Calla 'Schwarzwalder'

 
Calla 'Schwarzwalder'
Calla 'Schwarzwalder'

Calla 'Schwarzwalder'

Die Calla Schwarwalder zieht durch ihre besondere Farbe alle Blicke auf sich. Ihre tief dunkelroten Blüten erscheinen mit nachtschwarzen Reflexen! Mit der dekorativen Calla Schwarzwalder lassen sich im Garten im Zusammenspiel mit weißen Blüten wirkungsvolle Kontraste gestalten. Die edlen Blütenkelche stehen auf kräftigen Stielen und verleihen Beeten, Töpfen, Kübeln & Vasen ein geheimnisvolles Aussehen. Die weiß gesprenkelten, dunkelgrün glänzenden Blätter bilden einen effektvollen Kontrast zu den eleganten Blüten.

Die Blütezeit der Calla Schwarzwalder ist von Juli bis September, sie wird 60-90 cm hoch. Die mehrjährigen Knollen lieben einen sonnigen bis halbschattigen Standort und sollten ca. 7-10 cm tief in einen Topf mit frischer, nährstoffreicher Erde eingepflanzt werden. (Zantedeschia)

Art.-Nr.: 2529

Liefergrösse: Knollenumfang 12/14 cm

'Calla 'Schwarzwalder'' Pflege-Tipps

Calla 'Schwarzwalder'

Pflege-Tipps
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanztiefe
7-10 cm
 
Pflanzabstand
40-60 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
mittel - hoch
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrj. - frostfrei halten
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergrösse
Knollenumfang 12/14 cm

Meinungen unserer Kunden

Calla 'Schwarzwalder'

aus Pfedelbach schrieb am :

Bin sehr enttäuscht von der Qualität und ich Pflanze nicht zum ersten Mal Cala .. und ich habe viele verschiedene die ich jedes Jahr aufs neue Oflanze also jede Discounter Qualität ist besser .. Sorry

Antwort von Baldur:

Es kommt immer etwas auf die Sorten an. Gerade spezielle Züchtungen sind nicht ganz so kompakt, wie "normale" Sorten.

aus Staufenberg schrieb am :

Hallo, wie lange dauert es bis erstes Grün zu sehen ist? Die Knolle ist jetzt seid 2 Wochen in der Erde.

Antwort von Baldur:

Das kommt ganz auf die Bodentemperatur an. Je nach dem kann es etwas länger dauern, bis sich die ersten Triebspitzen zeigen.

aus Hamburg schrieb am :

Hallo, Wie ist den der Wasserbedarf? Und welcher Standort? Und wie wird sie beschnitten, wenn überhaupt? Danke & Grüße

Antwort von Baldur:

Wir haben die Daten ergänzt. Falls die Pflanze nicht für Schnittblumen genutzt wird, bitte die Blüten/Stängel immer komplett abtrocknen lassen und dann zurückschneiden.

aus Berlin schrieb am :

Der Austrieb wurde schon schief geliefertig. Wie soll ich einpflanzen?

Antwort von Baldur:

Bitte so einpflanzen, dass der Austrieb gerade ist. Dieser wird sich dann durch Licht + Sonne gerade entwickeln.

aus Hiddenhausen schrieb am :

Guten Tag, verstehe ich es richtig, dass man die Knolle in einem Topf in die Erde pflanzen soll? Wird sie dann im Herbst wieder aus der Erde genommen? Kann ich die Knollen jetzt schon ins Freie setzen? Oder sollen die erst im Haus "anwachsen"? Danke

Antwort von Baldur:

Sie können die Knollen bereits jetzt in einen Topf pflanzen und an einem warmen Ort vortreiben. In warmen Monaten kann die Pflanze dann ins Freie und kann im Herbst im Topf in ihr frostfreies Winterquartier umziehen.

Stück
1 Knolle
 
7.75 CHF
Wieder bestellbar ab Januar 2021.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder lieferbar ist

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben