Winterharte Fuchsie 'Blue Sarah'

 
 
Winterharte Fuchsie 'Blue Sarah'
Winterharte Fuchsie 'Blue Sarah'
Winterharte Fuchsie 'Blue Sarah'
Winterharte Fuchsie 'Blue Sarah'

Winterharte Fuchsie 'Blue Sarah'

Die winterharte Fuchsie Blue Sarah ist eine echte Rarität wegen ihrer blauen Farbe! Dank ihrer Winterhärte können Sie diese Fuchsie sowohl im Gartenbeet als auch in Ihrer Balkonbepflanzung verwenden. Fuchsien sind so beliebt, weil sie auch im Schatten für eine herrliche Farbenpracht sorgen. Die blauen Blüten der winterharten Fuchsie Blue Sarah (Fuchsia Hybride) blühen lila ab. Stehender Wuchs, sehr blühfreudig. Sie ist winterhart bis -5° C (mit Winterschutz bis ca. -15° C).1A-Qualität.

Die Blütezeit der winterharten Fuchsie Blue Sarah ist von Juli bis Oktober, sie wird 90 cm hoch. Sie liebt einen halbschattigen bis schattigen Standort. Der Abstand zu anderen Pflanzen sollte 15 cm betragen.

Der Pflegeaufwand der winterharten Fuchsie ist gering & der Wasserbedarf gering bis mittel. (Fuchsia Hybride)

Art.-Nr.: 7004438

Liefergrösse: 9x9 cm-Topf

Winterharte Fuchsie 'Blue Sarah'

 
Blütezeit
Juli-Oktober
 
Wuchshöhe
90 cm
 
Standort
Halbschatten bis Schatten
 
Pflanzabstand
ca. 15 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergrösse
9x9 cm-Topf

Meinungen unserer Kunden

Winterharte Fuchsie 'Blue Sarah'

aus Nidau schrieb am :

Die fuchsien blühen wunderschön. Habe sie letztes Jahr gepflanzt und sie wachsen prächtig und sehen wirklich toll aus. Wann ist der beste Zeitpunkt um eine der beiden Pflanzen umzusetzen?

Antwort von Baldur:

Bitte erst nach der Entlaubung umpflanzen.

aus Stemwede schrieb am :

Habe diese Fuchsie als Minipflanze gekauft, diese hat sich SUPER entwickelt. Die Pflanzen die direkten Sonnenstrahlen ausgesetzt sind blühen BLAU, und die Pflanzen, die im Schatten stehen blühen pink. Wie kann ich diese Fuchsie vermehren???

Antwort von Baldur:

Sie können die Pflanze durch Stecklinge vermehren.

aus Reinheim schrieb am :

Ich hätte Interesse an dieser Pflanze. Ich Nähe Odenwald, allerdings Süd-Ost Lage) auch deutlich kältere Temperaturen als -5°. Wie schütze ich die Pflanzen am Besten im Winter? Mit Reisig? Oben stand, dass die Pflanze sich im Winter wohl zurückzieht.

Antwort von Baldur:

Der oberirdische Teil stirbt im Herbst ab und sollte als Winterschutz stehen bleiben. Den Wurzelbereich können Sie mit Mulch, Tannenreisig oder Laub schützen. Dann sind die Pflanzen bis ca. -15°C winterhart.

aus Wuppertal schrieb am :

Ich habe die Fuchsien im Frühjahr gepflanzt, sie sind bisher super gewachsen und fangen jetzt an zu blühen. Leider ist das "Blau" mehr "Violett". Gibt es einen Tipp, wie sie "blauer" werden? Zum Beispiel mit speziellem Dünger (wie Hortensien)?

Antwort von Baldur:

Die Blütenfarbe hängt von der Temperatur zur Zeit der Knospenbildung ab und kann nicht durch Dünger beeinflusst werden.

aus Schwäbisch Gmünd schrieb am :

Liebes Baldurteam, ich habe diese Fuchsie "blue Sarah". Seit letztem Sommer im meinen Garten und sie haben super den Winter überstanden. Außerdem erstrahlen sie dieses Jahr wieder in voller Pracht. Leider ist die Farbe mehr Lila als Blau.

Packung
3 Pflanzen
 
12.80 CHF
ab 2 Pack.
12.25 CHF / Packung
Bestellbar unter Art.-Nr.: 4438
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder lieferbar ist

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben