Iris

Schon die Ritter und Könige führten mit der Blüte der Iris, der Fleur-de-Lis, das Symbol sprichwörtlicher Schönheit in ihren Wappen. Diese ausdauernde, krautige Pflanze ist somit neben der Rose und der Lilie eine der ältesten und symbolträchtigsten Zierblumen Europas.

mehr weniger
sortieren nach:
Artikel pro Seite:

TOP-Hit Nr. 1

 
Iris 'Cat`s Eye®'
Iris 'Cat`s Eye®'

Klasse Beetstaude mit unvergleichlichem Duft! Die exotischen Blüten sind bizarr gezeichnet und sehen aus wie Katzenaugen! Echte Rarität! (Iris pumila)

Auslieferung in 3-6 Werktagen

3 Knollen10.75 CHF statt  11.95 CHF
ab 2 Pack.  9.95 CHF / Pack.

TOP-Hit Nr. 2

 
Iris 'Censation® Golden Zebra'
Iris 'Censation® Golden Zebra'

Diese Iris-Hybride sorgt mit ihren auffälligen Blüten für Furore im Garten! Die goldgelbe Hauptblüte erinnert mit den schwarz-weiß gestreiften Blättern an ein Zebra! An Wegrändern, in Rabatten und ...

    Nicht nur die Blütenfarben, sondern auch die Einsatzmöglichkeiten im Garten sind bei dieser Pflanze überaus vielfältig. Die Iris ist winterhart und wächst von sumpfigen Standorten im heimischen Gartenteich bis hin zu trockenen Blumenbeeten. Die goldgelbe Iris und der vielfarbige Iris Lousiana-Mix übernehmen hierbei die feuchten Pflanzorte. Andere Arten, unter Gärtnern auch als die sogenannten Bart-Irisse bekannt, lieben trockene Blumenbeete. Schönheiten wie etwa der Iris-Mix Sea Breeze, die königsblaue Rarität Concord Crush und die sonnengelbe Iris CensationTM Golden Zebra genießen daher Standorte in einem normalen Blumenbeet, auch fernab des Gartenteichs.

     
    nach oben