Niedrige Hecke

Die niedrigen Hecken aus dem Sortiment von BALDUR-Garten sind ideal für die Begrenzung von Wegen oder als Beeteinfassung, eignen sich aber durch ihre geringe Höhe weniger als Sichtschutz. Niedrige Hecken gibt es in verschiedenen Variationen: Immergrüne Sorten wie Buchsbaum und Bambus (Fargesia) sind ebenso beliebte Pflanzen wie Lavendel mit unterschiedlichen Blütenfarben. Durch niedrige Hecken werden Beete wunderbar in Szene gesetzt, wodurch Ihr Garten noch einmal deutlich aufgewertet wird.

mehr weniger
sortieren nach:
Artikel pro Seite:

TOP-Hit Nr. 1

 
Freiland-Hortensie 'L.A. Dreamin®'
Freiland-Hortensie 'L.A. Dreamin®'

Ihre Hortensien-Träume werden wahr! Die Blüten der Neuzüchtung „L. A. Dreamin®“ blühen Blau, Rosa und alles dazwischen – gleichzeitig auf derselben Pflanze! Die starkblü ...

Lieferzeit ca. 5 - 7 Tage

1 Pflanze
ab 3 Pack.  25.50 CHF / Pack.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Niedrige Hecken gibt es in verschiedenen Variationen: Immergrüne Sorten wie Buchsbaum und Bambus (Fargesia) sind ebenso beliebte Pflanzen wie Lavendel mit unterschiedlichen Blütenfarben. Somit gibt es für jede Gartensituation und jede Stilrichtung die passende niedrige Hecke. Auch Hortensien sind Gehölze, die als Heckenpflanzen eingesetzt werden können, denn in Reihe gepflanzt bilden Freiland-Hortensien (Gartenhortensien) schnell eine dichte Hecke, die von Juni bis zum Spätsommer durchgehend ihre Blütenpracht zur Schau stellt!

 
nach oben