Kletter-Rose 'Julie Andrieu®'

 
 
Kletter-Rose 'Julie Andrieu®'
Kletter-Rose 'Julie Andrieu®'
Kletter-Rose 'Julie Andrieu®'
Kletter-Rose 'Julie Andrieu®'
Kletter-Rose 'Julie Andrieu®'
Kletter-Rose 'Julie Andrieu®'

Kletter-Rose 'Julie Andrieu®'

Die Kletter-Rose Julie Andrieu® ist eine prachtvolle Rose mit gelber Mitte, umrandet von cremefarbenen Blütenblättern mit rosa Streifen. Das auserlesene Farbspiel der Blüten kommt über den dunkelgrünen, glänzenden Blättern noch wirkungsvoller zur Geltung. Jeder Trieb trägt 2 bis 5 große Blüten, die je 70 bis 80 Blütenblätter vorzuweisen haben. Die Kletter-Rose Julie Andrieu® (Rosa) wird sie mit ihrem intensiven, süßen Duft nach Rose, Himbeere, Kirsche und Walddüften verzaubern. Mit spielerischer Leichtigkeit erklimmt diese Kletterrose jede Rankhilfe und wird mit den großen Blüten zum Blickfang im Garten oder auf der Terrasse. Sie ist pflegeleicht, kräftig und gesund. Diese einzigartige Neuheit in der Welt der Kletterrosen gehört zu den schönsten Rosen ihrer Gattung.

Die Kletter-Rose Julie Andrieu® bevorzugt einen sonnigen Standort mit einem lockeren, humosen Boden. Die winterharte, mehrjährige Kletterrose erreicht eine Wuchshöhe von 2,5 bis 3 Meter. Der Abstand zu anderen Rosen & Pflanzen sollte ca. 80 cm betragen. (Rosa Hybride)

Art.-Nr.: 6592

Liefergrösse: wurzelnackt, 3 triebige A-Qualität

'Kletter-Rose 'Julie Andrieu®'' Pflege-Tipps

Kletter-Rose 'Julie Andrieu®'

Pflege-Tipps
 
Blütezeit
Sommer
 
Wuchshöhe
2,5 bis 3 Meter
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
ca. 80 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergrösse
wurzelnackt, 3 triebige A-Qualität

Meinungen unserer Kunden

Kletter-Rose 'Julie Andrieu®'

aus Linz schrieb am :

Die Rose habe ich seit 3 Jahren. Damals da gekauft als Claude Monet Climbing. Kann ich nur uneingeschränkt empfehlen - wüchsig, super Duft, gesund und blühfreudig. Ist schon 3m groß und mit Blüten übersät. Danke!

aus Wien schrieb am :

Hallo, die Rose gedeiht prächtig, allerdings werden die Blüten, bevor sie richtig aufgehen, welk und braun. Warum gehen die Blüten nicht ganz auf und entfalten sich? Pflanze ist gedüngt, es passt sonst alles.Was kann ich tun, was ist der Grund dafür?

Antwort von Baldur:

Bitte prüfen Sie, ob sich in der Knospe ein Schädling breit gemacht hat und die Knospen von innen leer frisst.

aus Wien schrieb am :

Liebes Baldur-Team, Habe diese Rose letzten Herbst geplanzt, sie treibt kräftig und hat einige Blüten. Allerdings sind die Blüten nur einfärbig, und zwar sonnengelb. Woran könnte das liegen? Herzlichen Dank

Antwort von Baldur:

Die Streifen prägen sich je nach Sonneneinstrahlung mal mehr oder weniger stark aus. Gerne können Sie uns ein Foto an info@baldur-garten. de mailen.

aus Marl schrieb am :

Kann ich die Rose auch in einem Kübel belassen oder muss sie umgepflanzt werden?

Antwort von Baldur:

Ist der Kübel ausreichend tief (mindestens 40 cm) ist eine Pflanzung kein Problem.

aus Wien schrieb am :

Hallo, ich habe die Rose seit dem Frühjahr, bin sehr zufrieden, wächst wie verrückt und blüht ständig. Frage: Soll ich die Rose zurückschneiden und wenn ja, wann (Herbst oder Frühjahr) und wie viel? Habe sie ja am Rankgitter festgebunden. Danke!

Antwort von Baldur:

Damit die Pflanze nicht zu stark verholzt und blühfaul wird, im Frühjahr ältere Triebe entfernen. Jungtriebe stehen lassen.

aus Lage schrieb am :

Tolle Rose genau wie auf den Bildern. Im Frühjahr gepflanzt und trägt jetzt schon im ersten Jahr zahlreiche,große Knospen. Würde ich jederzeit wieder kaufen.

aus Wien schrieb am :

ich habe eine frage, wie ich auf dem bild sah, kann diese rose auch in kübel gezogen werden...wie wird sie überwintert und wann ist die beste pflanzzeit?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung im Herbst ist kein Problem. Den Kübel etwas erhöht stellen und mit z.B. Jute ummanteln. An frostfreien Tagen das Wässern nicht vergessen.

aus München schrieb am :

Ich suche eine Rose bis Oktober, September Blütet,welche Rose empfehlen Sie?

Antwort von Baldur:

Die in unserem Sortiment angebotenen Rosen haben ihre Hauptblütezeit im Sommer.

aus Hamburg schrieb am :

Moin .... In welcher größe wird die Rose geliefert?? Und trägt sie bei Lieferung ( zum jetztigen Zeitpunkt)schon knospen oder eventuell sogar Blüten ?? Und kann man die Rose auch in ein Steinkübel Pflanzen ?? Liebe grüße

Antwort von Baldur:

Die Rose ist erst wieder im Oktober (ohne Blüten) lieferbar. Liefergröße: wurzelnackt, 3-triebige A-Qualität. Eine Pflanzung in einen Steinkübel ist mit ausreichend Winterschutz kein Problem.

Packung
1 Pflanze
 
25.90 CHF
ab 2 Pack.
24.00 CHF / Packung
inkl. 2.5% MwSt.  zzgl. Versandkosten
lieferbar ab 07.10.2020
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben