Kanarische Dattelpalme

 
 
Kanarische Dattelpalme
Kanarische Dattelpalme

Kanarische Dattelpalme

Die kanarische Dattelpalme ist eine imposante, immergrüne Fiederpalme, die als Kübelpflanze sehr beliebt ist! Die attraktive Palme bildet laufend neue, frischgrüne Blattwedel, die am Ende des Stammes eine eindrucksvolle Krone bilden. Die Phoenixpalme, wie die kanarische Dattelpalme (Phoenix canariensis) auch genannt wird, sorgt für ein mediterranes Ambiente: Im Sommer auf Balkon, Terrasse, im Garten und vor dem Hauseingang und im Winter in der Wohnung. Diese Palmen sind frostbeständig bis ca. - 6° C.

Die mehrjährige kanarische Dattelpalme liebt einen sonnigen, geschützten Standort mit einem durchlässigen Substrat. Der Pflegeaufwand ist gering, die Pflanze sollte aber stets feucht gehalten werden, Staunässe ist jedoch zu vermeiden. Gießen Sie am besten nur dann, wenn die oberste Schicht der Erde trocken ist. Die kanarische Dattelpalme stammt von den Kanarischen Inseln, wo sie über 20 Meter hoch wird. In unserem Klima wird sie ca. 1 Meter hoch. (Phoenix canariensis)

Lieferung ohne Dekotopf.

Art.-Nr.: 3940

Liefergrösse: 15 cm-Topf, ca. 60-70 cm hoch inkl. Topf, ohne Dekotopf

'Kanarische Dattelpalme' Pflege-Tipps

Kanarische Dattelpalme

Pflege-Tipps
 
Wuchshöhe
ca. 100 cm
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
100 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Immergrün
ja
 
Lebensdauer
mehrj. - frostfrei halten
 
Besonderheiten
winterhart bis -6° C, trockenresistent
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergrösse
15 cm-Topf, ca. 60-70 cm hoch inkl. Topf, ohne Dekotopf

Meinungen unserer Kunden

Kanarische Dattelpalme

aus Ulm schrieb am :

Ich habe einen Olenander ,er entwickelt sich zu einem Prachtexemplar.Jetzt hat er Oleanderläuse bekommen.Daraufhin habe ich ihn mit Spüllauge und Wasser gemischt bespritzt.Die Läuse scheinen abzusterben.Ist das möglich oder stellen die sich tot?

Antwort von Baldur:

Eine Wasser-Spülmittel-Lösung führt in der Regel dazu, dass die Blattläuse sterben.

aus Ballenstedt schrieb am :

Paradiesvogel-Blume und Rosa Zwerg Banane sind eine Enttäuschung Blätter werden kurz nach Austrieb braun ,trotz 8 tägiger Düngung - halbschattig . Vieleicht zu früh geliefert ??? Alle anderen bisherigen Baldur Pflanzen gedeihen prima.

Antwort von Baldur:

Bitte nicht zu stark düngen, damit die feinen Faserwurzeln der Pflanze nicht absterben. Ein heller Standort und ausreichend Luftfeuchtigkeit sollte gewährleistet sein.

aus Bern schrieb am :

Kann Hydrokultur für diese Palme eingesetzt werden? Und kann sie auch im Sommer in der Wohnung bleiben oder muss sie draussen sein?

Antwort von Baldur:

Eine ganzjährige Kultivierung im Haus an einem hellen Ort und eine Pflanzung in eine Hydrokultur ist kein Problem.

aus Dieskau schrieb am :

Ich möchte die Pflanze gerne kaufen , aber nicht in den Garten pflanzen. Wie pflege ich die Palme im Winter ?

Antwort von Baldur:

Bitte achten Sie auf einen hellen Standort. Im Winter nicht ganz so warm stellen und die Bewässerung der jeweiligen Raumtemperatur anpassen.

aus winterthur schrieb am :

Habe bei ihnen eine solche Dattelpalme gekauft - kann ich diese direkt an die Sonne stellen oder muss ich die erst angewöhnen?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen kommen aus dem Gewächshaus, bitte langsam an die Sonne gewöhnen.

aus Eschelbronn schrieb am :

Wie groß sollte der Pflanzkübel sein? (Durchmesser und Höhe) Vielen Dank!

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen einen Kübel mit ca. 30-40 cm Durchmesser + Tiefe.

nach oben