Tränendes Herz-Mix

 
Tränendes Herz-Mix
Tränendes Herz-Mix
Tränendes Herz-Mix
Tränendes Herz-Mix

Tränendes Herz-Mix

Das Tränende Herz ist eine beliebte Frühlingsstaude mit farnähnlichen Blättern & herzförmigen Blüten. Wer einmal die charmanten, filigranen Herz-Blüten an den gebogenen Stängeln gesehen hat, möchte diese pflegeleichte Staude in seinem Garten nicht mehr missen. Das Tränende Herz (Dicentra spectabilis) ist auch als Herzblume, Flammendes Herz oder Marienherz bekannt und jetzt im 2-Farben-Mix zu bestellen: 2 rote und 1 weißes Tränendes Herz zum Sparpreis. Kräftige Knollen.

Die winterharte, mehrjährige Staude blüht von Mai bis September und wird 50 cm hoch. Sie bevorzugt einen halbschattigen bis schattigen Standort. In Ihrem Garten sollte der Pflanzabstand zu anderen Pflanzen 60-80 cm betragen.

Der Pflegeaufwand für das Tränende Herz ist gering: Etwas Kompost oder Dünger im Frühling & das regelmäßige Entfernen von Verblühtem sind empfehlenswert. Der Wasserbedarf ist gering bis mittel, der Boden sollte möglichst nicht austrocknen. (Dicentra spectabilis)

Art.-Nr.: 1610

Liefergrösse: Wurzelware, Größe I

'Tränendes Herz-Mix' Pflege-Tipps

Tränendes Herz-Mix

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Mai-September
 
Wuchshöhe
50 cm
 
Standort
Halbschatten bis Schatten
 
Pflanztiefe
5-8 cm
 
Pflanzabstand
60-80 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
Pflanzenteile giftig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergrösse
Wurzelware, Größe I

Meinungen unserer Kunden

Tränendes Herz-Mix

aus Stolberg schrieb am :
Verifizierter Kunde

Ich habe letztes Jahr drei Knollen gekauft. Die beiden pinken trieben schnell und blüten auch. Dieses Jahr treiben diese beiden auch wieder schön aus. Nur die weiße kam leider gar nicht :-( Kaufe noch welche nach, hoffentlich kommt die weiße :-)

aus Dortmund schrieb am :

Würde gerne mir die Tränende Herzen bestellen,es steht es ist Wurzelware und in Grösse1.Wie groß ist die Pflanze dann?

Antwort von Baldur:

Es handelt sich nicht um Pflanzen sondern um Wurzeln, aus welchen sich erst die Pflanzen entwickeln.

aus Wehrheim schrieb am :

Wir würden gerne das Tränende Herz als Grabbepflanzung unserer zwei Katzen setzen. Frage: 1. wie weit müssen die 3 Pflanzen voneinander gesetzt werden und 2. können wir das Grab um Bodendecker erweitern oder stören diese das Wachstum der Herzen?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen ca. 60 cm Pflanzabstand. Da sich das Tränende Herz nach der Blüte einzieht, sollte der Bodendecker nicht zu dicht sein, damit die Pflanzen im nächsten Jahr wieder problemlos austreiben können.

aus Würzburg schrieb am :

Hallo! Ich würde die Pflanze gerne in einen Kübel setzen. Wie groß muss er sein? Eine Drainage einarbeiten wäre ja ratsam....wie sieht sowas dann aus? Und ist es möglich etwas Schleierkraut mit den Kübel zu setzen? Dankeschön

Antwort von Baldur:

Für alle 3 Pflanzen empfehlen wir einen Kübel mit ca. 40 cm Durchmesser. Hier hat auch noch ein Schleierkraut Platz. Als Drainage können Sie am Topfboden z.B. eine Schicht Kieselsteine legen.

aus Storkwitz schrieb am :

1 von 3 ist nicht gekommen schade

aus Oberlamm 16 schrieb am :

Ab wann kann man die Zwiebel vom tränenden Herz in Kübel oder Garten setzen?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen eine Pflanzung im Frühjahr, sobald der Boden frostfrei ist.

aus Teningen-Nimburg schrieb am :

Kann man das tränende Herz auch in einen Kübel pflanzen

Antwort von Baldur:

Bei einer Kübelpflanzung empfehlen wir eine Drainage einzuarbeiten, da keine Staunässe vertragen wird.

aus Bad Aussee schrieb am :

Kann man das Tränende Herz in ein Steinbeet setzen?

Antwort von Baldur:

Im Steingarten ist die Pflanzung kein Problem. In einem Steinbeet werden die Pflanzen sich mit dem Austrieb im Frühjahr schwer tun.

aus Niedersachsen - Bad Zwischenahn schrieb am :
Verifizierter Kunde

Habe sie dieses Jahr bekommen und sie ist wunderschön. Eine richtige grosse Pflanze mit wunderschönen Blüten.

aus Kleinmachnow schrieb am :

Die Pflanzen habe ich im vergangenen Herbst, im Zuge des Gartenneugestalltung nach den "Wildschweinen" gesetz und mit Spannung das Wachstum erwartet und verfolgt.Nun Blühen die Herzen wunderschön..Aber alle drei weiß! SCHADE kein MIX!

aus Hasbergen schrieb am :

Kann ich das tränendes herz jetzt schon in Garten Pflanzen ? Danke schön in vorraus

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung bereits möglich.

aus Leipzig schrieb am :
Verifizierter Kunde

Eine wahre Pracht, auch wenn nur 2 von 3 Pflanzen gewachsen sind. Ich erfreue mich täglich an den hübschen Herz-Blüten.

aus Augsburg schrieb am :

Habe die Knolle vor ca.3 Wochen bekommen. Leider ist die Knolle total vertrocknet schon angekommen. Habe sie gewässert und eingepflanzt. Es ist immer noch nichts zu sehen. Was habe ich falsch gemacht?

Antwort von Baldur:

Das hängt ganz von der Bodentemperatur ab. Diese sollte dauerhaft nicht unter +10°C sinken.

aus Bell schrieb am :

Hallo, würde die Knollen gerne in eine Mauer aus Mantelsteinen setzen. Die Steine sind 20 x 50 cm. Können sie dort überwintern? Vielen Dank im Voraus.

Antwort von Baldur:

Kann überschüssiges Wasser gut ablaufen sollte es keine Probleme geben.

Packung
3 Knollen
 
12.95 CHF
ab 3 Pack.
11.50 CHF / Packung
Wieder bestellbar ab Januar 2023.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder bestellbar ist.

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben