch grossen Blütenreichtum, aber meist nicht durch besondere Frosthärte auszeichnen, sind inzwischen auch einige Sorten bei BALDUR-Garten im Sortiment, die mitteleuropäische Winter problemlos im Freien überstehen. Fuchsien können mit ihren grossen und grazilen Blüten überzeugen, die an den Sträuchern sitzen. Bei den hier angebotenen winterharten Fuchsien handelt es sich um Zuchtformen der Fuchsia magellanica, welche in den Hochgebirgen der Anden beheimatet sind und die spielend in Frost und Schnee überwintern. In der umfangreichen Auswahl an Fuchsien von BALDUR-Garten finden Sie verschiedene Arten von Fuchsien – ansehnlich und prächtig zugleich!

mehr weniger
sortieren nach:
Artikel pro Seite:

TOP-Hit Nr. 1

 
Winterharte Fuchsie 'Blue Sarah'
Winterharte Fuchsie 'Blue Sarah'

Eine echte Rarität wegen ihrer blauen Farbe! Dank ihrer Winterhärte können Sie diese Fuchsie sowohl im Beet als auch in Ihrer Balkonbepflanzung verwenden. Die blauen Blüten bl ...

ab 2 Pack.  12.25 CHF / Pack.

TOP-Hit Nr. 2

 
Blauer Stauden-Garten
Blauer Stauden-Garten

Ein wunderbarer Blickfang ist der blaue Stauden-Garten mit einem Blütenmix in blauen bis blau-violetten Tönen. Die harmonische Komposition wirkt in Ihrem Garten sehr ausgewogen & bietet dem Auge des Betrachters e ...

In unseren Breiten können diese Gartenstauden um die 80 cm gross werden. Besonders in Irland werden winterharte Fuchsien oft für bezaubernde Heckenlandschaften genutzt, die den ganzen Sommer über strahlend rote Blüten hervorbringen.
In ihrer Pflege sind die Pflanzen denkbar anspruchslos und verlangen nur einen feuchten Standort in einer halbschattigen bis schattigen Lage. Da die in der Vegetationsphase pausenlos erfolgende Blüte die Pflanze sehr viel Kraft kostet, ist ein regelmässiges Düngen mit Langzeit-Stauden-Dünger nötig, um ein ununterbrochenes und gesundes Wachstum der Fuchsien zu gewährleisten. Sie finden eine umfangreiche Auswahl winterharte Fuchsien im Sortiment von BALDUR-Garten.

 
nach oben