Weiße Christrose, blühend im Topf

 
Weiße Christrose, blühend im Topf
Weiße Christrose, blühend im Topf
Weiße Christrose, blühend im Topf
Weiße Christrose, blühend im Topf
Weiße Christrose, blühend im Topf
Weiße Christrose, blühend im Topf

Weiße Christrose, blühend im Topf

An der weissen Christrose erfreut man sich zum Weihnachtsfest in der Wohnung oder draussen vor der Haustüre, auf Terrasse und Balkon und nach dem Auspflanzen in den Garten sogar das ganze Leben. Denn die Christrose ist bekannt für ihr langes Leben und zeigt jedes Jahr aufs Neue ihre schneeweissen Blüten. Die weisse Christrose (Helleborus niger "Nicolas") ist auch eine wunderbare Geschenkidee von bleibender Erinnerung. Die Christrose, auch Schneerose, Lenzrose oder Nieswurz genannt ist mit ihren strahlenden Blüten und dem glänzenden Laub ein elegantes Schmuckstück im winterlichen Garten.

Die weisse Christrose wird blühend geliefert, sie blüht bis März und wird 30-40 cm hoch. Die mehrjährige, winterharte Staude hat einen geringen bis mittleren Pflege- und Wasserbedarf. (Helleborus niger "Nicolas")

Art.-Nr.: 7176

Liefergrösse: 12 cm-Topf, ca. 10-20 cm hoch

'Christrosen' Pflege-Tipps

Weiße Christrose, blühend im Topf

 
Blütezeit
November-März
 
Wuchshöhe
30-40 cm
 
Standort
Sonne bis Schatten
 
Pflanzabstand
20 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Immergrün
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
Pflanzenteile giftig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Weiße Christrose, blühend im Topf

aus Nordhorn schrieb am :

Habe heute meine Lieferung erhalten. Die Christrose ist in einem relativ guten Zustand jedoch trägt sie keine Blüten. Also direkt zum verschenken würde mir dann halt die Blüte fehlen. Direkt gepflanzt,hoffe ich dennoch auf Blüten.

aus Bettlach schrieb am :

Hallo liebes Baldur Team. Ich habe eine bepflanzbare Holzbank die allerdings nur 15cm Tief ist, ist das zu wenig tief für die Pflanzung? Falls doch möglich mit was kann man die Christrosen kombinieren? Liebe Grüsse und danke für den tollen Service!

Antwort von Baldur:

Die Tiefe sollte ausreichend sein. Sehr schön finden wir die Kombination mit Erika z.B. Art. 2271 oder auch mit winterharten Alpenveilchen.

aus Grafenau schrieb am :

Ich habe die Pflanze nach der Lieferung ins Blumenbeet gepflanzt und bin sehr zufrieden. Schon im 1. Jahre hat sie lange geblüht! Ich kann die weiße Christrose nur empfehlen!

aus Berlin schrieb am :

Ich habe die Christrose erhalten. Muss ich sie umtopfen? Welche Topfgröße ist ratsam? Verträgt die Christrose Frost - bis zu welchen Temperaturen.(Ich möchte sie in den Vorgarten, direkt vor das Haus stellen) Welchen Umfang erreicht sie?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen einen Topf mit ca. 20 cm Durchmesser. Die Pflanzen vertragen im Topf (mit Winterschutz des Topfes) Frost bis ca. -5°C und sollten bei niedrigen Temperaturen vorübergehend eingeräumt werden.

aus Rickenbach schrieb am :

Wie beschrieben blühend angekommen. Keine Blätter abgefallen beim Transport. Wunderbar, auch als Geschenk.

nach oben