Walnussbaum

Wer einen Walnussbaum (Juglans regia) im Garten hat, wird im Herbst mit wertvollen Walnüssen verwöhnt. Walnüsse enthalten zahlreiche Mineralstoffe, Spurenelemente und ungesättigte Fettsäuren, sie schmecken äusserst lecker, können lange gelagert werden und bieten vielseitige Verwendungsmöglichkeiten. Frisch aus der Schale geknackt können Nüsse, wie die Walnuss, Haselnuss und Mandel ganz einfach pur genascht werden oder als Zutat für Kuchen und Gebäck verwendet werden.

mehr weniger

    Walnussbäume bereichern nicht nur Ihre Küche mit ihren wohlschmeckenden und gesundheitlich hoch geschätzten Früchten, auch Ihr Garten profitiert von der farbenfrohen Herbstfärbung der Blätter, während die Blüten dieser Bäume eher unscheinbar sind. Pflanzen Sie den Baum an einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit durchlässiger, nährstoffreicher Erde und düngen Sie ihn jährlich mit Kompost oder Langzeitdünger.

     
    nach oben