Melonen-Raritäten-Kollektion

 
 
Melonen-Raritäten-Kollektion
Melonen-Raritäten-Kollektion
Melonen-Raritäten-Kollektion
Melonen-Raritäten-Kollektion
Melonen-Raritäten-Kollektion
Melonen-Raritäten-Kollektion

Melonen-Raritäten-Kollektion

Kollektion bestehend aus 1 Pflanze Mini-Wassermelone 'Mini Love' F1 und 1 Pflanze Melonenbirne 'Sugar Gold®'.

Ernten Sie die kleinsten Wassermelonen der Welt! Der neue Hit für die ganze Familie. Die Früchte der Mini-Wassermelone 'Mini Love' F1 haben einen Durchmesser von nur 10-15 cm und schmecken saftig-süß. Das rote Fruchtfleisch hat fast keine Kerne! Aufgrund der Größe ein perfekter Snack und eine ideale Fruchtportion! Ernten Sie bis zu 15 Mini-Melonen pro Gemüse-Pflanze! Die Mini-Wassermelone 'Mini Love' F1 ist wuchsfreudig und bringt ohne viel Pflege gute Erträge. (Citrullus lanatus)

Die Melonenbirne Sugar Gold (Birnenmelone) trägt den ganzen Sommer über zuckersüße, leckere, nach Melone & Birne schmeckende Riesenfrüchte. Die Frucht der Melonenbirne (Solanum muricatum) ist goldgelb mit lila Streifen, so groß wie eine Birne und hat die Form einer Melone. Die reifen Sugar Gold-Früchte können mit der Schale gegessen werden. Die Melonenbirne Sugar Gold hat einen buschigen, leicht hängenden Wuchs & ist daher ideal für Balkonkästen und Kübel. Äußerst dekorativ, selbstfruchtend & schnellwüchsig!

Art.-Nr.: 41442

Liefergrösse: Mini-Wassermelone: 10,5 cm-Topf; Melonenbirne: 9x9 cm-Topf

'Melonen-Raritäten-Kollektion' Pflege-Tipps

Melonen-Raritäten-Kollektion

Pflege-TippsHier klicken
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
80 cm
 
Erntezeit
Spätsommer
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Lebensdauer
mehrj. - frostfrei halten
 
Liefergrösse
Mini-Wassermelone: 10,5 cm-Topf; Melonenbirne: 9x9 cm-Topf

Meinungen unserer Kunden

Melonen-Raritäten-Kollektion

aus Bottrop schrieb am :

Die 2te Love F1 Wassermelone geerntet.ca 28cm Durchmesser Gewicht 5290g u.Außenfarbe dunkel grün ganz viele Kerne.Süß und Fruchtfleisch schön fest.Die 1te 21cm Durchmesser und noch gelb innen.Habe ich vielleicht die falsche Pflanze erhalten?

Antwort von Baldur:

Das Set besteht aus einer Wassermelone und einer Melonenbirne. Melonenbirnen haben gelbes Fruchtfleisch.

aus Callenberg schrieb am :

Die Miniwassermelone ist die auch ganzjährig? Die war mega lecker. Aber Kerne waren reichlich drin,egal kann ich nächstes Jahr welche züchten!

Antwort von Baldur:

Die Pflanze ist einjährig.

aus Oberhausen schrieb am :

Darf meine Melonen Birne über winter in mein Mini gewachshaus? Wenn ja wie überwinter ich die richtig

Antwort von Baldur:

Die Temperaturen sollten in dem Gewächshaus nicht unter +10°C sinken.

aus Weisslingen schrieb am :

Wie gross müssen die Töpfe sein? Unter Gross genug kann ich mir nicht wirklich etwas vorstellen :-)

Antwort von Baldur:

Je Pflanze empfehlen wir einen Kübel mit ca. 30-40 cm Durchmesser + Tiefe.

aus Nandlstadt schrieb am :

Kann ich die Melonen in Kübel für Terasse pflanzen?

Antwort von Baldur:

Ist eine ausreichende Bewässerung und Nährstoffversorgung gewährleistet und der Standort sonnig, ist dies kein Problem.

aus Magdeburg schrieb am :

Hallo, ich möchte gerne wissen, ob man beide Melonen in einem Hochbeet zusammen Pflanzen kann? Oder ist es ratsam diese einzeln zu Pflanzen? Ab wann kann man sie raus setzen, ohne frost versteht sich natürlich? LG

Antwort von Baldur:

Eine gemeinsame Pflanzung in einem ausreichend großen Hochbeet ist kein Problem. Sobald die (Nacht-) Temperaturen nicht mehr unter +10°C sinken, können die Pflanzen ins Freie.

aus Fürstenfeldbruck schrieb am :

Meine Mini Wassermelone hat sich leider zu einen Prächtigen Kürbis entwickelt. Jetzt müsste man nur wissen was es für eine Kürbisart ist. Bis sehr enttäuscht.

Antwort von Baldur:

Hier hat die Kürbisunterlage, die Melonen-Kultursorte überwachsen. Vorbeugen kann man, in dem man den sich gelegentlich an der Veredlungsstelle bildenden Kürbistrieb, kontrolliert und ausbricht. Der Kürbis ist zwar dekorativ aber leider ungenießbar.

aus Rodewisch schrieb am :

Die Melonebirne bildet viele Blüten, aber keine Frucht. Was geht schief?

Antwort von Baldur:

Bienen sind für die Befruchtung verantwortlich. Herrscht zur Blütezeit kein Bienenflug. fallen die Blüten unbefruchtet ab. Sie können mit einem Pinsel von Blüte zu Blüte gehen.

aus Bremen schrieb am :

Kann man die Melonen im Balkontopf pflanzen? Danke.

Antwort von Baldur:

Ist der Topf ausreichend groß, ist eine Pflanzung kein Problem.

aus Langquaid schrieb am :

Hallo, ich habe heute die Pflanzen erhalten. Was muss ich jetzt machen? Zum Einpflanzen ist es ja noch zu kalt.

Antwort von Baldur:

Bitte aus der Verpackung nehmen und an einem hellen Ort, frostfrei unterbringen. Ggf. bereits in die gewünschten Kübel/Kästen pflanzen und an sonnigen Tagen raus- und in den Nächten reinstellen.

aus Feldheim schrieb am :

Hallo Baldur-Team. Sind beides mehrjährige Pflanzen? Wie weit und wann werden diese dann zurückgeschnitten? (wenn überhaupt)

Antwort von Baldur:

Melonenbirne = mehrjährig, frostfrei bei ca. +10°C bis +15°C, hell überwintern. Rückschnitt der abgestorbenen Triebe im Frühjahr. Wassermelone = einjährig.

aus Feldbach schrieb am :

Ab wann können die mini melonen pflanzen eingepflanzt werden?!

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen dürfen erst nach den letzten Frösten, ab Anfang/Mitte Mai dauerhaft ins Freie.

nach oben