Girlanden-Hortensie 'Runaway Bride®'

 
 
Girlanden-Hortensie 'Runaway Bride®'
Girlanden-Hortensie 'Runaway Bride®'
Girlanden-Hortensie 'Runaway Bride®'
Girlanden-Hortensie 'Runaway Bride®'
Girlanden-Hortensie 'Runaway Bride®'
Girlanden-Hortensie 'Runaway Bride®'
Girlanden-Hortensie 'Runaway Bride®'
Girlanden-Hortensie 'Runaway Bride®'
Girlanden-Hortensie 'Runaway Bride®'
Girlanden-Hortensie 'Runaway Bride®'

Girlanden-Hortensie 'Runaway Bride®'

Die winterharte Girlanden-Hortensie Runaway Bride® ist eine echte WELTNEUHEIT! Der neue Hortensien-Star aus Asien blüht auch aus den Seitentrieben der Zweige und bringt Euch so bis zu 3 x so viel Blüten wie bei einer gewöhnlichen Freiland-Hortensie! Ein Blütenfestival der Extraklasse! An jedem Blattpaar erscheinen die bezaubernden, schneeweißen Blüten, was bei dieser Bauernhortensie zu einer fantastischen Blütenfülle führt. Dadurch sieht die Girlanden-Hortensie Runaway Bride® (Hydrangea macrophylla) wie eine Blüten-Girlande aus! Bereits als kleine Pflanze setzt diese unglaubliche Freiland-Hortensie Blüten an und zwar in einem bisher nicht bekannten Ausmaß! Dies Pflanzen-Rarität ist gut verzweigend, üppig wachsend und ununterbrochen bis zum Herbst blühend.

Die Girlanden-Hortensie Runaway Bride® stellt vom Frühjahr bis zum Herbst im Beet & Kübel ihre Blüten zur Schau & erfordert nur einen geringen Pflegeaufwand. Die winterharte, mehrjährige Pflanze liebt einen halbschattigen Standort mit feuchtem Boden. (Hydrangea macrophylla)

Art.-Nr.: 2742

Liefergrösse: 10,5 cm-Topf, ca. 20 cm hoch

'Girlanden-Hortensie Runaway Bride®' Pflege-Tipps

Girlanden-Hortensie 'Runaway Bride®'

 
Blütezeit
Sommer
 
Wuchshöhe
ca. 60 cm
 
Standort
Halbschatten
 
Pflanzabstand
80-100 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
mittel - hoch
 
Winterhart
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Girlanden-Hortensie 'Runaway Bride®'

aus Lüdenscheid schrieb am :

Guten Tag, ich habe die Planzen im Frühjahr geplanzt. Sie sind sehr gut gewachsen, haben aber nicht geblüht. Was muss ich tun, damit sie im nächsten Jahr blühen? Muss ich sie jetzt im Herbst zurück schneiden? Ich bitte um einen guten Tipp. Danke!

Antwort von Baldur:

Die Pflanze legt die Knospe für die Blüte bereits im Herbst an. Daher bitte nicht einkürzen und ggf. die jungen Triebe vor Frost schützen.

aus Hamburg schrieb am :

Letztes Jahr die Girlanden-Hortensie Runaway Bride gekauft u. im Kübel ausgepflanzt. Noch keine Blüte aber schöne lange Triebe. Müssen die Triebe und dann wann geschnitten werden, damit es ein schöner Busch wird ??

Antwort von Baldur:

Da es sich um eine "Girlandenform" handelt, wird die Pflanze nicht so buschig, wie normale Hortensien. Bitte die Triebe nicht einkürzen, da dies zu Lasten der Blüten geht.

aus Bad Wurzach schrieb am :

Bleiben die Blüten weiß? Ubd kann ich sie auch an einwm sonnigen Platz pflanzen?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sind weniger für einen sonnigen Standort geeignet, da der Wasserbedarf bereits im Halbschatten relativ hoch ist. Die Blüten bleiben weiß.

aus Remscheid schrieb am :

Pflanze Anfang April gekauft und ab Mitte Mai im Topf auf die Terrasse gestellt. Sie ist ordentlich gewachsen, aber jetzt werden die neuen Blätter plötzlich vom Rand her ganz hell. (Sonne bis ca. 12 Uhr, danach Schatten) Woran kann das liegen?

Antwort von Baldur:

Handelt es sich um eine gelbliche, nicht vertrocknete Verfärbung vermuten wir Nährstoffmangel bzw. ist der Boden nicht sauer genug.. Hier sollten Sie die Pflanze mit z.B. Art. 376 versorgen.

aus Bonn schrieb am :

Geliefert wurde eine wunderbar kräftige Pflanze - allerdings ist es mir ein Rätsel, weshalb so ein kleines Pflänzchen mit gerade mal einer Höhe von 21 cm (mit Topf gerechnet) 11,99* Euro kosten kann.....

Antwort von Baldur:

Wie es immer so ist, haben Neuheiten auf dem Markt ihren Preis :-)

aus Lüdenscheid schrieb am :

Hallo, darf das hübsche Pflänzchen im Vollschatten stehen?

Antwort von Baldur:

Ein schattiger Standort ist möglich.

aus Göttingen schrieb am :

Auf dem Sticker den ich mit der Pflanze erhielt steht dass sie bis zur Blüte besser im Haus bleibt.Hier wird überall gesagt dass sie gleich ins Freie gepflanzt werden kann.Was ist denn richtig?

Antwort von Baldur:

Zur Zeit ist eine Auspflanzung problemlos möglich.

aus Weiskirchen/Saar schrieb am :

Ist diese Pflanze immergrün, Und könnte ich damit eine Blühende Hecke Pflanzen? Wenn ja wie viele Pflanzen brauche ich für einen Meter Hecke?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sind nicht immergrün. Eine Pflanzung als Hecke ist möglich. Hier empfehlen wir einen Pflanzabstand von ca. 60-80 cm.

aus 53177 Bonn schrieb am :

Hallo - wird die Girlanden-Hortensie bereits im ersten Jahr blühen? Ich möchte sie in einen Topf pflanzen (habe sie also noch nicht bestellt). Die gleiche Frage betrifft die Lilly Rose Wonder 5. Herzlichen Dank für eine baldige Antwort.

Antwort von Baldur:

Sie können sich bereits in diesem Jahr an einigen Blüten erfreuen. Die "richtige" Blüte erfolgt ab dem 2. Standjahr.

aus Berglen schrieb am :

Ich habe zwei bestellt. Lieferung sehr schnell. Allerdings hätte ich eine Frage. Wie schnell wächst die hortensie im ersten Jahr? Bekommt sie dann schon Blüten?

Antwort von Baldur:

Der jährliche Zuwachs beträgt ca. 20 cm. Sie können bereits in diesem Jahr vereinzelt mit Blüten rechnen.

aus Aichtal schrieb am :

Hallo, ich möchte mir diese Hortensie gerne kaufen und zu meinem johannisbeerhochstamm setzen. Spricht da was dagegen und blüht die Hortensie dann direkt dieses Jahr schon?

Antwort von Baldur:

In der Regel steht die Johannisbeere in der Sonne, die Hortensie sollte in den Halbschatten gepflanzt werden. Die Erde für die Hortensie sollte sauer sein, für die Johannisbeere weniger. Mit der ersten Blüte können Sie ab dem 2. Standjahr rechnen.

aus Saalkreis schrieb am :

Kann ich die Pflanze auch in einen Kübel pflanzen wenn ja wie groß sollte da der Durchmesser ungefähr sein.

Antwort von Baldur:

Damit die Erde nicht zu schnell austrocknet, empfehlen wir einen Kübel mit ca. 40 cm Durchmesser.

aus Rostock schrieb am :

Ich hab mir gerade die Hortensie bestellt. Könnte man sie eigentlich auch als Zimmerpflanze halten?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze benötigt die natürlichen Witterungseinflüsse für ihre Entwicklung und ist daher weniger als Zimmerpflanze geeignet.

aus BS schrieb am :

Welche Balkonpflanzen kann ich mit einer Hortensie bei ausreichender Wasserversorgung in einen großen Balkonkasten zusammenpflanzen?

Antwort von Baldur:

Sie können alle Pflanzen für "Halbschatten", wie z.B. Fuchsien Art. 4439 oder auch Iberis Art. 2949 dazu pflanzen.

aus Braunschweig schrieb am :

Wir haben einen sehr einsehbaren sonnigen Balkon und wünschen uns blühenden Sichtschutz (min 40cm Höhe). Kann ich diese Hortensie auch in einen Balkonkasten pflanzen? Wie groß sollte der Abstand zur Nachbarpflanze sein und

Antwort von Baldur:

An einem sonnigen Standort benötigt die Pflanze eine ausreichende Wasserversorgung. Die Erde im Balkonkasten sollte nicht austrocknen. Wir empfehlen einen Pflanzabstand von ca. 80-100 cm zur nächsten Pflanze.

aus Uhingen schrieb am :

Muss die Girlanden Hortensie im Frühjahr auch bis auf 2 knospen geschnitten werden? Und benötigt sie auch kalkfreie humose erde?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen fühlen sich in kalkfreier, humoser Erde sehr wohl. Die Pflanze legt die Knospen für die Blüte im Folgejahr bereits im Herbst an, daher bitte im Frühjahr nicht mehr einkürzen.

aus BRUCK AN DER MUR schrieb am :

1 Pflanze reicht für so einen Topf laut Abbildung?

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um einen Kübel mit ca. 40 cm Durchmesser, welcher mit 1 Pflanze bepflanzt wurde.

aus B schrieb am :

Ab wann kann man die Hortensie in den Garten pflanzen?

Antwort von Baldur:

Wir liefern wieder ab 21.02.2018. Ist der Boden frostfrei, ist dann eine Pflanzung kein Problem.

nach oben