Selbstfruchtende, großfruchtige Kiwi 'Solissimo® renact®'

 
Selbstfruchtende, großfruchtige Kiwi 'Solissimo® renact®'
Selbstfruchtende, großfruchtige Kiwi 'Solissimo® renact®'
Selbstfruchtende, großfruchtige Kiwi 'Solissimo® renact®'
Selbstfruchtende, großfruchtige Kiwi 'Solissimo® renact®'

Selbstfruchtende, großfruchtige Kiwi 'Solissimo® renact®'

Pflanzen Sie die selbstfruchtende, großfruchtige Kiwi Solissimo® renact® in Ihren Garten, dann genießen Sie den ganzen Winter über köstliche, gesunde Kiwis. Die Neuzüchtung hat 2 entscheidende Vorteile: Sie ist die 1. selbstfruchtende Kiwi und liefert Ihnen große Früchte! Die selbstfruchtende, großfruchtige Kiwi Solissimo® renact® (Actinidia deliciosa) stammt von der reichfruchtenden Sorte „Hayward“ ab und bringt am Wandspalier auch nach den ersten Frösten weiter viele Früchte, die im geernteten Zustand nach und nach abreifen! Vitaminreich, saftig, lecker!

Als Standort für die selbstfruchtende, großfruchtige Kiwi Solissimo® renact® empfiehlt sich ein sonniger bis halbschattiger Platz in geschützter Lage. Zusätzlich ist ein nährstoffreicher & humoser Boden für die winterharte, mehrjährige Pflanze zu empfehlen. (Actinidia deliciosa)

Art.-Nr.: 7004799

Liefergrösse: 9x9 Topf, ca. 10-15 cm hoch

'Kiwi' Pflege-Tipps

Selbstfruchtende, großfruchtige Kiwi 'Solissimo® renact®'

Pflege-Tipps
 
Wuchshöhe
300 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
2 Meter
 
Erntezeit
Oktober
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Liefergrösse
9x9 Topf, ca. 10-15 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Selbstfruchtende, großfruchtige Kiwi 'Solissimo® renact®'

aus Ennigerloh schrieb am :

Wir haben die Pflanzen jetzt zwei Jahre...Sie wächst richtig gut, vir allem in die Höhe... Ist schön grün ABER bis jetzt keinerlei Spuren von Früchten. Wann kann man denn mit welchen rechnen?

Antwort von Baldur:

Mit der ersten Ernte können Sie ab dem 3. Standjahr rechnen. Bitte die langen Ranken einkürzen, damit sich Fruchtholz entwickelt.

aus Kelkheim schrieb am :

Hallo, ich habe eine Kiwii, die auch prächtig gedeiht und dieses Jahr zum ersten Mal Früchte trägt. Nun haben wir zwei weitere daneben gesetzt, wovon nun eine aber Brombeere ist. Vertragen die beideb sich auf Dauer?

Antwort von Baldur:

Bei ausreichender Nährstoff- und Wasserversorgung ist dies kein Problem. Bitte bedenken Sie, dass sich Brombeeren über Ausläufer vermehren.

nach oben