Stehende Geranie 'Appleblossom'

 
 
Stehende Geranie 'Appleblossom'
Stehende Geranie 'Appleblossom'
Stehende Geranie 'Appleblossom'
Stehende Geranie 'Appleblossom'
Stehende Geranie 'Appleblossom'
Stehende Geranie 'Appleblossom'
Stehende Geranie 'Appleblossom'
Stehende Geranie 'Appleblossom'

Stehende Geranie 'Appleblossom'

Die stehende Geranie Appleblossom ist eine Balkon-Geranie zum Verlieben! Die Blüten dieser aus England stammenden Züchtung sind stark gefüllt und setzen sich zu traumhaften Blütenbällen zusammen! Die romantische Farbe spielt mit Weiß, Rosé und Apfelgrün, wie bei Apfelblüten, daher der Name! Das tiefgrüne Laub bietet die perfekte Kulisse für die Traumblüten. Von Mai bis Oktober blühen die stehenden Geranien Appleblossom (Pelargonium zonale) durch und sorgen für ein grandioses Schauspiel. Außer etwas Sonne und Dünger braucht diese Pelargonien-Rarität keine große Pflege. Die Balkonpflanzen sind ein Hit in Balkonkästen, Kübeln und Beeten.

Die stehende Geranie Appleblossom wird an einem sonnigen bis halbschattigen Standort ca. 40 cm hoch. Mit ausreichend Wasser und Dünger entfalten Geranien ihre volle Pracht. Die Pflanzen können frostfrei überwintern. (Pelargonium zonale)

Art.-Nr.: 6113

Liefergrösse: Ballengröße: 3,7 cm

'Stehende Geranie 'Appleblossom'' Pflege-Tipps

Stehende Geranie 'Appleblossom'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Mai-Oktober
 
Wuchshöhe
40 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
20 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Lebensdauer
mehrj. - frostfrei halten
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergrösse
Ballengröße: 3,7 cm

Meinungen unserer Kunden

Stehende Geranie 'Appleblossom'

aus Plauen schrieb am :

Frage zu den Appleblossum. Die ersten Blüten kommen. In der Beschreibung steht "mehrjährig". Kann man die im dunklen Keller überwintern, welche Temperatur ist die Richtige, muss die Pflanze zurückgeschnitten werden, kann sie in der Erde bleiben

Antwort von Baldur:

Optimal ist eine Überwinterung an einem hellen Standort bei ca. +10°C. Vertrocknete Triebe/Blätter können im Frühjahr eingekürzt werden. Bitte diese in den Töpfen lassen und das Wässern im Winterquartier nicht vergessen.

nach oben