Delosperma 'Fire Spinner®'

 
 
 
Delosperma 'Fire Spinner®'
Delosperma 'Fire Spinner®'

Delosperma 'Fire Spinner®'

Die neue, immergrüne Eisblumen-Rarität Delosperma Fire Spinner® ist nur begrenzt verfügbar! Der Bodendecker sorgt mit seinen mehrfarbigen, feurigen Blüten für Furore, breitet sich im Steingarten aus und ist monatelang übersät mit kleinen, fantastischen Blüten! Auch im Vordergrund von Beeten & Rabatten sind die dichten Polster ein garantierter Blickfang. Delosperma Fire Spinner®, auch als Mittagsblume bekannt, ist eine Neuentdeckung aus Japan, die Schmetterlinge in Ihren Garten lockt.

Die Blütezeit der Delosperma Fire Spinner® (Mittagsblume) ist von Mai bis September, die winterharten, mehrjährigen Polsterstauden werden 15 cm hoch & lieben einen sonnigen Standort. Der Abstand zwischen den Mittagsblumen & zu anderen Pflanzen in Ihrem Garten sollte 10 cm betragen.

Der Pflegeaufwand ist gering bis mittel & der Wasserbedarf der Mittagsblume ist nur gering. (Delosperma congestum)

Art.-Nr.: 1890

Liefergrösse: 9x9 cm-Topf

'Delosperma 'Fire Spinner®'' Pflege-Tipps

Delosperma 'Fire Spinner®'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Mai-September
 
Wuchshöhe
15 cm
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
15-20 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Immergrün
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
bienenfreundlich,trockenresistent
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergrösse
9x9 cm-Topf

Meinungen unserer Kunden

Delosperma 'Fire Spinner®'

aus Viereth schrieb am :

Hab schon welche gepflanzt und bin sehr zufrieden. Wir wollen gerne mehr davon. Kann man die auch jetzt einpflanzen oder eher im Frühjahr?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung im Herbst ist kein Problem. Winterschutz ist empfehlenswert.

aus Norderstedt schrieb am :
Verifizierter Kunde

Wir haben die Pflanze erst seit Mai 22 und bei uns blüht Sie schon sehr hübsch! Wir haben die Pflanzen zwischen Steinen eingepflanzt und Sie bekommt sehr viel Sonne ab. Wir werden noch mehr kaufen, da die Blüten wirklich toll aussehen.

aus München schrieb am :

Ich habe die drei Planzen seit Mai 21 in Blumenkästen, voll Sonne, gepflanzt. Sie sind gut angegangen und haben auch den Winter im Folienhaus gut überstanden. Leider haben sich bis heute keinerlei Blüten gebildet. Ist damit noch zu rechnen?

Antwort von Baldur:

In der Regel liegt es an einem zu schattigen Standort. Leider können wir uns nicht erklären, warum die Pflanzen in der vollen Sonne nicht blühen wollen. Eine Düngung mit Kakteendünger kann vielleicht helfen.

aus Bad Hersfeld schrieb am :

Hallo, wir haben diese Pflanze letztes Jahr im Frühjahr gepflanzt. Sie hat sich ganz gut vergrößert, seit dem Winter ist sie ganz braun und trocken geworden. Treibt sie nochmal neu aus oder muss man sie entsorgen? Standort immer sonnig.

Antwort von Baldur:

Bitte prüfen Sie vorsichtig, ob die Wurzel noch intakt ist. Ist diese weiß, besteht die Möglichkeit, dass die Pflanze wieder austreibt.

aus Berlin schrieb am :

Wir haben im Frühjahr die winterharte Eisblume und den Fire Spinner gekauft und in unsere Hangbeete gepflanzt. Die Eisblumen blühen prachtvoll. Die Fire Spinner sind gut angewachsen, zeigen aber keine Blüten. Was müssen wir tun, damit sie blühen?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen benötigen für die Blütenbildung viel Licht + Sonne. Stehen die Pflanzen zu schattig, fällt die Blütenbildung (geringer) aus.

aus S. schrieb am :

Hallo. Frage: Mögen Schnecken die Pflanzen? Danke.

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen bleiben in der Regel von Schnecken verschont. Eine 100% Garantie gibt es jedoch leider nicht.

aus Chemnitz schrieb am :

Hallo.wieviel von diesen Blumen brauch ich für ein Rundbeet vom Durchmesser von einem Meter.

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen 5-6 Pflanzen.

aus Gründau schrieb am :
Verifizierter Kunde

Wir haben die letzte Jahr gepflanzt, und es breitet sich und viele Blumen, einfach wunderschön

aus Lindhorst schrieb am :

Die Pflanzen haben sich super ausgebreitet und sind üppig grün und gesund. Sie stehen den ganzen Tag in der Sonne. Leider kaum Blüten. Ich fürchte, die Knospen werden von Vögeln abgefressen. Im Frühjahr spanne ich ein Netz darüber. Vielleicht hilfts.

aus Beckingen schrieb am :

Hallo, sind diese Pflanzen auch gute Bodendecker für die Clematis etwas zu schützen?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist sehr gut möglich.

aus Leer schrieb am :

Sind die Pflanzen für Hunde giftig?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sind für Haustiere giftig.

aus Frauenfeld schrieb am :

Ich habe diese Pflanze extra für denn Friedhof gekauft, fleckendecken ist sie, aber seit April am ausbreiten, ohne eine Blüte, und so wie ich hier lese, werde ich wohl auch keine Hoffnung mehr haben das es noch was wird

Antwort von Baldur:

Blühen die Pflanzen nicht, liegt dies in der Regel wirklich am Standort. Wichtig ist ein (voll-) sonniger Platz.

Packung
3 Pflanzen
 
16.50 CHF
ab 3 Pack.
15.50 CHF / Packung
ab 5 Pack.
14.50 CHF / Packung
inkl. 2.5% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 4-7 Werktage
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben