Hibiskus Chiffon®-Kollektion

 
 
 
Hibiskus Chiffon®-Kollektion
Hibiskus Chiffon®-Kollektion
Hibiskus Chiffon®-Kollektion
Hibiskus Chiffon®-Kollektion
Hibiskus Chiffon®-Kollektion
Hibiskus Chiffon®-Kollektion

Hibiskus Chiffon®-Kollektion

Die grossen, wunderschönen Blüten der gefüllten Hibiskus Kollektion Chiffon® versprühen ein einzigartiges Flair in Ihrem Garten. Über dem dunkelgrünen Laub thronen den ganzen Sommer über die edlen Blüten, die so zart wie Chiffon wirken. Als Solitär, als Kübelpflanze oder als Hecke - die gefüllte Hibiskus Kollektion Chiffon® (Hibiscus syriacus) ist ein auffälliger und farbenprächtiger Blickfang, der Schmetterlinge anlockt. Sie erhalten je eine Pflanze der 2 Sorten „Pink Chiffon®“ und „Lavender Chiffon®“.

Die Blütezeit der gefüllten Hibiskus Kollektion Chiffon® dauert von Juli bis Ende September oder Anfang Oktober. Die mehrjährigen, winterharten Ziersträucher lieben einen durchlässigen, nährstoffreichen Boden und einen geschützten, sonnigen bis halbschattigen Standort. Regelmäßiges Giessen sorgt für eine lang anhaltende Blütenpracht. (Hibiscus syriacus)

Art.-Nr.: 2531

Liefergrösse: 9x9 cm-Topf, ca. 15-20 cm hoch, ab 2 Triebe

'Hibiskus Chiffon®-Kollektion' Pflege-Tipps

Hibiskus Chiffon®-Kollektion

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Sommer
 
Wuchshöhe
2,5-3 Meter
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
ca. 1 Meter
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
mittel - hoch
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
bienenfreundlich, Blüten essbar
 
Liefergrösse
9x9 cm-Topf, ca. 15-20 cm hoch, ab 2 Triebe

Meinungen unserer Kunden

Hibiskus Chiffon®-Kollektion

aus Gera schrieb am :

Hallo ich habe eine Frage zu einem Hibiskus Strauch. Ich habe vor 4 Jahren ca. einen Säulen Hibiskus gekauft der leider nicht mehr im Sortiment ist. Leider sind nur noch 2 Äste ausgetrieben das heißt Blätter dran der Rest ist trocken was kann ich tun

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen alle abgestorbenen Triebe einzukürzen, damit diese neu austreiben können.

aus Fränkisch-Crumbach schrieb am :

Ich hätte mal eine Frage. Wie schnell wächst der Hibiskus? Ich habe vor 3 Wochen eingepflanzt und i h habe das Gefühl dass die sich noch nicht mal bewegt habe.... sieht gleich aus... Vielen Dank

Antwort von Baldur:

Hibiskus treibt relativ spät aus. Bitte kratzen Sie leicht an der Rinde. Ist diese grün, besteht kein Grund zur Sorge.

aus Vechelde schrieb am :

Liebe Badur Team, kann man die Wuchshöhe auf 1,50m halten? Wir wollen nicht so hohen Baum bis 2/3m haben. Danke für Infos im Voraus!

Antwort von Baldur:

Sie können die Pflanzen durch regelmäßigen Rückschnitt auf der gewünschten Hähe halten.

aus Weißwasser schrieb am :

Habe diese Hibiskus Chiffon®-Kollektion bestellt und im gut verpackten Zustand bekommen. Meine Frage: kann ich diesen Hibiskus Chiffon jetzt Anfang Oktober im Garten pflanzen? Oder muss ich ihn im Topf Pflanzen und in der Wohnung überwintern? LG

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung kein Problem. Winterschutz ist empfehlenswert.

aus Ehrendingen schrieb am :

Ich habe den Hibiscus Anfangs Sept. gepflanzt. Muss ich ihn vor Kälte schützen, wenn es kälter wird (unter 8-10 Grad). Danke für die Info

Antwort von Baldur:

Ins Freiland gepflanzt, reicht es aus, wenn Sie den Wurzelbereich mulchen. Im Kübel, diesen gut einpacken und an frostfreien Tagen das Wässern nicht vergessen.

aus 91244 schrieb am :

Leider kamen die Heckenpflazen jetzt Mitte Mai ohne den kleinsten Austrieb und auch nur einen Anschein von Leben bei mir an. SCHADE

Antwort von Baldur:

Hibiskuspflanzen treiben spät aus und da in diesem Jahr die Natur etwas später dran ist, möchten wir Sie noch um etwas Geduld bitten.

aus Mössingen schrieb am :

So schön diese Pflanzen auch sein mögen (und ich bin ein Fan speziell von Malven und Hibiskus), kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die gefüllten Züchtungen für Bienen, Hummeln oder Schmetterlinge einen Nutzen haben sollten.

Antwort von Baldur:

Die Blüten sind nicht prall gefüllt, die Staubgefäße sind zu sehen (siehe rosa Blüte), so dass die Bienen gut an diese kommen.

aus Scheer schrieb am :

Ich habe diese Kollektion letzten Herbst gekauft und gleich gepflanzt. Über Winter geschützt (Rassenschnitt und Stroh). bis jetzt keine Anzeichen das die Pflanze austreibt. Trotzt milden Winter und Wasserversorgung. Danke für ihre Hilfe. MFG Dorit

Antwort von Baldur:

Hibiskus treibt relativ spät aus, so dass hier noch etwas Geduld erforderlich ist. Bitte kratzen Sie leicht an der Rinde. Ist diese grün, besteht kein Grund zur Sorge.

10% RABATT!
Packung
2 Pflanzen
statt
28.90 CHF
 
25.95 CHF
ab 3 Pack.
24.50 CHF / Packung
inkl. 2.5% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 4-7 Werktage
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben