Chilenische Honig-Palme

 
 
Chilenische Honig-Palme
Chilenische Honig-Palme

Chilenische Honig-Palme

Die immergrüne, winterharte Chilenische Honigpalme wächst & gedeiht auch in unseren Regionen prächtig. Mit starken Frösten bis zu minus 15° C kommt der aus Chile stammende Pflanzen-Hit problemlos klar! Dort wird die Chilenische Honigpalme (Jubaea chilensis) auch zur Gewinnung eines zuckerhaltigen Saftes verwendet, aus dem der aromatische „Palm-Honig“ hergestellt wird. Die exotische Rarität wird schnell in Ihrem Garten oder auf Terrasse & Balkon zu einem echten Highlight! Die robuste & wertvolle Palmen-Schönheit wächst langsam & ist daher auch für die Pflanzung im Kübel bestens geeignet.

Die mehrjährige, winterharte Chilenische Honigpalme wird ca. 25 Meter hoch & liebt einen sonnigen, windgeschützten Standort. Fiederpalmen sollten in einem Abstand von 100-150 cm zu anderen Pflanzen in Ihrem Garten stehen.

Der Pflegeaufwand & Wasserbedarf der Honigpalme ist gering. (Jubaea chilensis)

Art.-Nr.: 4320

Liefergrösse: 15 cm-Topf, ca. 30-40 cm

'Winterharte Palmen ' Pflege-Tipps

Chilenische Honig-Palme

Pflege-TippsHier klicken
 
Wuchshöhe
25 m
 
Zuwachs pro Jahr
ca. 5 cm
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
100-150 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Immergrün
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergrösse
15 cm-Topf, ca. 30-40 cm

Meinungen unserer Kunden

Chilenische Honig-Palme

aus Lampertheim schrieb am :

Die von Ihnen abgebildetet Honigpalme ist eine Phoenix roebelinii ! Honigpalmen sind viel gedrungener und haben größere Wedel und einen dickeren Stamm. Ich bin Zierpflanzengärtner. Liebe Grüße

Antwort von Baldur:

Bei Phoenix roebelinii handelt es sich um eine Zwergdattelpalme. Wir liefern Jubaea chilensis welche eine höhere Wuchshöhe hat.

nach oben