Ziergras Farb-Mischung

 
Ziergras Farb-Mischung
Ziergras Farb-Mischung

Ziergras Farb-Mischung

Mit dieser fachmännisch farblich aufeinander abgestimmten immergrünen Ziergras Farb-Mischung sorgen Sie schnell für ein prunkvoll strahlendes Arrangement! Die winterharten Ziergräser sehen fast das ganze Jahr über gut aus, was sie so besonders macht! Die Ziergras Farb-Mischung enthält: 1x Rot, 1x Grün-Gelb und 1x Grün-Blau (= 3 Pflanzen). (Imperata cylindrica, Festuca glauca, Carex ashimens)

Die Ziergras Farb-Mischung bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und wird 30-40 cm hoch. Der Pflanzabstand zu anderen Pflanzen in Ihrem Garten sollte 40-50 cm betragen. Die winterharten, mehrjährigen Ziergräser sind sehr pflegeleicht & ein besonderer Blickfang im Garten. (Imperata cylindrica, Festuca glauca, Carex ashimens)

Art.-Nr.: 1507

Liefergrösse: 9x9 cm Topf

'Ziergras Farb-Mischung' Pflege-Tipps

Ziergras Farb-Mischung

Pflege-TippsHier klicken
 
Wuchshöhe
30-40 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanztiefe
5 cm
 
Pflanzabstand
40-50 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Immergrün
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergrösse
9x9 cm Topf

Meinungen unserer Kunden

Ziergras Farb-Mischung

aus Eggebdorf schrieb am :

Brauch ich bei den Gräsern eine Absperrung?? Wurzeln sie sehr stark / tief?

Antwort von Baldur:

Eine Wurzelsperre ist nicht erforderlich.

aus Mönchaltorf schrieb am :

Set gekauft im August gepflanzt. Nichts geschah. Hoffe pflanzen treiben dieses Jahr aus

Antwort von Baldur:

Sobald der Boden sich im Frühjahr ausreichend erwärmt hat, werden die Pflanzen sicher austreiben.

aus Chemnitz schrieb am :

Hallo, kann man die Ziergräser mit einer Schafgarbe "vergesellschaften" in einem Pflanzenkübel? Welche Ziergräser sind da geeignet? Danke für Info.

Antwort von Baldur:

Schafgarbe können Sie gut mit Federgräsern z.B. Art. 3894 oder 3618 kombinieren.

aus Stetten AG schrieb am :

Sehr geehrtes Team Wir möchten die Ziergras Farbmischung ( Art. 1507) in einen 50cm Topf einpflanzen, ist das möglich oder brauchen Sie einen länglichen Kübel? Die Terrasse ist voll sonnig im Hochsommer kann es bis ca 40°C werden. MFG Kunz

Antwort von Baldur:

Die Form des Topfes ist egal.

aus Berlin schrieb am :

Hallo, ich habe beide Pflänzchen eingetopft in 2o cm Töpfe. Während das Red Baron schön wächst, ist das Blaue total mickrig geblieben mit ganz dünnen "Blättern" und die sind eher grün-blau als blau. Bin enttäuscht. Die beiden stehen am selben Platz.

Antwort von Baldur:

Je karger der Boden ist, umso intensiver fällt die Färbung der Halme aus. Die Halme kräftigen sich den Sommer über.

aus Eich schrieb am :

Guten Tag. Ich möchte gerne einen Kubus (1m breit/50cm hoch/30cm tief) damit bepflanzen. Wie viele Pflänzchen soll ich darin einsetzen? Welche Erde ist für sie am besten geeignet? Vielen Dank für eure Tipps.

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen 3-5 Pflanzen. Die Pflanzen bevorzugen gut durchlässige Erde, ggf. etwas mit Sand auflockern.

aus Hungen schrieb am :

Können diese Gräser auch in Pflanzkästen sitzen um einen kleinen Sichtschutz auf einer Terrasse aus Europaletten zu bilden? Die Kästen sind ja nicht so riesig. Würde pro Kasten 1 max 2 Gräser nehmen und das mehrfach über die Terrasse.

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

aus Straubing schrieb am :

Habe heute meine Lieferung erhalten kann ich schon ins freie Pflanzen oder muss ich noch warten? Und wenn ja wie bewahre ich sie im Haus auf ?

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Auspflanzung bereits möglich.

nach oben