Selleriesamen

Sellerie ist nicht mehr so bekannt wie früher und das ist sehr schade. Er ist reich an Vitaminen und daher sehr gesund. Sellerie soll auch die Nerven stärken und entwässernd wirken. Die breit gefliederten Blätter haben einen intensiven Sellerie-Geschmack. Zudem kann man Sellerie, wegen seiner guten und intensivem Würze, hervorragend als Gewürz für Suppen, Soßen und Salate nutzen. Der Sellerie lässt sich in kurzer Zeit leicht anbauen und pflegen. Die Selleriepflanze können Sie dann von Juli bis Oktober ernten und genießen.

mehr weniger
sortieren nach:
Artikel pro Seite:

TOP-Hit Nr. 1

Schnitt-Sellerie
Schnitt-Sellerie

Die breitgefiederten Blätter haben einen intensiven Sellerie-Geschmack und eignen sich hervorragend als Würzgemüse. Gesundheitsfördernd! Auch zum Trocknen geeignet. Inhalt reicht für 10 Meter.


lieferbar in ca. 5-7 Tagen

1 Portion Samen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Probieren Sie die „Schnitt-Sellerie“ aus unserem Online-Shop aus. Durch seinen großen Anteil an Vitaminen lässt sich der Sellerie mit gutem Gewissen genießen. Sellerie passt mit seinem pikant, aromatischen Geschmack hervorragend zu Salaten und Soßen. Um den vollen Geschmack der „Schnitt-Sellerie“ zu erhalten sollten Sie die Pflanze an einem sonnigen bis halbschattigen Standort pflanzen. Nach der Ernte ist der „Schnitt-Sellerie“ dann frisch oder getrocknet verwendbar. Die Aussat sollte im Mai durchgeführt werden, damit Sie im Juli das erste mal ernten können. Nach der Ernte kann man den „Schnitt-Sellerie“ für ca. eine Woche frisch im Kühlschrank aufbewahren. Viel Spaß mit Ihrem eigenen Sellerie!

 
nach oben