Rose 'Sea Foam'

 
Rose 'Sea Foam'
Rose 'Sea Foam'
Rose 'Sea Foam'
Rose 'Sea Foam'

Rose 'Sea Foam'

Die Rose Sea Foam ist eine auffallend gute, reichblühende & winterharte Bodendeckerrose. Die robuste Sorte bildet bis zu 2 Meter lange, schnell wachsende Triebe mit kleinen, dunkelgrün glänzenden Blättern. Die Blüten stehen in üppigen Büscheln und sind anfangs leuchtend Weiss mit rosa Hauch, später Rahmweiss; mittelgross & gut gefüllt. Die Rose Sea Foam (Rosa) ist unschlagbar in Kombination mit Lavendel, Perovskia und Rittersporn.

Die Rose Sea Foam blüht im Sommer, wird 40-60 cm hoch und bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Die mehrjährigen, winterharten Rosenpflanzen haben einen geringen bis mittleren Wasserbedarf & die Blüten verströmen einen zarten Duft. (Rosa 'Sea Foam')

Art.-Nr.: 2169

Liefergrösse: 9x9 cm-Topf 20-30 cm, 3 Triebe

'Rose 'Sea Foam'' Pflege-Tipps

 
Blütezeit
Sommer
 
Wuchshöhe
40-60 cm
 
Zuwachs pro Jahr
ca. 15-20 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
40 cm
 
Pflegeaufwand
mittel - hoch
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergrösse
9x9 cm-Topf 20-30 cm, 3 Triebe

Meinungen unserer Kunden

Rose 'Sea Foam'

aus Dürrenroth schrieb am :

Hallo, eine frage verträgt die sea foam rose auch walderde? Möchte die rose in ein kübel pflanzen.Heute kam ein minipflänzchen per post bei uns an.Schade soo klein!! Mfg h.d.

Antwort von Baldur:

Es kommt darauf an, ob der Boden z.B. durch Tannennadeln sehr sauer ist. Leicht saurer Boden wird vertragen.

aus Vienna schrieb am :

Hallo, ich habe heute diese Kletterrose erhalten. Der letzte Frost ist in Wien noch mindestens 2-3 Wochen entfernt. Kann ich das jetzt in die Erde pflanzen?

Antwort von Baldur:

Ja, ist der Boden augenblicklich frostfrei, können Sie problemlos pflanzen.

aus Hildesheim schrieb am :

Eine von zwei Jungpflanzen bekommt gelbe Blätter .Vielleicht gibt es einen Tip dies zu verhindern .

Antwort von Baldur:

Bitte nicht zu nass halten und ggf. noch in kalten Nächten etwas schützen.

aus B schrieb am :

Kann ich die Rosen mit dem weißen Polsterthymian zusammen pflanzen?

Antwort von Baldur:

Bei ausreichender Wasser- und Nährstoffversorgung ist die gemeinsame Pflanzung kein Problem.

aus Zürich schrieb am :
Verifizierter Kunde

Im letzten Frühling bestellt und im Sommer bereits geblüht. Den Winter bestens überstanden und alle Rosen treiben gewaltig. Freue mich auf viele neue Blüten.

aus Halver schrieb am :

Rose Sea Foam: muss sie geschnitten werden? Haben Sie eventuell einen anderen Tipp für eine unzugängliche Böschung?

Antwort von Baldur:

Die Rosen müssen nicht regelmäßig geschnitten werden. Es reicht aus, wenn ca. alle 3 Jahre Totholz entfernt wird. Muss das Gelände nicht von den Pflanzen befestigt werden, können Sie auch Bodendecker z.B. Art. 2610 pflanzen.

aus Ipsheim schrieb am :

Ich habe eine Thuja Smaragd Hecke und wollte diese schönen Rosen davor einpflanzen. Da die Erde ständig mit Unkraut bedeckt ist. Die Länge ist ca 10 Meter. Wieviele Pflanzen benötige ich? Gegenüber habe ich Lavendel auf die Gesamtfläche eingepflanzt.

Antwort von Baldur:

Ist der Standort hell und luftig und das Erdreich nicht zu stark verwurzelt, ist eine Pflanzung möglich. Wir empfehlen 2 Pflanzen auf 1 lfd. Meter.

aus Bechtheim schrieb am :

Kann ich diese Rose in einen Kübel Breite:30, Höhe:70cm pflanzen?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

Packung
1 Pflanze
 
12.95 CHF
ab 2 Pack.
11.95 CHF / Packung
ab 3 Pack.
11.00 CHF / Packung
ab 5 Pack.
10.50 CHF / Packung
inkl. 2.5% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 4-7 Werktage
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben