Tree-Lily® 'Pretty Woman'

 
 
Tree-Lily® 'Pretty Woman'
Tree-Lily® 'Pretty Woman'
Tree-Lily® 'Pretty Woman'
Tree-Lily® 'Pretty Woman'

Tree-Lily® 'Pretty Woman'

Wahrhaft riesige Blüten präsentiert die Tree-Lily® Pretty Woman auf kräftigen Stielen. Der imposante Duft rundet das Spektakel ab. Nach 2-3 Jahren erreicht diese neue Lilien-Rarität eine Höhe von bis zu 240 cm in Ihrem Garten. Die Blüten der Tree-Lily® Pretty Woman (Lilium) erreichen eine imposante Größe von 25-30 cm. Dabei sind die mehrjährigen Baum-Lilien pflegeleicht & anspruchslos und bieten sich auch als wunderschöne Schnittblumen an.

Die Blütezeit der Tree-Lily® Pretty Woman ist von Juli bis August. Am Anfang haben die imposanten Blüten einen rosa Hauch und blühen dann weiß ab! Die winterharten, mehrjährigen Lilienzwiebeln lieben einen sonnigen bis halbschattigen Standort, die Knollen der Pflanzen sollten im Abstand von 80 cm gepflanzt werden. Ihr Wasserbedarf ist gering. Die Baumlilien bzw. Tree Lilies gehören zu den größten Lilien-Sorten, sind pflegeleicht & imponieren mit ihrer Wuchshöhe & ihren gigantisch großen & duftenden Blüten. (Lilium)

Art.-Nr.: 39369

Liefergrösse: Zwiebelumfang 16-18 cm

'Tree-Lily® 'Pretty Woman'' Pflege-Tipps

Tree-Lily® 'Pretty Woman'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Juli - August
 
Wuchshöhe
bis 240 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanztiefe
10-15 cm
 
Pflanzabstand
80 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergrösse
Zwiebelumfang 16-18 cm

Meinungen unserer Kunden

Tree-Lily® 'Pretty Woman'

aus Bremen schrieb am :

Ich habe meine letztes Jahr im Herbst eingepflanzt, sie haben alle schön geblüht, mit Riesenblüten. Jetzt sind alle verblüht und die Blüten auch schon abgefallen, nur noch die relativ dicken Stämme stehen noch. Ab wann können diese aus der Erde? VG F

Antwort von Baldur:

Bitte die Stängel/Blätter erst entfernen, wenn diese vertrocknet sind. Die Knolle sammelt so Kraft für das nächste Jahr.

aus Elsterberg schrieb am :
Verifizierter Kunde

Habe tree lily jetzt das 2 Jahr. Sie sind riesig und der ganze Garten duftet. Ich liebe sie. Nehm mir auch 3 mit in Vase. Sie halten lange und im ganzen Haus duftet es.

aus Greifenburg schrieb am :
Verifizierter Kunde

Habe im Februar die Zwiebeln in Töpfe gesetzt,im Mai in den Garten gestellt,und jetzt sehen sie wundervoll aus! Die Blüten sind aufgegangen! Ich kann nur sagen ein Traum! Kann sie nur empfehlen! Danke liebes Baldur Team

aus Eslohe schrieb am :

Habe die Lilien jetzt viele Jahre und sie waren ca.200cm hoch die letzten Jahre nur noch 100 cm! Woran kann das liegen?

Antwort von Baldur:

Der Nährstoffbedarf ist hoch. Stehen die Pflanzen immer auf der gleichen Stelle, bitte mit ausreichend Dünger versorgen.

aus Neubrandenburg schrieb am :

Ich habe jeweils 3 Zwiebeln in einem 50x50cm großen Kübel gepflanzt,Ende April. Jetzt sind alle 6 etwa 80cm hoch und Blüten setzen an. Wie überwintern ich die Zwiebeln,nachdem sie abgebluht sind? Vielen Dank

Antwort von Baldur:

Sie können die Zwiebeln im Herbst aus der Erde nehmen und kühl, trocken + dunkel lagern oder mit dem Kübel in ein frostfreies Winterquartier einräumen. Dann nur noch sehr wenig gießen.

aus Nagold schrieb am :

Letztes Jahr haben wir trotz erstem Standjahr eine bzw. zwei Blüten pro Knolle bestaunen dürfen. Dieses Jahr fällt uns auf, dass die Blätter an einer der Knollen sehr hell grün sind. Habt ihr mir eine Idee was ihr fehlen könnte?

Antwort von Baldur:

Wir vermuten, es handelt sich um Nährstoffmangel und empfehlen einen Langzeitdünger z.B. Art. 962 einzuarbeiten.

aus Koblenz schrieb am :

Bei meinen Treelilies (2021 gepflanzt) ist eine bereits 70 cm hoch, die andere hat bei 9 cm das Wachstum völlig eingestellt. Sie hat nur noch ein - gebrochenes - Blatt und der Stängel "schrumpft" quasi zusammen. Kann man noch etwas tun ? Danke !

Antwort von Baldur:

Bitte prüfen Sie vorsichtig den Wurzelbereich, ob sich hier ein Schädling zu schaffen macht.

aus Rosdorf schrieb am :

Wir haben vor wenigen Wochen alle drei einzeln in einen Topf gesetzt, aber nucht so tief wie angegeben. Sie wachsen aber sehr gut (ca 10cm) bisher. Können die so bleiben oder muss ich sie tiefer setzen?

Antwort von Baldur:

Bitte die Knollen nicht mehr umpflanzen, ggf. später einen Pflanzstab zum Stabilisieren geben.

aus Wien schrieb am :
Verifizierter Kunde

Tigerlillies treiben erst aus.

aus Naumburg schrieb am :

Hallo habe sie im letzten Jahr gepflanzt, nun wachsen sie sehr schön ,habe eine vergessen wo ich sie gepflanzt habe .Habe sie heute entdeckt .Kann ich sie umpflanzen oder lieber stehen lassen ?lg

Antwort von Baldur:

Bitte erst umpflanzen, wenn die Triebe/Blätter im Herbst abgestorben sind.

aus Altheim schrieb am :

Habe vor kurzem die Zwiebeln bekommen. Kann ich nur eine Zwiebeln in einen Kreis von 40 bis 50 cm auch setzen oder auch nur eine Zwiebel? Hätte einen tollen Platz an einer Säule....

Antwort von Baldur:

Eine Zwiebel für diese Fläche ist etwas wenig. Wir empfehlen 3 Zwiebeln für eine üppige Blütenpracht.

aus 41844 Wegberg schrieb am :

wenn ich die Zwiebeln in einem Topf einpflanze......wie groß soll dieser sein? Wie tief werden sie eingepflanzt?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen für 3 Zwiebeln einen Kübel mit ca. 40 cm Durchmesser. Bitte ca. 10-15 cm tief einpflanzen.

aus Walchwil schrieb am :

Gepflanzt hatte ich 3 Knollen, es ist jedoch im ersten Jahr nichts ausgetrieben. Es hatte wohl zu viele Pflanzen rundherum. Oder die Schnecken haben sich darüber hergemacht. Bin gespannt, ob dieses Jahr überraschend etwas wächst.

aus Waidhofen an der Thaya schrieb am :

Ich habe diese Lilie kürzlich erhalten und würde diese gerne im Garten einsetzen. Da es noch sehr kalt ist meine Frage: sollte ich sie wirklich schon setzen oder in einem Topf vorziehen bis April? Danke!

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung bereits möglich. Alternativ können Sie diese auch in einem Topf vorziehen und später auspflanzen.

aus Horstmar schrieb am :

Habe die Zwiebeln im letzten Frühjahr gesetzt - bis dato noch nix zu sehen. Wird da noch was kommen?

Antwort von Baldur:

Die Zwiebeln hätten bereits 2021 austreiben und dann im Sommer auch blühen sollen. Bitte prüfen Sie, ob diese überhaupt noch in der Erde vorhanden sind.

aus Leipzig (Eutritzsch) schrieb am :

Habe sie jetzt bestellt, wann kann ich sie in meinem Garten einpflanzen oder erst nach dem Winter.Danke

Antwort von Baldur:

Bitte nach Erhalt pflanzen.

aus Ditzingen schrieb am :

unsere tree lily blühen auch im dritten Jahr wunderschön. Dieses Jahr sind aus einer Zwiebel zwei Lilien gewachsen. Soll ich die Zwiebel ausgraben und trennen, damit die Lilien nicht so dicht wachsen?

Antwort von Baldur:

Ist ausreichend Platz vorhanden, finden wir es ganz schön, wenn mehrere Blüten aus einer Zwiebel kommen.

aus Germering schrieb am :

Hallo zusammen, meine lilien blühen das erste mal, muss ich sie im herbst zurück schneiden? Wie ist es mit dem düngen, damit sie nächstes jahr voller blüht, hatte 1 stängel mit 3 blüten. liebe grüße birgit t.

Antwort von Baldur:

Sobald die Stängel/Blätter abgetrocknet sind, können Sie diese entfernen. Im Frühjahr empfehlen wir die Pflanzen zu düngen, damit diese ausreichend Kraft für ihr Wachstum haben.

aus Pegnitz schrieb am :

Die Lilien sehen wunderschön aus. Ich würde sie gerne neben die Terrasse pflanzen. Daher meine Frage: wie gut vertragen sie Wind? Knicken Sie leicht ab oder sind sie stabil? Sollte man sie vorsichtshalber stützen?

Antwort von Baldur:

Obwohl die Stiele sehr stabil sind, sollten Sie diese an einem windigen Standort mit einem (Bambus-) Stab stabilisieren.

aus Amstetten schrieb am :

Ich habe nur 30 cm Erdtiefe, weil mein Garten über der Tiefgarage - Decke ist. 1. Kann ich da Zwiebeln einlegen? 2.Und wie sind die Wurzeln, breiten die sich aus oder gehen die in die Tiefe? 3.Welche Farben gibt es? 4.Kann die Decke zerstört werden?

Antwort von Baldur:

Lilien wurzeln nicht sehr tief. Die Tiefe sollte für die Standfestigkeit ausreichend sein. Die Blüten sind weiß, die Pflanze breitet sich durch Tochterzwiebeln aus. Ein Gefahr sollte durch den Wurzeldruck nicht bestehen.

aus Berlin schrieb am :

Ich habe diese Lilly dieses Jahr gekauft und gepflanzt, sie sind 80 cm hoch und jede Knolle hat zwei Blüten seit gestern blühen sie und sehen schön aus.

aus Darmstadt schrieb am :

Hallo, ich habe die Tree Lilys zu dicht an andere Blumen gepflanzt und möchte sie nun in einen Topf umpflanzen. Wann ist dafür die bestes Zeit? Zur Zeit blüht noch eine Pflanze.

Antwort von Baldur:

Sobald die Halme/Blätter abgestorben sind, können Sie die Zwiebeln umpflanzen.

aus Elsterberg schrieb am :

Habe im letzten Jahr die Zwiebeln bestellt. Dieses Jahr blühen sie. Einfach toll und der Duft ist fantastisch. Würde gerne Bild zeigen.geht wohl nicht. Leider.

aus Malente schrieb am :

Hallo eine Frage ich habe bei Ihnen die große weiße Lilie bestellt im März bekommen. Eine in einen Topf eingepflanzt zum vorziehen in der Stube die andere hatte ich im Garten eingepflanzt bei beiden ist aber noch nichts passiert . Pflanzung 15.4.21

Antwort von Baldur:

Im Garten kann es durchaus sein, dass der Boden noch nicht dauerhaft erwärmt ist. Im Haus allerdings sollte schon etwas zu sehen sein. Wir empfehlen vorsichtig den Wurzelbereich zu prüfen.

aus Dortmund schrieb am :

Liebes Baldur Team, bisher konnte ich mich jedes Jahr an den tollen Lilien erfreuen. Dieses Jahr ist in keinem meiner 4 Kübel ein Austrieb zu sehen,wie sonst in den Jahren zuvor. Möglich dass sie erfroren sind ? Wie könnte ich das prüfen?

Antwort von Baldur:

Es kann auch an den noch zu kalten Temperaturen liegen. Sie können vorsichtig den Wurzelbereich prüfen, ob die Zwiebeln noch intakt sind.

aus Bonn schrieb am :

1 von vielen Pflanzen, die ich für teures Geld gekauft habe, und bisher ist nichts aus der Erde gekommen.

Antwort von Baldur:

Aufgrund der kalten Nächte kann es sein, dass der Boden noch nicht ausreichend erwärmt ist. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

aus Allersberg schrieb am :

Muss ich die 3 Zwiebeln jeweils in einem Abstand von 80 pflanzen oder ergeben die 3 Knollen sozusagen insgesamt eine Pflanze?

Antwort von Baldur:

Da die Zwiebeln sich mit der Zeit vermehren, empfehlen wir je Knolle den Abstand ungefähr einzuhalten.

aus Chemnitz schrieb am :

Hallo Baldur, ich habe drei Zwiebeln Tree-Lily gekauft und möchte diese auf dem Balkon pflanzen. Reicht ein Topf ∅ 25cm/Höhe 25 cm ? Wenn ja, ich welcher Tiefe sollte ich die Zwiebeln einsetzen ? Reicht der Topf für alle drei, oder min zwei ?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen 2 Pflanzen. Bitte die Knollen doppelt so tief einpflanzen, wie diese selbst sind.

aus Schaffhausen schrieb am :

Ich habe die Zwiebelen gestern bestellt. Kann ich sie nach erhalt gleich einpflanzen und im Wintergarten lassen bis es April wird? Kann ich die Lilien auch in Kokoserde pflanzen oder doch lieber normale Blumenerde? Freue mich schon sehr.

Antwort von Baldur:

Sie können die Zwiebeln sehr gut an einem warmen Ort im Kübel vortreiben. Kokoserde ist möglich, hier sollten Sie die Pflanzen allerdings mit ausreichend Dünger versorgen.

aus Neckarsteinach schrieb am :

Ich habe im letzten Spätherbst zwei dieser Tree-Lily "Pretty Woman" als Zwiebel eingesetzt. Leider haben sich nur zwei Triebe von 35 cm gezeigt und keine Blumen getragen. Was kann da passiert sein? Werden diese Lilien erst später grösser?

Antwort von Baldur:

Werden die Zwiebeln im Herbst gepflanzt, treiben diese erst im nächsten Jahr höher aus und blühen dann auch erst. Die volle Wuchshöhe wird nicht am Anfang erreicht.

aus Zeiningen schrieb am :

Im ersten Jahr schon knapp 40cm gewachsen und schön geblüht. Wie schneide ich die Lilien im Winter zurück???

Antwort von Baldur:

Bitte warten Sie ab, bis die Blätter und Stiele vertrocknet sind. Diese lassen sich dann einfach aus der Erde ziehen.

aus Hürm schrieb am :

kann ich die Tree Lily Zwiebel jetzt im Herbst noch setzten? lg

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung noch möglich.

aus Dortmund schrieb am :
Verifizierter Kunde

Letztes Jahr gekauft. Erste Blüte in diesem Jahr. Wunderschön.

aus Bargum schrieb am :

Ich habe die Lilie jetzt im Herbst bestellt . Wann kann ich sie einpflanzen? Es ist nirgends ein Hinweis . Lg Daniela

Antwort von Baldur:

Sie können die Lilie noch sehr gut im Herbst pflanzen.

aus Langweid schrieb am :

Ich habe die Lilie dieses Jahr eingepflanzt und sie ist wunderschön geworden und toll geduftet. Man hat sie durch den ganzen Garten gerochen. Leider hat der ganze Zauber nur 2 Wochen angehalten. Jetzt stehen nur noch die Stämme. Was muss ich machen?

Antwort von Baldur:

Bitte warten Sie, bis die Stängel abgetrocknet sind. Diese können Sie dann entfernen.

aus Berlin schrieb am :
Verifizierter Kunde

Dieses Jahr das erste mal geblüht. Einfach wunderbar!!!!!!

aus Roth schrieb am :
Verifizierter Kunde

Ich habe die Zwiebeln Ende Mai bekommen und Direkt gepflanzt! Die Lilien sind ca 40 cm groß geworden und haben wunderschöne große Blüten bekommen! Ich bin begeistert und freue mich schon auf nächstes Jahr! Werde noch welche bestellen!

aus Kabelsketal schrieb am :

Wunderschöne Lilie

aus Gochsheim schrieb am :

Schöne Lilie mit herrlichen Duft. Leider ist bloß eine Zwiebel aufgegangen und sie ist nicht weiss sondern cremefarben und in der Mitte orange. Ist auch nur im ersten Jahr ca 1m groß. Jetzt meine Frage: bildet die Lilie Ausläufer?

Antwort von Baldur:

Lilien vermehren sich durch Brutzwiebeln, welche sich an der Mutterzwiebel bilden und vorsichtig entfernt werden können. Lilien machen keine Ausläufer.

aus Ingolstadt schrieb am :

Hab heute 05.08.20 zwei Sorten der reisen Lilien bestellt , sollen die noch im August ( falls Lieferung erfolgt ) gepflanzt werden ?

Antwort von Baldur:

Bitte nach Erhalt der Lieferung zeitnah einpflanzen.

aus Langau schrieb am :

Wann soll ich diese Zwiebeln in die Erde bringen? Herbst? Frühling?

Antwort von Baldur:

Die Zwiebeln sind winterhart und können problemlos im Herbst in die Erde.

aus Nordhorn schrieb am :

Im zweiten Standjahr sind die Lilien schon deutlich größer geworden. Alle drei blühen aber in einem knalligen Pink statt weiß, sieht fast unecht aus. Die Farbe ist toll, aber ich frage mich: Wovon ist die Blütenfarbe denn genau abhängig?

Antwort von Baldur:

Die Blütenfarbe ist nicht beinflussbar. Wir vermuten eine falsche Sorte.

aus Goslar schrieb am :

Moin die Pflanzen stehen jetzt im zweiten Jahr es sind immer reichlich Knospen da, sie fallen immer ab nach kurzer Zeit, wo dran kann es liegen??

Antwort von Baldur:

Bitte prüfen Sie, ob sich im Inneren der Knospen Larven vom Lilienhähnen befinden, welche die Knospen leer fressen.

aus Castrop-Rauxel schrieb am :

Mega.Trotz diesen grünlichen Schimmel an den Zwiebeln.Ende Mai bekommen und sofort eingepflanzt.Vor 2 Tagen sind alle 3 durch die Erde gebrochen und wachsen zunehmend.Wan kann ich ca. mit den ersten Blüten rechnen?Dieses Jahr noch oder eher nächstes

Antwort von Baldur:

Sie können noch in diesem Jahr mit Blüten rechnen.

aus Dübendorf schrieb am :

Liebes Badurteam Wir haben uns überlegt den Boden mit Rindenmulch zu mulchen. Sollte man mit dem Mulchen warten bis die Lilie ausgetrieben hat oder kann man eifach über die Zwiebel mulchen? Ich bin unsicher ob die Lilie durch die mulchschicht wächst

Antwort von Baldur:

Rindenmulch gibt Gerbsäure ab, diese wird weniger gut vertragen. Auch sollte die Schicht nicht zu dick sein, damit die Pflanzen durchtreiben können.

aus Dübendorf schrieb am :

Liebes Baldur Team Ich habe die Lilien heute bestellt. Ist es noch möglich die Zwiebeln einzupflanzen? Falls nicht, was sollte ich mit denen machen? Oder trotzdem einpflanzen und nächstes Jahr auf die Blühte hoffen? Liebe Grüsse

Antwort von Baldur:

Bitte noch einpflanzen.

aus Castrop-Rauxel schrieb am :

Habe gestern die drei Knollen geliefert bekommen. Leider waren an allen drei so ein grün/ bläulicher Schimmel. Hab es mal vorsichtig abgekratzt und alle drei einzeln in große Blumenkästen gepflanzt. Hoffe das hat ihnen nicht geschadet.

aus Lauenau schrieb am :

Habe mehrere Pflanzen bestellt, um sie in den Vorgarten (Steinbeet, Unkrautvlies) zu pflanzen. Wie groß sollte ich das Vlies jeweils ausschneiden, damit eine der Pflanze genug Platz hat?

Antwort von Baldur:

Für den Anfang reicht es aus, wenn Sie das Vlies 15x15 cm einschneiden, da sich erst nur 1 Stängel bildet. Mit den Jahren wird es allerdings für die Tochterzwiebeln schwierig werden. Schneiden Sie den Bereich gleich größer aus, bleibt das Unkrautproblem.

aus Coburg schrieb am :

Ich habe die Lilie letztes Jahr gepflanzt und die ist ausgetrieben. Dieses Jahr ebenso. Aber höher als maximal 40-50cm ist sie letztes Jahr nicht geworden. Dieses Jahr sieht es auch nicht danach aus, bisher nur ca. 25 cm hoch. Was mache ich falsch?

Antwort von Baldur:

Befinden sich andere Pflanzen in der Nähe? Eventuell liegt hier eine Nährstoffkonkurrenz vor. Mit Dünger können Sie die Pflanzen unterstützen. Wichtig ist ein sonniger Standort und nicht zu schwerer Boden.

aus überherrn schrieb am :

Hallo, ch habe gerade die Pflanzen bestellt. Sie werden wohl in 1-2 Wochen geliefert. Kann ich die überhaupt noch einpflanzen? Wenn ja, wie am besten und wenn nicht, was mache ich dann mit den Zwiebeln. Vielen Dank

Antwort von Baldur:

Die Zwiebeln sollten bitte nach Erhalt noch in der Erde. Wachsen werden diese sicherlich noch, es kann allerdings zu Einschränkungen in der Blüte kommen.

aus Falkensee schrieb am :

Hallo, ich hätte die Tree Lilly letztes Jahr bestellt und gepflanzt, der Wuchs und die Blüten waren wirklich toll. Den Trieb habe ich dann vor dem Winter bodennah eingeführt, leider ist bis jetzt kein neuer gekommen. Woran könnte das liegen? Danke

Antwort von Baldur:

Der Boden muss dauerhaft erwärmt sein. Aufgrund der wechselhaften Temperaturen wird es noch etwas dauern, bis die ersten Triebe erkennbar sind.

aus wellen schrieb am :

Hallo, Ich habe die Zwiebeln vor 2 Tagen erhalten. Aus den Zwiebeln kommen schon kleine Triebe. Pflanze ich trotzdem, wie angegeben, 10-15cm tief ein, sodass der Ansatz der Triebe mit Erde bedeckt ist?

Antwort von Baldur:

Der Austrieb sollte bitte aus der Erde schauen.

aus Frankfurt schrieb am :

Hallo, kann die Zwiebel Tree Lily auch jetzt (nach Lieferzeit) noch gepflanzt werden? Hatte drei Zwiebeln vom vergangenen Jahr in einem Topf überwintert, jetzt treiben sie schon gut 10 cm, stehen aber zu dicht. Schadet vereinzeln jetzt? Danke!

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung und auch das Vereinzeln ist noch problemlos möglich.

aus Traismauer schrieb am :

Kann man die Pflanze auch in einen Kübel setzen? Wenn ja welche grösse sollte der haben?

Antwort von Baldur:

Sie können 3 Pflanzen in einen Kübel mit ca. 40 cm Durchmesser einpflanzen.

aus Cuxhaven schrieb am :

Hallo, Ich habe diese Pflanze gerade bestellt und freu mich schon heftig :-) Nun meine Frage: ich möchte diese in einen Grössen kübel auf dem Balkon platzieren.vorzugsweise im Grössen kübel auf dem Boden,dieser ist fast immer schattig, ist das ok?

Antwort von Baldur:

Eine Kübelpflanzung ist kein Problem, doch bitte nicht schattig. Lilien sind Sonnenanbeter.

aus Fislisbach schrieb am :

vermehren sich die lilien?

Antwort von Baldur:

Ja, es bilden sich kleine Tochterzwiebeln aus.

aus Berlin schrieb am :

Die Lilien wachsen nun schon mehrere Jahre und werden von Jahr zu Jahr schöner. Muss ich die Zwiebeln nach ein paar Jahren umsetzen, oder verkleinern? Oder kann alles so weiterwachsen wie bisher?

Antwort von Baldur:

Sie können, müssen jedoch nicht, die Brutzwiebeln von der Mutterzwiebeln trennen. Wenn Sie die Pflanzen düngen, ist umsetzen nicht erforderlich.

aus Wellen schrieb am :

Hallo, Wann ist für die Tree-Lily Pretty Woman die beste Pflanz-Zeit?

Antwort von Baldur:

Einer Pflanzung im Frühjahr steht nichts im Wege.

aus Göttingen schrieb am :
Verifizierter Kunde

Am 25.02.2020 habe ich 3 Wurzeln erhalten. Diese habe ich noch am selben Tag eingepflanzt. Alles wie nach Vorgabe in der Beschreibung. Bereits sehe ich, dass die Wurzel sich mit der Erde angefreundet hat :))

aus Ganterschwil schrieb am :

Ich würde gerne diese Tree-Lily in meinem Garten haben. Ist es zu spät diese jetzt noch einzusetzen um dieses Jahr in Genuss dieser Pflanze zu kommen oder ist das noch möglich?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung ist noch problemlos möglich.

aus Mettingen schrieb am :

Ich habe einige Stammlilien gekauft. Was muss ich im Herbst/Winter damit tun ?

Antwort von Baldur:

Im Herbst/Winter trocknen die Halme/Blätter ab und können dann entfernt werden.

aus Hofstetten schrieb am :

Hallo, leider werden mir die Blumenzwiebeln von den Mäusen ausgegraben und gefressen. Kann ich diese im Topf vorziehen und dann auspflanzen? Vielen Dank

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich. Wobei dann immer noch die Gefahr besteht, dass die Knollen von Mäusen verspeist werden. Hatten Sie schon einmal an Pflanzschalen (z.B. Art. 524) gedacht?

aus Güstrow schrieb am :

Hab heute die Zwiebeln von Tree Lily Pretty Woman bekommen. In der Beschreibung steht Zwiebel Größe 16-18cm sind aber nur ca. 5cm groß. Oder hab ich da was falsch verstanden.

Antwort von Baldur:

Bei der Größe handelt es sich um den Umfang, nicht den Durchmesser.

aus Berlin schrieb am :

Leider haben sie dieses Jahr nicht geblüht, Blüten sind vorher alle abgefallen. Ich würde sie gerne umsetzen, geht das auch im Frühling, oder ist der Herbst besser dafür geeignet? Gilt das dann für alle Lilien, denn ich habe viele verschiedene Sorten

Antwort von Baldur:

Lilien erst umpflanzen, wenn die Blätter/Triebe abgestorben sind bzw. bevor diese im Frühjahr neu austreiben. Fallen die Knospen ab, vermuten wir, dass sich ein Schädling in der Knospe eingenistet hat und diese von innen leer gefressen hat.

aus Bad Sauerbrunn schrieb am :

hallo ich möchte gerne die lilien und einige ander pflanzen kaufen..meine frage der planzabstand ist von zwiebel zu zwiebel oder zu anderen pflanzen zu rechen.. da ich gern die 3 zwiebeln zusammen als sichtschutz pflanzen möchte ..danke glg hmt

Antwort von Baldur:

Werden die Zwiebeln nicht in einer Gruppe gepflanzt, sondern in einer Reihe als Sichtschutz, sollten Sie von Zwiebel zu Zwiebel ca. 25-30 cm Pflanzabstand einhalten.

aus Frankfurt schrieb am :

Hallo, sollen die Lilien-Zwiebeln jetzt im September lieber dunkel, trocken und luftig im Keller aufbewahrt oder in die Erde (Kübel) gepflanzt werden und draußen überwintern? Vielen Dank!

Antwort von Baldur:

Damit die Zwiebeln nicht austrocknen, bitte einpflanzen.

aus Neuzeug schrieb am :

Bin überrascht das die Pflanze im ersten Jahr so groß geworden ist. Der himmlische Duft der Blüte ist unbeschreiblich gut, und füllt den ganzen Garten aus! Ich kann es nur jeden empfehlen...

aus Wadern schrieb am :

Sind alle schön angewachsen. Müssen die Pflanzen über Winter zurückgeschnitten werden?

Antwort von Baldur:

Sobald die Blätter/Triebe abgetrocknet sind, können Sie diese bodennah entfernen.

aus Nordhorn schrieb am :
Verifizierter Kunde

Im Frühjahr gepflanzt sind die Knollen erst spät angegangen. Habe jetzt 3 ca 20 cm große Pflanzen, eine mit einer riesigen pinken Blüte, die größer ist als die Pflanze selbst! Bin gespannt auf das nächste Jahr!

aus Strausberg schrieb am :

Lilien sind echt der Hammer, fast jede trägt drei Blüten, betöhrender Duft, Augenweide, alle neun angewachsen, sonniger Standort, mäßig Wasser, habe vorsichtshalber angebunden, da Blüten recht schwer.Welcher Dünger wäre ratsam? Danke.

Antwort von Baldur:

Blaukorn, Hornspäne oder auch Rhododendrondünger sind geeignet.

aus Berlin schrieb am :
Verifizierter Kunde

Der reinste Wahnsinn, es wird nicht Zuviel versprochen. Vor 2 Jahren (als blutiger Anfänger) 3 Zwiebeln gepflanzt. Dieses Jahr überrascht, wie wunderschön und duftend die Lilien sind.

aus EBREICHSDORF schrieb am :

Ich habe 3 Stk der Tree Lily im April in einem großen Topf am Balkon gepflanzt. Diese sind nun ca 1 m hoch und haben alle 3 jeweils 2-3 wunderbar duftende, große Blüten. Muss ich diese nach dem Abblühen zurückschneiden? Wie gehört sie überwintert?

Antwort von Baldur:

Bitte erst einkürzen, wenn Blüten/Stängel/Blätter eingetrocknet sind. So sammelt die Knolle Kraft für das nächste Jahr. Den Kübel gut einpacken, damit dieser nicht zu schnell durchgefriert.

aus bad aussee schrieb am :

Lilien sind ja prinzipiell giftig besonders für Katzen! Ist das bei dieser hier das gleiche? Ich kenne nur die kleinen und hätte gerne Lilien im Garten, möchte aber meine Katzen nicht gefährden!

Antwort von Baldur:

Auch diese Sorte ist für Katzen giftig.

aus Rohrbach schrieb am :

Im Herbst 2018 habe ich 6 Stück gepflanzt und alles super! Extreme starker guter Geruch den man noch Meterweit weg riecht! Höhe ca 70 cm (2019) und von 1 Blüte bis 3 Blüten pro Zwiebel alles dabei. Sie haben leichte Rosa Färbung im Randbereich.

aus Grevenbroich schrieb am :

Hallo Ab wann kann ich die blumenzwiebeln einpflanzen, schätze mal das es für dieses Jahr viel zu spät ist ?,! Bin blutiger Anfänger Wäre doch ne Idee wenn Mann die pflanzzeit dazu schreiben würde. LG Stephan

Antwort von Baldur:

Wir liefern wieder zum Pflanztermin, ab 21.08.19. Dann können die Zwiebeln problemlos in die Erde und werden nächstes Jahr austreiben und blühen...

aus Nermsdorf schrieb am :
Verifizierter Kunde

Habe die riesen Lilie jetzt das 2 Jahr nur blüht sie nicht weiß sondern lila sieht aber trotzdem schön aus!

aus bei Augsburg schrieb am :

Hallo, ich habe diese Lilien-Zwiebeln bestellt, etwa 6 Wochen später haben Sie angefangen schön zu wachsen. Seit vorgestern schrumpeln die zwei kleineren Pflänzchen an den Blättern ein. Was kann ich tun, oder hab ich falsch gemacht?

Antwort von Baldur:

Wir vermuten einen Schädlingsbefall wie z.B. Blattläuse.

aus Burgdorf schrieb am :

Habe sechs Knollen vor vier Wochen gepflanzt, Nun sind alle ausgetrieben. Die Triebe sind ca 4 cm lang. Kann ich dieses Jahr noch Blüten erwarten?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen erreichen im Pflanzjahr noch nicht die angegebene Wuchshöhe, kommen aber dennoch bei entsprechender Witterung zur Blüte.

aus Wien schrieb am :

Ich habe voriges Jahr diese Zwiebel eingesetzt und heuer ist sie schon 1,30m hoch ... von Blüten aber noch nichts zu sehen ... wann kommen die Blüten?

Antwort von Baldur:

Die Blütezeit beginnt ab Juli. Sicher werden sich bald die ersten Knospen zeigen. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

aus Erkrath schrieb am :

Hallo, ich habe im letzten Jahr alle 3 Riesenlilien gesetzt und alle 3 sind gekommen. Leider ist heute ein Kind über eine der Lilien gelaufen und sie ist komplett umgeknickt. Besteht noch Hoffnung? Und kann ich evtl. jetzt noch eine nachsetzen?

Antwort von Baldur:

Bitte den abgebrochen Trieb einkürzen, die Pflanze wird nochmals austreiben (nicht so hoch).

aus Geislingen schrieb am :

Hallo, habe die Lilien das dritte Jahr in Töpfen vorgezogen. . Ab wann kann ich Sie raus stellen bzw ab welcher Nacht Temperatur?

Antwort von Baldur:

Bitte erst dauerhaft ins Freie stellen, wenn keine Nachtfröste mehr zu erwarten sind.

aus Wien schrieb am :

Liebes Baldur Team So ich die Tree Lily Knollen im April/Mai Pflanze, gibt es für diesen Sommer noch eine Chance auf Blüten ?

Antwort von Baldur:

Wenn der Sommer wie ein Sommer ist, können Sie sich sicher an den Blüten erfreuen.

aus Unna schrieb am :

Die tollen Blüten wirken anziehend auf Kleinkinder. Natürlich wird nichts in großen Mengen verzehrt, aber ist die Pflanze grundsätzlich giftig?

Antwort von Baldur:

Für Erwachsene besteht in der Regel keine Gefahr, bei (Klein-) Kindern sollten Sie jedoch vorsichtig sein.

aus Ludwigshafen schrieb am :

Leider war das Wachstum letztes Jahr gering. Nur 1 der 3 Zwiebeln ist ausgetrieben. Nun steht bei dieser Lilie ein ca 20cm hoher brauner Stängel. Muss ich diesen schneiden? Wird das noch was mit der Lilie oder ist die kaputt?

Antwort von Baldur:

Den vertrockneten Stängel können Sie entfernen. Sobald der Boden sich erwärmt hat, erfolgt der Neuaustrieb.

aus Rheine schrieb am :

Ab wann kann ich die Zweibeln einpflanzen?

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung bereits möglich.

aus arnsberg schrieb am :

Von meinen 3 Zwiebeln hat letztes Jahr keine ausgetrieben.Hab sie im Boden gelassen.Vielleicht kommen sie erst dieses Jahr?

Antwort von Baldur:

In der Regel treiben die Knollen bereits im Pflanzjahr. Sind diese nach dem Winter noch vorhanden und fest, kann es durchaus sein, dass diese noch kommen.

nach oben