Veredelte Salatgurke 'Phönix®'

 
Veredelte Salatgurke 'Phönix®'
Veredelte Salatgurke 'Phönix®'

Veredelte Salatgurke 'Phönix®'

Die 100% weiblichen Blüten der veredelten Salatgurke Phönix® sorgen für enorme Erträge der ca. 35 cm langen, bekömmlichen Salatgurken! Jede Blüte wird eine Frucht! Die krankheitsresistente TOP-Sorte "Phönix®" wurde auf einer starkwüchsigen Unterlage veredelt. Tolles Aroma! Die veredelte Salatgurke Phönix® (Cucumis sativus "Phönix") ist für den Anbau im Freiland und unter Glas geeignet. Pflanzen Sie veredeltes Gemüse, wie im Profi-Anbau, und profitieren Sie von schnellerem und kräftigerem Wuchs und deutlich größeren Erträgen!

Die veredelte Salatgurke Phönix® liebt einen sonnigen Standort. Die Gemüsepflanze wird 100 cm hoch & sollte mit einem Abstand von 50 cm zu anderen Pflanzen eingepflanzt werden.

Der Pflegeaufwand & Wasserbedarf bei der Salatgurke ist gering bis mittel. Gurken benötigen viele Nährstoffe & lieben ein feuchtes Klima ohne Staunässe. (Cucumis sativus "Phönix")

Was ist veredelt?

 

Art.-Nr.: 4756

Liefergrösse: 10,5 cm-Topf

'Veredelte Salatgurke 'Phönix®'' Pflege-Tipps

Veredelte Salatgurke 'Phönix®'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Mai-Juni
 
Wuchshöhe
100 cm
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
50 cm
 
Erntezeit
Sommer
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
mittel - hoch
 
Lebensdauer
einjährig
 
Liefergrösse
10,5 cm-Topf

Meinungen unserer Kunden

Veredelte Salatgurke 'Phönix®'

aus Höflein an der Hohen Wand schrieb am :

Habe die Salatgurke+Phoenix im Glashaus. sie wächst an einer Rank Hilfe schon 2,5 Meter schräg hoch. Nach dem blühen bildeten sich 5 wunderschöne Gurken. aber seitdem verkümmern alle Blüten. Die Gurken werden 2-3 cm lang, und verdorren. ???

Antwort von Baldur:

Kann es sein, dass die Luftfeuchtigkeit in dem Gewächshaus zu hoch ist?

aus Lingerhahn schrieb am :

Die Gurke haben wir in ein Topf mit 60cm Durchmesser gepflanzt und in ein Folienzelt gestellt haben schon 3 Gurken ca 8cm dran und sie wächst mit Ranghilfe in die Höhe . Sind sehr zu Frieden.Gerne nächstes Jahr wieder

aus Gleisdorf schrieb am :

Kann man die Gurke auch in einem Topf auf der Terrasse pflanzen?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist bei ausreichender Wasser- und Nährstoffversorgung kein Problem.

aus Kodersdorf schrieb am :

Kann man die Gurken auch in das Foliezelt setzen?

Antwort von Baldur:

Die (Nacht-) Temperaturen in dem Folienzelt sollten nicht unter +10°C sinken, dann ist eine Pflanzung möglich.

aus Althengstett schrieb am :

Hallo, ich habe die Salatgurke Phönix gekauft. ich lese immer wieder man soll die ersten Blüten entfernen, stimmt das ?

Antwort von Baldur:

Damit die Pflanze mehr Kraft für ihr Wachstum hat, ist es empfehlenswert, die ersten Blüten zu entfernen.

aus Brotterode-Trusetal schrieb am :

Wenn ich die Wurzeln schräg in die Erde setze, wachsen sie auf den Boden und nicht in die Höhe. Bis jetzt immer Glück damit gehabt.

aus Haugsdorf schrieb am :

Ich habe zwei Jungpflanzen der veredelten Salatgurke "Phönix" gekauft. Als ich sie bekommen habe war bei einer von beiden das Blatt, welches über den Veredelungs-Clip befestigt war, bereits verwelkt. Bekommt sie auch ohne Veredelung Gurken?

Antwort von Baldur:

Ist nur das Blatt über dem Veredlungsclip verwelkt, besteht kein Grund zur Sorge.

aus A. schrieb am :

Hallo, handelt es sich um einen Hybrid oder ist die veredelte Gurke Phoenix samenfest?

Antwort von Baldur:

Diese Sorte ist nicht samenfest.

aus Konnersreuth schrieb am :

Hallo, ich habe da mal eine Frage: Wie und wo stelle ich die Pflanzen im Moment am besten hin? Habe sie heute bekommen ( heute ist der 15. März ) Ich dachte die pflanzen kommen erst etwas später, da sie ja erst im Mai ausgepflanzt werden können.

Antwort von Baldur:

Hell bei ca. +10°C bis +15°C unterbringen.

aus Aichach schrieb am :

Habe Salatguke Phönix bestellt aber Minigurken erhalten . Im Pflanztopf war aber ein Sticker mit " Phönix. Wurde da was vertausch?

Antwort von Baldur:

Die Früchte befinden sich erst im Anfangsstadium ihrer Entwicklung. Sicher werden diese noch größer werden, bitte haben Sie noch etwas Geduld.

aus Westoverledingen schrieb am :

Hatte schon bessere Pflanzen die waren zwar gut verpackt aber die Qualität läßt zu wünschen übrig

aus Bremen schrieb am :

Hallo, Ab wann kann ich die Gurke draußen ins Beet pflanzen? LG Veronika

Antwort von Baldur:

Dauerhaft ins Freie bitte erst ab Mitte Mai.

aus Bautzen schrieb am :

Hallo liebes Team, Kann ich die Salat gurke Phoenix auch in einen Kübel pflanzen und auf die Terrasse stellen? Wenn ja wie sollte der Standort und die Kübelgröße sein? Vielen Dank

Antwort von Baldur:

Die Pflanzung in einen Kübel mit ca. 30-40 cm Durchmesser ist kein Problem.

aus Ascha schrieb am :

Ist die Gurke bitterfrei und kernlos?

Antwort von Baldur:

Sie Sorte ist bitterfrei und besitzt ein kleines Kerngehäuse.

aus Rosslau schrieb am :

Veredelte Salatgurke muss ich da ein Gerüst oder Gestänge haben?

Antwort von Baldur:

Eine Rankhilfe ist nicht zwingend erforderlich.

aus Hennef schrieb am :

Liebes Baldur-Team. Habe mehrere Gurken wie Phönix, Murza, Minik, Picolino und Ricky. Super Ware alles toll gewachsen!! Aber warum habe ich nur weibliche Blüten und das ohne Ende?

Antwort von Baldur:

Da nur weibliche Blüten fruchten, werden diese Sorten mit überwiegend/rein weiblichen Blüten gezüchtet.

aus Erlangen schrieb am :

Wann sollte man denn den Veredelungsclip entfernen?

Antwort von Baldur:

Bitte nicht entfernen, der Clip fällt von alleine ab.

aus Krefeld schrieb am :

Habe vor 2 Tagen die Gurkenpflanzen bekommen und heute in großen Kübel in Gemüseerde umgepflanzt. Muss direkt noch gedüngt werden?

Antwort von Baldur:

Befindet sich in der Erde bereits ein Startdünger ist eine sofortige Düngung ist nicht erforderlich.

aus Magdeburg schrieb am :

Lieferung wie immer schnell nur der zustand läst zu wünschen über mehr erde im karton als in den pflanzentöpfe daher tip an baldur anderst packen oder vieleicht andere kartons nutzen wo die behälter drin stehen und nicht liegen ansonsten alles gut

Antwort von Baldur:

Danke für den Hinweis.

aus Wuppertal - Ronsdorf schrieb am :

Hatten letztes Jahr 2 Stück im gewächshaus u. haben ungelogen 110!!!! Gurken geerntet. Die Nachbarn hat's gefreut, so viele kann keiner allein essen. Mega.

Packung
2 Pflanzen
 
15.95 CHF
ab 2 Pack.
14.50 CHF / Packung
Wieder bestellbar ab Januar 2023.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder bestellbar ist.

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben