Stockrosen-Malven-Mischung

 
Stockrosen-Malven-Mischung
Stockrosen-Malven-Mischung

Stockrosen-Malven-Mischung

✓ Blüten-Spektakel über viele Monate 
✓ Traumhafter Farbmix von Dunkelrot zu Gelb
✓ Winterhart & mehrjährig

Die Stockrosen-Malven-Mischung wird schnell zum Mittelpunkt Ihrer Beetbepflanzung und verwöhnt Sie über Monate mit einem Blüten-Spektakel. Der üppige Blütenflor an langen Rispen schmückt schon seit langer Zeit viele Bauerngärten, die bewährte Schmuckstaude bereichert aber jedes Gartenbeet mit ihrer unvergleichlichen Fernwirkung. Wir liefern Ihnen die Stockrosen-Malven-Mischung (Alcea rosea 'Chaters Double Mix') als traumhaften Mix von Dunkelrot bis hin zu Gelb.

Die Blütezeit der Stockrosen-Malven-Mischung ist von Juli bis September, die winterharten, mehrjährigen Stauden lieben einen sonnigen Standort. Der Pflegeaufwand von Stockrosen ist gering bis mittel & sie eignen sich auch als Schnittblumen für hohe Vasen. (Alcea rosea 'Chaters Double Mix')

Art.-Nr.: 6367

Liefergrösse: Ballengröße: 2,0 cm

'Stockrosen-Malven-Mischung' Pflege-Tipps

Stockrosen-Malven-Mischung

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Juli-September
 
Wuchshöhe
bis 160 cm
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
20-30 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergrösse
Ballengröße: 2,0 cm

Meinungen unserer Kunden

Stockrosen-Malven-Mischung

aus Bindlach schrieb am :

Ich kenne Stockrosen nur als 2-jährige Pflanzen. Hier steht in der Produktbeschreibung "mehrjährig". Mit wie vielen Jahren Lebensdauer kann man bei diesen Pflanzen rechnen?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen wachsen im ersten Jahr, blühen im 2. Jahr und säen sich dann in der Regel aus. Mit ausreichender Pflege kann die Mutterpflanze auch einige Jahre im Garten stehen.

aus Wolfsburg schrieb am :

Frage: Sind die Stecklinge nach späterer Farbe der Rosen gekennzeichnet, sodass man selbst die Reihenfolge bestimmen kann?

Antwort von Baldur:

Die Stecklinge sind nicht farblich gekennzeichnet.

aus LUTZINGEN schrieb am :

Frage , ab wann Blühen sie 2024 oder erst 2025

Antwort von Baldur:

Mit den ersten Blüten können Sie ab dem 2. Standjahr rechnen.

aus bremen schrieb am :

Frage: Wann kann ich diese einpflanzen? Jetzt, im Dezember werden sie sicherlich eingehen, oder? Wann blühen diese nach Pflanzung?

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um Stecklinge. Wir liefern ab 06.03.23, die Stecklinge sollten dann ca. 4-6 Wochen bei +12°C bis +14°C im (Gewächs-) Haus kultiviert werden. Auspflanzung dann ab ca. Mitte Mai. Erste Blüte ab dem 2. Standjahr.

aus Petershagen schrieb am :

Frage: Sind Stockrosen Frostkeimer, oder mit Aussaat bis zum Frühjahr warten.?

Antwort von Baldur:

Es sind keine Frostkeimer, dennoch sollten die Samen bereits im Herbst in die Erde. Die Pflanzen bilden dann im nächsten Jahr ihre Blattrosette und blühen dann im Jahr darauf.

Packung
24 Jungpflanzen
 
16.00 CHF
ab 2 Pack.
14.45 CHF / Packung
Wieder bestellbar ab Januar 2025.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder bestellbar ist.

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
nach oben