Gefüllter Hibiskus 'Chiffon®' pink

 
 
 
Gefüllter Hibiskus 'Chiffon®' pink
Gefüllter Hibiskus 'Chiffon®' pink
Gefüllter Hibiskus 'Chiffon®' pink
Gefüllter Hibiskus 'Chiffon®' pink

Gefüllter Hibiskus 'Chiffon®' pink

Mit eleganten, zarten Blüten zieht der gefüllte Hibiskus Chiffon® pink faszinierte Blicke auf sich. Die dunkelgrünen Blätter bilden eine perfekte Kulisse für den prachtvollen Auftritt der großen Traumblüten in herrlichem Pink. In Einzelstellung oder als Hecke im Garten und als Kübelpflanze auf Balkon & Terrasse   ist der gefüllte Hibiskus Chiffon® pink (Hibiscus syriacus) ein strahlender Glanzpunkt. Der je nach Schnitt   2,5 bis 3 Meter hoch wachsende Zierstrauch lockt den ganzen Sommer über Schmetterlinge und andere Nutzinsekten an.

Der gefüllte Hibiskus Chiffon® pink blüht von Juli bis Ende September. Die mehrjährigen, winterharten Ziersträucher lieben einen durchlässigen, nährstoffreichen Boden und einen geschützten, sonnigen bis halbschattigen Standort. Regelmäßiges Gießen sorgt für eine lang anhaltende Blütenpracht. (Hibiscus syriacus)

Art.-Nr.: 2522

Liefergrösse: 9x9 cm Topf, ca. 15-20 cm hoch

'Gefüllter Hibiskus 'Chiffon®' pink' Pflege-Tipps

Gefüllter Hibiskus 'Chiffon®' pink

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Sommer
 
Wuchshöhe
2,5- 3 Meter
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
1 Meter
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
mittel - hoch
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
bienenfreundlich,Blüten essbar
 
Liefergrösse
9x9 cm Topf, ca. 15-20 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Gefüllter Hibiskus 'Chiffon®' pink

aus Trittau schrieb am :

Liebes Baldur-Team, kann ich den Hibiskus neben eine Säulenzierkirsche (Tiefwurzler) pflanzen?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist bei ausreichender Bewässerung kein Problem. Wichtig ist, dass der Hibiskus ausreichend Licht/Sonne bekommt.

aus Duisburg schrieb am :

Gefüllte Pflanzen sind hübsch, aber nicht bienenfreundlich. Das ist mir bei ihren Beschreibungen schon öfter aufgefallen. Bitte überarbeiten sie das.

Antwort von Baldur:

Werden die Blütenblätter in der Mitte auseinander gedrückt, befinden sich darunter die Staubblätter. Für Hummel ist dies kein Problem

aus Attendorn schrieb am :

Liebes Baldur Team, der Hibiskus steht in einem Kübel auf dem Balkon und sieht völlig vertrocknet aus. Ist er wohl erfroren oder kann ich hoffen, dass er noch neu austreibt? Er hat letztes Jahr nach dem Einpflanzen wunderbar geblüht. Danke im Voraus

Antwort von Baldur:

Hibiskus treibt relativ spät aus, so dass hier noch etwas Geduld erforderlich ist. Bitte kratzen Sie leicht an der Rinde, ist diese grün, besteht kein Grund zur Sorge.

nach oben