Befruchter-Sorte Birne 'Conference'

 
 
Befruchter-Sorte Birne 'Conference'
Befruchter-Sorte Birne 'Conference'

Befruchter-Sorte Birne 'Conference'

Die Früchte der Befruchter-Sorte Birne 'Conference' sind gut fürs Wohlbefinden & äußerst lecker. Die flaschenförmig länglichen, grüngelben Früchte sind zart schmelzend, saftig im Geschmack und sehr angenehm im Aroma. Birne 'Conference' steigert den Fruchtertrag anderer Birnensorten wie z.B. "Doyenné du Comice". Ihre Früchte sind lange lagerfähig.

Die winterfeste & mehrjährige Birne 'Conference' mag es warm, daher benötigt sie einen sonnigen bis halbschattigen Standort in geschützter Lage. Je nach Schnitt wird eine Wuchshöhe von circa 2,50 m erreicht. Bevorzugt feuchte, gut durchlässige & nährstoffreiche Untergründe. Der Pflege- & Wasserbedarf ist gering bis mittel. (Pyrus communis "Conference")

Art.-Nr.: 4801

Liefergrösse: wurzelballiert, ca. 50-70 cm hoch

'Säulenobst' Pflege-Tipps

Befruchter-Sorte Birne 'Conference'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
April-Mai
 
Wuchshöhe
2,5 m
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
60-80 cm
 
Erntezeit
ab Mitte September
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Liefergrösse
wurzelballiert, ca. 50-70 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Befruchter-Sorte Birne 'Conference'

aus Neunkirchen-Seelscheid schrieb am :

Kann ich diese Pflanze Mitte Oktober noch einpflanzen oder erstmal im Topf und im Wintergarten überwintern und erst nächstes Jahr einpflanzen?

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung im Oktober kein Problem. Alternativ in einen Kübel pflanzen und im nächsten Jahr ins Freie pflanzen.

aus Bonn schrieb am :

Guten Tag, kann als Befruchtersorte für die Birne Conference eine zweite Pflanze der gleichen Sorte verwendet werden? Danke und viele Grüße Simone

Antwort von Baldur:

Leider nicht, es wird immer eine andere (Birnen-) Sorte benötigt.

aus Esslingen schrieb am :

sollte man die Pflanze nach dem Einpflanzen noch kürzen so wie es allgemein empfohlen ist? sie hat oben genau 1 blattgruppe, die müsste ich dann abschneiden.

Antwort von Baldur:

Ein Rückschnitt ist nicht erforderlich.

aus Schellenberg schrieb am :

Ich habe 2 Nichten mit Kindern. Denen habe ich je ein Set mit 3 "Humus" Erdbeeren, die ich ein Blumen Ampel einpflanzte, geschenkt. Die hatten alle eine riese Freude. Das wäre doch ein kleines Geschenk wo man nicht tief in der Tasche greifen muss...

aus Schellenberg schrieb am :

Ich will mir mir die 4 früchte Säule bestellen. Dann wird gesagt dass es befruchter Sorten braucht. Sind diese auch Säule Bäume, oder gehen die in der breite? Und muss ich sie im Winter beshützen (Alpen, 600 m Höhe)

Antwort von Baldur:

Bei den Befruchtersorten im Sortiment handelt es sich um Säulenbäume. Natürlich kann die Befruchtung auch von "Nicht"-Säulenbäumen vorgenommen werden. Bitte im Kübel diese gut einpacken bzw. im Freiland den Wurzelbereich mulchen.

aus Esslingen schrieb am :

Wie lange dauert es ab Auslieferung bis diese Pflanze Früchte trägt?

Antwort von Baldur:

Mit der ersten Ernte können Sie ab dem 3. Standjahr rechnen (vorausgesetzt es befindet sich auch für diese Sorte ein Befruchter in der Nähe).

aus Bad Erlach Österreich schrieb am :

Kann ich die Sorte Birne conference alleine Pflanzen bzw neben einem Zwetschkenbaum oder braucht diese Sorte auch eine Befruchtersorte?

Antwort von Baldur:

Ohne einen geeigneten (Birnen-) Befruchter wird diese Sorte keine Früchte tragen.

aus Münsingen schrieb am :

Der Apfel Selen bau braucht laut dem gärtner der in mir gab selbstbefruchtbar daher müsse er nur zur zwtschgen passen di birne oder di Aprikosse

Antwort von Baldur:

Als Befruchter kommt immer nur eine andere Sorte aus der gleichen Familie in Frage. Apfel-Apfel, Birne-Birne. Zwetschgen+Aprikosen sind selbstfruchtend.

aus Wien schrieb am :

Liebes Team, ich habe mir einmal Birne "Doyennè du Comice" und "Conference" besorgt. Brauche ich noch eine andere Birnensorte damit die zwei Früchte tragen? Und würde die dritte dann alle 3 Säulen zum Früchte tragen bringen?

Antwort von Baldur:

Auch Befruchtersorten benötigen einen weiteren Befruchter, die Sorte "Conference" z.B. die Sorte "Williams Christ" (nicht im Sortiment).

aus Münsingen CH schrieb am :

Ich Habe bereits eine Apfel & Zwetschgen säulen Baum unserm garten, nun möchte ich noch ein Aprikosen oder Conferace Birne ergänzen! was Raten sie mir eher!? die Lage ist recht Sonnig

Antwort von Baldur:

Weder die Birne, noch die Aprikose eignen sich als Befruchter für den Apfel. Sonst ist es reine Geschmackssache, für welche Sorte Sie sich entscheiden.

aus Hohenwart schrieb am :

Hallo lieber Baldur Team, ich möchte bei mir im Garten Birne einpflanzen, meine Frage ist wann am besten kann ich das machen. Mitte März ist gut oder soll ich ein bisschen warten? Danke im voraus.

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei und keine längere Frostperiode mehr in Sicht, können Sie bereits pflanzen.

aus Düsseldorf schrieb am :

Hallo, wir haben im Herbst 2020 die Säulenbirne Conference gepflanzt. Letztes Jahr im Sommer alle Seitentriebe auf 2-3 Augen eingekürzt. Über den Herbst haben sich aber schon wieder lange Triebe gebildet. Müssen die jetzt noch gekürzt werden? Danke

Antwort von Baldur:

Damit die Säulenform erhalten bleibt, ist es empfehlenswert, die überlangen Triebe nochmals einzukürzen. Die Pflanze sollte noch nicht ausgetrieben haben.

aus Wurzen schrieb am :

Im Nachbargarten stehen 2 Birnenbäume (Clapps Liebling und Alexander Lucas). Welche Säulenbirne sollte ich mir holen, damit ich Früchte ernten kann ?

Antwort von Baldur:

Die Sorte "Clapps Liebling" kommt als Befruchter für Art. 4515 "Concorde" in Frage.

aus Kiel schrieb am :

Liebes Baldur-Team, suche eine/mehrere Befruchteraos Säulenbirne für die Sorte Clapps Liebling. Gibt es passende Säulenbirnenbäume für Clapps Liebling?

Antwort von Baldur:

Optimale Befruchter sind Gute Luise, Williams Christbirne, Boscs Flaschenbirne. Diese führen leider nicht im Sortiment.

aus Osnabrück schrieb am :

Hallo, wir haben die Birne pyrus communis 'Zwergenstar' bereits in unserem Garten. Welche Sorte eignet sich als Befruchtersorte, die ebenfalls sehr klein bleibt? Ich würde mich über eine Rückmeldung sehr freuen!

Antwort von Baldur:

Die Sorte "Conference" (Art. 4801) ist als Befruchter geeignet. Allerdings nicht als Zwergobst, sondern in Säulenform, mit einer Wuchshöhe bis 2,5 m.

aus Hohenwart schrieb am :

Hallo liebe daldur Team, darf ich diese Pflanze auch im Herbst einpflanzen oder nur in Frühling?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung im Herbst ist kein Problem, solange der Boden frostfrei ist.

aus Neubiberg schrieb am :

Hallo liebes Baldur-Team, ich habe eine Zwergbirne Pero Nano im Garten stehen. Welche Birne eignet sich als Befruchtersorte? Vielen Dank!

Antwort von Baldur:

Als Befruchter kommt die Sorte "Williams Christ" in Frage (leider nicht im Sortiment).

aus Lohr am Main schrieb am :

Hallo, habe diese Birne, 1 Johannisbeere, 1 Himbeere und 1 Kirsche für den Balkon gekauft. Lese jetzt erst, ich brauche was zum Befruchten. Befruchten sich die Säulen/Bäumchen gegenseitig, oder was bräuchte ich dafür? Danke

Antwort von Baldur:

Johannisbeere, Himbeere + Kirsche sind selbstfruchtend. Für die Birne benötigen Sie eine Befruchtersorte (andere Birnensorte).

aus Goch schrieb am :

Leider ist meine als winterhart bezeichnete Birne kaputt gegangen nach dem Frost. Sehr schade. Ausgepflanzt wurde sie im Frühjahr,am zu späten Pflanzen kann es nicht gelegen haben.

Antwort von Baldur:

Bitte junge Triebe/Blätter vor Spätfrösten schützen (z.B. mit Winter-Garten-Vlies).

aus Osnabrück schrieb am :

Wir haben zwei Birnenbäumchen bestellt, nach Lieferung gewässert und dann jeweils in Kübel gepflanzt (60x60cm). Bei d. Bäumchen, Befruchterbirne, hängen alle Blätter runter, obwohl die Erde feucht ist. Was sollen wir tun?

Antwort von Baldur:

Bitte geben Sie der Pflanze etwas Zeit, sich vom Transport zu erholen.

aus Krauthausen schrieb am :

Hallo Wollte gerne die Birne Conference bestellen welche Befruchter kommt da in frage oder welche andere Birne brauche ich noch

Antwort von Baldur:

Als Befruchter kommen die Sorte "Williams Christ" oder "Gute Luise" in Frage. (Leider nicht im Sortiment.

aus Erfurt schrieb am :

Hallo, wir haben eine Birnenbaum "Santa Maria" im Garten. Eine Kreuzung zu der wir leider keine genauen Angaben finden können. Eignet sich die Sorte "Conference" als Befruchter? Vielen Dank im voraus!

Antwort von Baldur:

Die Sorte "Conference" kommt sehr gut als Befruchtersorte in Frage.

aus Cunewalde schrieb am :

Hallo, ich habe bereits eine Säulenbirne Condo. Eignet sich Conference als Befruchter dafür und tragen dann beide Bäume Früchte bzw. befruchten sich gegenseitig?

Antwort von Baldur:

Die Sorte "Conference" kommt für die Sorte "Condo" in Frage, umgekehrt leider nicht.

aus Münster schrieb am :

Kann ich den Birnbaum 'Conference' auch als Säulenobst für die Terrasse erhalten? Muss ich ihn irgendwann in den Garten pflanzen. Oder mach ihm die Topfbepflanzung auf die Dauer nicht aus. Danke und Gruß :)

Antwort von Baldur:

Bei ausreichender Nährstoffversorgung kann die Pflanze dauerhaft im Kübel bleiben.

aus Nussbaumen schrieb am :

Hallo, ich habe einen Idared-Apfel gepflanzt. vor 2 Jahren. Brauche ich eine andere al befruchter? .Denn letztes Jahr hatte es keine Früchte

Antwort von Baldur:

Ja, Sie benötigen eine Befruchtersorte. Birnen kommen als Befruchter für Äpfel nicht in Frage.

aus Schweinfurt schrieb am :

Hallo, ich möchte mir die Säulenbirne Doyenné du comice bestellen ,und würde gerne wissen ob die Sorte Concorde der richtige Bestäuber wäre. Wenn nicht bitte eine geeignete Sorte nennen. Welche Erde brauche ich zum Eintopfen in einen großen Topf .

Antwort von Baldur:

Eine Befruchtung ist möglich. Wir empfehlen Pflanzerde für (Obst-) Gehölze.

aus SARGANS schrieb am :

Ich habe heute zwei Säulen-Birnen gepflanzt. Benötigen sie eine Hilfe (Rankturm) für den Wachstum?

Antwort von Baldur:

Es ist keine Rankhilfe erforderlich.

aus Österreich schrieb am :

Hallo, ich habe eine Säulenbirne „condo“ und benötige nun einen Befruchter (unbedingt eine Säulenbirne). Ist die conference geeignet? Oder welche wäre geeignet?

Antwort von Baldur:

Ja, die Sorte "Conference" ist geeignet.

aus St. Gallenkappel schrieb am :

Guten Tag, leider hab ich den Sommerschnitt verpasst; kann ich den Birnensäulenbaum auch jetzt im Februar noch auf zwei Augen kürzen? Besten Dank

Antwort von Baldur:

Solange die Pflanze noch nicht austreibt, ist es möglich, die Triebe einzukürzen.

aus Mülheim-Kärlich schrieb am :

Liebes Team, ich hatte mir letztes Jahr 2 Birnen-Säulenbäume gekauft und festgestellt, dass im Nachbargrundstück Wachholder steht. Was genau heißt: "wird immer ein Problem bleiben, wenn Wachholder in der Nähe steht"? (Meter?)

Antwort von Baldur:

Die Sporen für den Birnengitterrost werden durch die Luft übertragen und können auch eine längere Strecke zurücklegen.

aus Gmunden schrieb am :

Welche Befruchtersorten eignen sich für die Birne Conference? Ich nehme an, dass Äpfel (wie Gala oder Braeburn) hier ungeeignet sind, oder?

Antwort von Baldur:

Sie benötigen eine andere Sorte aus der gleichen Familie Birne-Birne z.B. Williams Christ (nicht im Sortiment).

aus Wien schrieb am :

Hallo ich habe eine Frage: Kann diese Pflanze auch als Spalier an einer Hauswand gezogen werden, oder handelt es sich dabei um einen reinen Säulenbaum, den man nur als Säule ziehen kann? Vielen Dank im Voraus für die Antwort, Yvonne

Antwort von Baldur:

Die Kultivierung als Spalier ist nicht ganz einfach. Empfehlenswerter ist es, direkt Spalierobst (leider nicht im Sortiment) zu pflanzen.

aus Darmstadt schrieb am :

Hallo, ich habe die Birne "Decora" und benötige noch einen Befruchter. Ist die Sorte Conference dafür geeignet? Danke und liebe Grüße

Antwort von Baldur:

Ja, diese Sorte ist als Befruchter geeignet.

aus Braunschweig schrieb am :

Ist die Befruchter-Birne Conference als Säulenobst selbstbefruchtend? Kann Doyenne du Comice sie befruchten?

Antwort von Baldur:

Diese Sorte benötigt ebenfalls eine Befruchtersorte (z.B. Williams Christ). Sie kann als Befruchtersorte für "Doyenné du Comice" gepflanzt werden.

aus Scheer schrieb am :

Meine Birne hat letztes Jahr schon reichlich geblüht und auch Birnen bekommen, jedoch sind diese schon nach kurzer Zeit schwarz geworden und abgefallen. Jetzt hat die Birne rote Flecken an den ersten Blättern, was kann ich tun?

Antwort von Baldur:

Es handelt sich eventuell um Birnengitterrost. Dieser Pilz wird von (Zier-) Wacholderpflanzen in der Nähe übertragen. Sie können die Pflanze z.B. mit Art. 286 behandeln.

aus Hochheim schrieb am :

Hallo Liebes Team, Ich habe vor mehrere Jahre die Sorte Concorde gekauft. Passt die conference dazu als befruchtungssorte?

Antwort von Baldur:

Ja, die Beiden passen sehr gut zusammen.

aus Rieste schrieb am :

hallo, ich möchte eine Befruchtersorte für meinen Birnenbaum "Gellerts Butterbirne" (ein Geburtstags- geschenk) kaufen.Ist diese Sorte geeignet bzw. haben Sie eine andere, geeignete Sorte Birnbaum im Sortiment? Danke Markus

Antwort von Baldur:

Befruchter sind z.B. Williams Christ oder Gute Luise (leider nicht im Sortiment).

aus Coburg schrieb am :

Ich habe eine Frage: Meinen bisherigen Säulenobst-Birnbaum musste ich wegen Birnengitterrost ausgraben und entsorgen. Deshalb möchte ich wissen, ob diese siehe resistent dagegen (evtl auch gegen andere Baumkrankheiten) ist. Herzlichen Dank im Voraus.

Antwort von Baldur:

Diese Sorte ist zwar resistent, dennoch gibt es keine 100% Garantie, dass nicht doch ein leichter Befall auftritt. Befindet sich ein Wacholder in der Nähe, wird sich das Problem nicht ganz beheben lassen.

aus Würzburg schrieb am :

Was bedeutet "Einzelstellung"? Muss die Conference alleine stehen oder kann ich sie neben andere Birnensäulen pflanzen?

Antwort von Baldur:

Der Pflanzabstand beträgt ca. 60-80 cm. Natürlich können Sie das Bäumchen zu bereits gepflanzten Birnensäulen setzen.

aus Graz schrieb am :

Hallo, befruchten sich die Säulen-Birnen 'Doyenné du Comice' und 'Conference' gegenseitig oder benötige ich noch eine Birnensorte, damit alle Birnen-Bäume Früchte tragen?

Antwort von Baldur:

Die Sorte "Conference" benötigt eine Befruchtersorte, z.B. "Williams Christ" oder "Gute Luise".

aus Helmstedt schrieb am :

Hallo, ich habe zum 1 Mal bestellt und heute das kleine Birnenbäumchen erhalten. Leider sind fast alle Blätter mit schwarzen Punkten versehen.....hab die erstmal abgemacht, gleich eingepflanzt, gegossen und ein wenig Dünger gegeben. Erholt es sich?

Antwort von Baldur:

Ja, hier sollte es keine Probleme geben.

aus Bad Teinach schrieb am :

Hallo Baldur Team, meine Birne 'Conference' ist 3 Wochen nachdem ich sie bekommen habe ,mit schwarzen Flecken befallen. Was ist das uns was sollte man dagegen machen? Danke. Mit freundlichen Grüßen Jelena

Antwort von Baldur:

Vielleicht handelt es sich witterungsbedingt um einen Pilzbefall. Bitte die betroffenen Blätter entfernen und im Hausmüll entsorgen.

nach oben