Terrassen-Holunder 'Cherry Lace®'

 
 
 
Terrassen-Holunder 'Cherry Lace®'
Terrassen-Holunder 'Cherry Lace®'
Terrassen-Holunder 'Cherry Lace®'
Terrassen-Holunder 'Cherry Lace®'
Terrassen-Holunder 'Cherry Lace®'
Terrassen-Holunder 'Cherry Lace®'

Terrassen-Holunder 'Cherry Lace®'

Der Terrassen-Holunder Cherry Lace® ist eine sehr kompakt wachsende und farbintensive Neuzüchtung, die mit ihrer dunkelroten Belaubung alle Blicke auf sich zieht. Von Mai bis Juni ist das wertvolle Ziergehölz mit bezaubernden, rosa-weißen Blütendolden bedeckt, die einen herrlichen Duft im Garten und auf der Terrasse verbreiten. Aus den dekorativen Blüten des Terrassen-Holunder Cherry Lace® (Sambucus nigra) entwickeln sich bis zum Herbst die bei Vögeln sehr beliebten Holunderbeeren, die auch zu Saft und Marmelade verarbeitet werden können. Das beeindruckende Farbspiel der tief geschlitzten Blätter beginnt mit einem grünlich-roten Austrieb. Der schwarze Holunder stellt als Solitär ein wundervolles Gartenelement dar, eignet sich mit seinem kompakten Wuchs, der eine maximale Höhe und Breite von 1,5 Meter erreicht, aber auch sehr gut für Kübel auf Balkon und Terrasse.

Der Terrassen-Holunder Cherry Lace® bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte und wird 100 bis 150 cm hoch. Die mehrjährigen, winterharten Pflanzen gedeihen besonders schön auf feuchten & nährstoffreichen Böden und sind sehr unempfindlich gegenüber Frost und Wind. (Sambucus nigra)

Art.-Nr.: 9864

Liefergrösse: 9x9 cm Topf, ca. 15-20 cm hoch

'Terrassen-Holunder 'Cherry Lace®'' Pflege-Tipps

Terrassen-Holunder 'Cherry Lace®'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Mai - Juni
 
Wuchshöhe
ca. 150 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
ca. 80 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
Blüten und reife Beeren vielseitig verwendbar
 
Liefergrösse
9x9 cm Topf, ca. 15-20 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Terrassen-Holunder 'Cherry Lace®'

aus Buckten schrieb am :

Guten Tag Müsste ein Winterschutz angebracht werden wenn die Pflanze in einen grossen Kübel gepflanzt wird?

Antwort von Baldur:

Ein Schutz des Topfes (z.B. mit Jute einpacken) ist empfehlenswert und bitte an frostfreien Tagen das Wässern nicht vergessen.

aus Friedberg Bachern schrieb am :

Hallo wie schnell wächst diese Pflanze?

Antwort von Baldur:

Je nach Witterung, Bodenbeschaffenheit und Nährstoffversorgung wächst die Pflanze ca. 30-60 cm im Jahr.

aus Düsseldorf schrieb am :

Danke - mein Terrassenholunder ist gut und heil angekommen. Allerdings habe ich mir das Pflänzchen etwas robuster aussehend vorgestellt. Werde es daher erst im Frühjahr an seinen endgültigen Platz, in einen großen Pflanzkübel auf dem Balkon setzen

aus Hannover schrieb am :

Wie groß sollte der Topf für den Holunder sein?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen einen Kübel mit ca. 40 cm Durchmesser + Tiefe.

aus Hückelhoven schrieb am :

Brauche eine Antwort. Habe den Terrassen-Holunder heute bekommen. Möchte in auf der Terrasse wachsen lassen, es ist eine Überdachte Terrasse. Kann ich die Pflanze über winter auf der Terrasse stehen lassen? Und soll ich sie in einen großeren Topf ump

Antwort von Baldur:

Die Pflanze sollte nach Erhalt in einen größeren Topf umgepflanzt werden, dann ist eine Überwinterung auf der Terrasse kein Problem.

aus 7403 Rhäzüns schrieb am :

Guten Tag Ich überlege mir so eine Pflanze zu kaufen. Wann ist der beste Zeitpunkt für die Einpflanzung im Kübel?

Antwort von Baldur:

Wird der Kübel mit ausreichend Winterschutz versehen, können Sie die Pflanze ohne Probleme im Herbst pflanzen.

aus 46325 Borken schrieb am :

Guten Tag, kann der Terrassenholunder auch im Freiland ausgepflanzt werden? Der vorgesehene Platz ist von einer Trockenmauer eingefasst. Wie hoch ist der Wurzeldruck, braucht die Pflanze eine Wurzelsperre? Vielen Dank!

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um einen Flachwurzler mit ausgeprägtem Wurzelsystem. Eine Wurzelsperre ist sicher von Vorteil, ebenso wie ein Abstand zu der Mauer von mindestens 1,5 Meter.

nach oben