Clematis 'Etoile de Malicorne'

 
 
Clematis 'Etoile de Malicorne'
Clematis 'Etoile de Malicorne'

Clematis 'Etoile de Malicorne'

Die Clematis Etoile de Malicorne fasziniert mit ihren riesigen Blüten, die einen lila Streifen auf malvenfarbigen Blütenblättern aufweisen. Eine Rankhilfe, Pergola oder einen Rosenbogen erklimmt diese Waldrebe mit bis zu 4 Meter langen Ranken, die von einer leuchtenden Blütenpracht bedeckt sind. So sorgen die Pflanzen für märchenhafte Akzente, auch wenn sie eine Liaison mit Rosen eingehen. Mit einem Blüten-Durchmesser von bis zu 16 cm bildet die Clematis Etoile de Malicorne (Clematis-Hybride) einen schönen Blickfang und dieses Schauspiel können Sie im Sommer sogar zweimal genießen, denn nicht nur im Mai/Juni ist Blütezeit, sondern auch noch einmal im August/September. Die Pflanze kann auch in einen Kübel mit Klettergerüst gepflanzt und zur Dekoration von Balkon & Terrasse genutzt werden.

Die Clematis Etoile de Malicorne gedeiht an einem Standort in der Sonne oder im Halbschatten. Die winterharte, mehrjährige Kletterpflanze gedeiht besonders gut, wenn der Wurzelbereich z.B. von Bodendeckern schattiert wird. Die Clematis bevorzugt feuchte, humose, durchlässige Erde und ist pflegeleicht. Die Pflanze ist der Schnittgruppe 2 zugeordnet, d.h. der Rückschnitt sollte im Spätherbst oder im zeitigen Frühjahr erfolgen. (Clematis Hybride)

Art.-Nr.: 6755

Liefergrösse: 9x9 cm Topf, ca. 20-25 cm hoch

'Clematis' Pflege-Tipps

Clematis 'Etoile de Malicorne'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Mai-September
 
Wuchshöhe
ca. 4 Meter
 
Zuwachs pro Jahr
ca. 100 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
60-80 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
bienenfreundlich, schmetterlingsfreundlich
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergrösse
9x9 cm Topf, ca. 20-25 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Clematis 'Etoile de Malicorne'

aus BASEL schrieb am :

NACH 14 TAGEN PFLANZE MIT BÄTTERN ERHALTEN, TROTZ HOHEM PREIS IST SIE VIEL KLEINER ALS SONST IM HANDEL ÜBLICH... DAMIT DIE MALICORNEVORALLEM MIT ROTEM STREIFEN BLÜHT, WELCHE ERDE + DÜNGER SIND NÖTIG? SAUER WIE FÜR HORTENSIEN ODER NORMAL? DANKE

Antwort von Baldur:

Humoser Gartenboden ist ausreichend.

aus Berlin schrieb am :

Letztes Jahr habe ich diese Pflanze gekauft und es gab wenige kleine Blüten wie auf dem Foto.Dieses Jahr blüht sie rein auberginenfarben? Kann es sein, das Klematis die Farbe wechseln? Ich bin irritiert...?

Antwort von Baldur:

Witterungsbedingt kann es durchaus sein, dass die Blüten farblich etwas abweichen. Die beste Färbung nehmen die Blüten an einem sonnigen Standort an.

aus Ansbach schrieb am :

Hab eine Frage, meine Clematis Etoile de Malicorne wächst sehr gut nur leider will sie nicht am spalier in die Höhe wachsen sondern sackt immer wieder trotz regelmäßigen düngen und gießen zusammen. Bitte um Hilfe.

Antwort von Baldur:

Am Anfang ist es empfehlenswert, die Triebe zu an dem Spalier zu befestigen und der Pflanze den Weg zu weisen.

aus Kelkheim/Taunus schrieb am :

Heute kamen die Pflänzchen an. Kann ich sie jetzt einpflanzen, obwohl es nachts noch bis -3°C werden soll?

Antwort von Baldur:

Vielleicht warten Sie noch ein wenig ab, da die neuen Triebe frostempfindlich sind. Möchten Sie dennoch pflanzen, bitte z.B. mit Winter-Garten-Vlies schützen.

aus Berlin schrieb am :

eine frage,wievielen jahren werde die pflanze leben und blühen? ich weiss das es 3 jährige,oder 10 jährige sorten gibt.. danke :)

Antwort von Baldur:

Wie alt diese Pflanze letztendlich wird, hängt von der Pflege und den Umwelteinflüssen ab. Passt dies alles, wird die Pflanze mit Sicherheit über 10 Jahre und noch älter werden.

aus Bad Urach schrieb am :

Ich habe dieses Clematis in einen Kübel 40 cm gepflanzt, kann ich noch ein Paar Petunien dazu pflanzen damit es nicht so leer aussieht? Vielen Dank

Antwort von Baldur:

Ist eine ausreichende Wasserversorgung gewährleistet, ist eine Pflanzung möglich.

aus Hamburg schrieb am :

Liebes Team, Kann ich die Pflanze auch eine Weide hochklettern lassen? Lg

Antwort von Baldur:

Mit einer Rankhilfe können Sie die Pflanze in eine Weide wachsen lassen. Bitte denken Sie auch an den Rückschnitt.

nach oben