Buddleia 'Flower Power®'

 
 
Buddleia 'Flower Power®'
Buddleia 'Flower Power®'

Buddleia 'Flower Power®'

Buddleia Flower-Power® gehört mit einer noch nie dagewesenen Farb-Kombination (blaue Knospen, die tieforange aufblühen!) zu den schönsten Ziergehölzen für Ihren Garten! Das atemberaubende Farbspiel macht den Duft-Sommerflieder zu einem echten Prunkstück! Buddleia Flower-Power® (Buddleja davidii Flower Power®) wächst nach einem Rückschnitt im Frühjahr schön buschig-kompakt und setzt üppig viele Blüten an, die Schmetterlinge anlocken.

Buddleia Flower-Power® liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und wächst ca. 150 cm hoch. Der Pflegeaufwand des winterharten, mehrjährigen Zierstrauchs ist gering bis mittel, der Wasserbedarf mittel bis hoch. Schmetterlingsflieder eignet sich auch als farbenfrohe Schnittblume. (Buddleja davidii Flower Power®) (Hybride, keine Wildsorte).

Art.-Nr.: 3002880

Liefergrösse: 9x9 cm-Topf, ca. 20-30 cm hoch

'Buddleia 'Flower Power®'' Pflege-Tipps

Buddleia 'Flower Power®'

Pflege-Tipps
 
Blütezeit
Juli-Oktober
 
Wuchshöhe
ca. 150 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
150-200 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
mittel - hoch
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergrösse
9x9 cm-Topf, ca. 20-30 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Buddleia 'Flower Power®'

aus 84503 Altötting schrieb am :

Ich wollte einen besonderern Sommerflieder und bin enttäuscht. Die Farbe "FlowerPower" auf dem Bild entspricht absolut nicht der Realität. Die Blüten sind lila mit einer kleinen orange Mitte in der Blüte.

aus Zürich schrieb am :

Hallo, meine Mutter kaufte sich den Buddleia flowerpower Sommerflieder. Ist das nicht ein invasiver Neophyt, der normalerweise bekämpft wird?

Antwort von Baldur:

Nein, es handelt sich um eine Hybridsorte, d.h. negative Eigenschaften, wie unkontrollierte Ausbreitung wurden "weggezüchtet".

aus Ennepetal schrieb am :

Braucht diese Pflanze topfhaltige Erde?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen bevorzugen Pflanzerde mit Lehmanteil (Pflanzerde für Gehölze). Schwach saurer Boden wird vertragen.

aus Wien schrieb am :

Wenn ich jetzt diesen Flieder und einen zweiten bestelle, kann ich beide jetzt schon im Garten meiner Tochter einpflanzen? LG nemec

Antwort von Baldur:

Ja, das ist zur Zeit gar kein Problem.

aus Hamburg schrieb am :

Soweit zufrieden. Pflanze ist klein, wirkt aber solide. Sollte ich jetzt kurz vor dem Winter beim Einpflanzen düngen? Oder erst nächstes Frühjahr? Und sollte auch im Winter gegossen werden?

Antwort von Baldur:

Entweder Hornspäne mit einarbeiten, welche dann bis zum Frühjahr ihre Nährstoffe abgeben oder im Frühjahr bei Austriebsbeginn düngen. Das Wässern an frostfreien Tagen bitte nicht vergessen, damit kein Trockenschaden entsteht.

aus Wien schrieb am :

Ich habe meine Buddleia den 2. Sommer und bei mir tummeln sich viele Hummeln, Bienen + Schmetterlinge:-) Ihre Farben sind wie abgebildet, wobei ich mit Hortensiendünger +Rindenmulch dünge, die abgeblühten Dolden unmittelbar nach dem Abblühen entferne

aus Zwickau schrieb am :

die Abbildung ist übertrieben, so schön blüht er dann doch nicht, man kann zwar den Unterschied zu anderen Sommerfliedern sehen, aber er ist nur gering....es wäre gut das neu zu fotografieren und nicht so übertriebene Bildbearbeitung zu treiben

aus Hürtgenwald schrieb am :

Nach dem wir die Pflanze vor 2 Jahren umgesetzt haben, ist sie alleine in diesem Jahr massiv in breite und Höhe gewachsen und blüt zzt seit mindestens 6 Wochen durchgehend . Am neuen Standort sind die Farben wie abgebildet

aus Lindenfels schrieb am :

Die Farben auf dem Werbebild sind irreführend. Der Flower Power Sommerflieder ist einfach nur lila. Mir ist das schon öfter aufgefallen, dass die Werbefotos Erwartungen aufkommen lassen, die in der Realität enttäuscht werden. Sehr schade!

Antwort von Baldur:

Die Blüten sind je nach Sonneneinstrahlung blau-violett und blühen dann mit einem orangefarbigen Auge auf

aus Hamburg schrieb am :

Na ja, 1,50m ist ein Witz. Meine wurde fast 3m hoch an einem halbschattigen Platz und hat auch nicht die abgebildeten Farben. Diese sind eher Lila Blau. Schmetterlinge gab es letztes Jahr sehr wenige denn sie waren alle bei mir!

aus Weimar schrieb am :

Kann man den Sommerflieder jetzt noch einpflanzen (Pflanze gestern erhalten) oder wie bringe ich ihn über den Winter?

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung kein Problem. Bitte den Wurzelbereich etwas mulchen und an frostfreien Tagen das Wässern nicht vergessen.

aus 56379 Oberwies schrieb am :

Schöner Flieder. Die Bienen und Schmetterlinge freuen sich täglich. Gut angefangen und schön gewachsen

aus 76831 Billigheim-Ingenheim schrieb am :

Gut verpackt angekommen .....wächst und blüht reichlich.

aus Langenargen schrieb am :

Ich habe denn Flieder mit einem anderen Flieder in einen balkonkasten mit der länge von 110/50/40 eingepflanzt reicht das ein paar Jahre aus oder muss ich sie irgendwann in größere Behälter Pflanzen? Lg dani Sie wächt Wunder bar bin zufrieden

Antwort von Baldur:

Wenn Sie die Pflanze durch Schnitt klein halten, ist dies möglich. Bei normalen Wuchs, sollten Sie die Pflanze später in ein größeren Kasten/Kübel pflanzen.

aus Brodersby schrieb am :

Ich habe 2 Pflanzen bestellt, leider waren sie ziemlich mickerig, gerade mal 15 cm hoch und die eine hatte auch nur einen Zweig :-( Ich hoffe sie holen das an Wachstum zügig auf

Antwort von Baldur:

Flieder wächst sehr schnell, sicher werden Sie sich bald an den ersten Blüten erfreuen können.

aus Barsinghausen schrieb am :

Hallo, ist dies auch eine Bienenfutterpflanze?

Antwort von Baldur:

Die Blüten werden sehr gerne von Bienen/Insekten besucht.

45% RABATT!
Packung
1 Pflanze
alter Preis
14.50 CHF
 
7.95 CHF
inkl. 2.5% MwSt.  zzgl. Versandkosten
lieferbar in ca. 5-7 Tagen
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben