Buddleia 'Flower Power®'

 
 
Buddleia 'Flower Power®'
Buddleia 'Flower Power®'
Buddleia 'Flower Power®'
Buddleia 'Flower Power®'

Buddleia 'Flower Power®'

Buddleia Flower-Power® gehört mit einer noch nie dagewesenen Farb-Kombination (blaue Knospen, die tieforange aufblühen!) zu den schönsten Ziergehölzen für Ihren Garten! Das atemberaubende Farbspiel macht den Duft-Sommerflieder zu einem echten Prunkstück! Buddleia Flower-Power® (Buddleja davidii Flower Power®) wächst nach einem Rückschnitt im Frühjahr schön buschig-kompakt und setzt üppig viele Blüten an, die Schmetterlinge anlocken.

Buddleia Flower-Power® liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und wächst ca. 150 cm hoch. Der Pflegeaufwand des winterharten, mehrjährigen Zierstrauchs ist gering bis mittel, der Wasserbedarf mittel bis hoch. Schmetterlingsflieder eignet sich auch als farbenfrohe Schnittblume. (Buddleja davidii Flower Power®) (Hybride, keine Wildsorte) (Buddleja weyeriana).

Art.-Nr.: 2880

Liefergrösse: 9x9 cm-Topf, ca. 15-20 cm hoch

'Buddleia 'Flower Power®'' Pflege-Tipps

Buddleia 'Flower Power®'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Juli-Oktober
 
Wuchshöhe
ca. 150 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
150-200 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
mittel - hoch
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergrösse
9x9 cm-Topf, ca. 15-20 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Buddleia 'Flower Power®'

aus 30853 Langenhagen schrieb am :

Habe im Hebst 3 Buddleia 'Flower Power gepflanzt und sehen noch nichts austreiben.Kommt da noch was?

Antwort von Baldur:

Ein leichter Austrieb sollte bereits erkennbar sein. Bitte kratzen Sie leicht an der Rinde. Sind die Triebe braun bzw. zurückgefroren, bitte einkürzen.

aus Hamburg schrieb am :

Hallo, ich habe den Sommerflieder heute erhalten und möchte ihn in einen Kübel pflanzen. Kann ich ihn jetzt schon einpflanzen oder ist es noch zu früh?Kann ich zusätzlich noch Pflanzen mit in den Kübel pflanzen? Wenn ja, was eignet sich dafür? VG,

Antwort von Baldur:

Besteht keine Gefahr mehr, dass die Erde im Kübel durchgefriert, können Sie bereits pflanzen. Ist der Kübel ausreichend groß, können Sie bei ausreichender Versorgung z.B. Art. 3018 unterpflanzen.

aus Bad Wörishofen schrieb am :

Sieht noch etwas schwach aus, doch ich bin optimistisch. Könnte ich ihn auch in einen Topf pflanzen ?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung in einen Kübel mit ca. 40-50 cm Durchmesser und Tiefe ist möglich. Bitte achten Sie auf eine ausreichende Bewässerung.

aus Leibnitz schrieb am :

Guten Tag, hab eine frage wann und wo wird die Buddleier "Flower Power " zurück geschnitten. lg.Maria

Antwort von Baldur:

Sobald keine (Nacht-) Fröste mehr zu erwarten sind, können Sie die Pflanze zurückschneiden.

aus Munster schrieb am :

Guten Tag, kann ich die Pflanze neben oder zwischen den Lavendel pflanzen? Gruß Timo

Antwort von Baldur:

Ja, das ist kein Problem. Bitte beachten Sie, dass die Pflanze leicht überhängend wächst.

aus Gerwisch schrieb am :

Habe mir diesen Sommerflieder bei Ihnen bestellt und schon erhalten. Muss diese Pflanze auch geschnitten werden? Wenn ja, wann und wie?

Antwort von Baldur:

Die Blüten erscheinen an den jungen Trieben. Wir empfehlen die Triebe im Frühjahr, nach dem letzten Frost nach Ihren Wünschen einzukürzen.

aus Bad Sachsa schrieb am :

Habe die Pflanze im März gekauft und es hat sich eine kräftige ca 100 cm hohe Pflanze mit vielen Blüten entwickelt. Leider sind die Blüten nicht ansatzweise so schön gefärbt, wie beworben. Sie sind einfach lila mit einem minikleinen orangen Auge.

aus Godramstein schrieb am :

Ich möchte mir den Sommerflieder kaufen. Wenn ich ihn im September bestelle, kann 7ch ihn dann auch schon im September in den Garten setzen?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist problemlos möglich. Winterschutz ist empfehlenswert.

aus Gau-Algesheim schrieb am :

Auf den Bildern sieht der Flieder sehr üppig aus. Unsere Pflanzen haben lediglich 2 "Arme" an denen jeweils eine Blüte hängt. Wird das noch oder muss man mehrere Pflanzen setzen, um diese Fülle zu erreichen? Das stand leider nicht in der Beschreibung

Antwort von Baldur:

Bitte haben Sie etwas Geduld, die Pflanze wird sich sicher noch entwickeln und auch im nächsten Jahr mehr Triebe/Blüten bekommen.

aus Griesheim schrieb am :

Wir haben den Flieder im April in einem Kübel gepflanzt. Allerdings gefällt er mir darin nicht. Wann ist die beste Zeit ihn ins freie zu setzen?

Antwort von Baldur:

Sobald die Pflanze sich entlaubt hat, können Sie diese umpflanzen.

aus Mitterretzbach schrieb am :

Mein Sommerflieder habe ich heuer im Frühjahr gesetzt. Er blüht sehr schön und intensiv in lila mit orangen Tupfen. Das Orange habe ich mir etwas intensiver vorgestellt. Wird das noch?

Antwort von Baldur:

Mit dem Alter der Pflanzen prägt sich die Färbung aus.

aus Bornheim schrieb am :
Verifizierter Kunde

Der Buddelia Flower-Power ist wunderbar angewachsen und blüht schon im 1. Jahr sehr schön. Allerdings blüht er - anders als angegeben - nur hell-lila. Von Orange ist leider nichts zu sehen. Schade.

aus Quickborn schrieb am :

Habe den Flieder im April bekommen, war ziemlich mitgenommen, hat sich sehr gut erholt und auch seit 3 Wo mind. 10 "Blütenspitzen": Knospe, volle Blüte und auch verblüht...leider alle hell-lila ohne einen Hauch von Orange...kommt dies erst im 2.Jahr?

Antwort von Baldur:

Es ist richtig, dass die Färbung des Auges bei älteren Pflanzen ausgeprägter ist.

aus Großmehring schrieb am :

Ich habe den buddleia bestellt und eingepflanzt und jetzt ist er lila und nicht so wie auf den Bildern abgebildet tut sich dann da noch was?

Antwort von Baldur:

Das orangefarbige Auge wird erst sichtbar, wenn die Blüte sich vollkommen geöffnet hat.

aus Oberzent schrieb am :

Hallo liebes Baldur Garten Team mal eine frage wir haben dieses Strauch im april bekommen und dann eingepflanzt aber irgendwie ist er noxh net wirklich gewachsen und halt net wirklich so schöne Blätter wird der noch???

Antwort von Baldur:

Flieder ist schnellwachsend und sollte sich mittlerweile schon gut entwickelt haben. Gerne können Sie sich mit einem Foto an unseren Kundenservice unter infor@baldur-garten.de wenden.

aus Naters schrieb am :

Habe sie im Topf gepflanzt. Doch ich wurde etwas stutzig als ich sah, dass Sommerflieder als Neophyt gilt und bekämpft werden soll. Weshalb werden sie noch verkauft? Ist euer Buddleja auch invasiv?

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um eine Hybrid-Sorte, d.h. die negativen Eigenschaften, wie unkontrollierte Ausbreitung wurden "weggezüchtet".

aus Dörfles-Esbach schrieb am :

Pflanze war leider etwas mickrig und die Äste siehen vertrocknet aus... Hoffe, sie rappelt sich. Sie wurde sofort im Kübel eingepflanzt und Regen gab es ja genug, keinen Frost.

Antwort von Baldur:

Flieder wächst sehr schnell, sobald die Temperatur passt. Wir sind sicher, dass diese sich dann rasch entwickeln wird. Ggf. müssen die Triebe etwas eingekürzt werden.

aus Rotenburg schrieb am :

Kann ich den Flieder auch in einen Kübel pflanzen? Wie groß soll der Kübel sein? und welche Erde soll ich nehmen? düngen?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung in einen Kübel mit ca. 40 cm Durchmesser + Tiefe ist bei ausreichender Wasser- und Nährstoffversorgung möglich. Die Pflanzen wachsen in jeder nährstoffreichen, durchlässigen (Blumen-) Erde und können mit z.B. Art. 364 versorgt werden.

aus Oberahr schrieb am :

Hallo, würde gerne wissen ob die Pflanze für Kinder giftig ist. Gruß Claudia

Antwort von Baldur:

Für (Klein-) Kinder sind die Pflanzen/Samen giftig.

aus Stadtroda schrieb am :

Reicht es dem Flieder, wenn er nur bis zur Mittagszeit einen Sonnenplatz hat?

Antwort von Baldur:

Je mehr Sonne die Pflanze erhält, umso üppiger wächst diese bzw. fällt die Blütenbildung aus.

aus Wien schrieb am :

Hallo liebes Baldur-Team. Ich möchte gerne einen Sommerflieder auf dem Balkon haben, der nicht zu hoch wird (max. 1,50m). Ist es möglich, diesen Sommerflieder durch Zurückschneiden auf dieser Größe zu halten oder empfehlen Sie mir eine andere Sorte?

Antwort von Baldur:

Sie können die Pflanze durch regelmäßigen Rückschnitt auf der gewünschten Höhe halten. Alternativ ginge auch Art. 3868.

aus bei Görlitz schrieb am :

Eine Frage zur Buddleia Flower Power. In Ihrer Beschreibung steht eine Höhe von 150 cm. Andere Gartencenter geben eine Wuchshöhe von bis zu 4m an?Was stimmt nun? Wir müssten dies wissen, um den richtigen Standort zu finden.

Antwort von Baldur:

Die Pflanze erreicht eine Höhe von ca. 150 cm.

aus Langenwang schrieb am :

Hallo! Ich möchte eine 10 m Sommerflieder Hecke als Sichtschutz pflanzen. Wie sollte der Pflanzanabstand sein?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen ca. 1,5 m Pflanzabstand.

aus Gerolsbach schrieb am :

Ich bekam den Buddleia im August 2020 und habe diesen prompt eingepflanzt, ist dann richtig schön nochmal gewachsen und sah gesund aus. Und jetzt ist das Pflänzchen absolut ausgetrocknet und tot. Bin total enttäuscht!

Antwort von Baldur:

Ohne Winterschutz besteht die Gefahr, dass die Triebe zurückgefrieren. Einfach einkürzen, dann treibt die Pflanze wieder neu aus.

aus Burgdorf schrieb am :

Liebes Baldur Team, gestern kam meine Bestellung an. Unter anderem drei Sommerflieder. Die Tage und Nächte sollen jetzt noch mal ganz schön frostig werden. Wann kann ich frühestens pflanzen und wie lager ich am besten? Besten Dank!

Antwort von Baldur:

Bitte aus der Verpackung nehmen und kühl und hell stellen. Ist der Boden frostfrei, können Sie pflanzen. Wird es nochmals kalt, einfach mit z.B. Winter-Garten-Vlies abdecken.

aus Drolshagen schrieb am :

Sehr schöne Pflanze, ich frage mich nur wann ich diese zurück schneiden muss? Ist es überhaupt notwendig?

Antwort von Baldur:

Die Blüten erscheinen am neuen Holz. Damit die Pflanze im unteren Bereich nicht zu stark verkahlt, empfehlen wir im Frühjahr einen Rückschnitt vorzunehmen.

aus Wald-Michelbach schrieb am :

Wie groß sollte der Kübel sein für die Pflanze? Ich möchte diese für den Balkon haben. Und umtopfen möchte ich auch nicht groß.

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen einen Kübel mit ca. 40 cm Durchmesser + Tiefe.

aus Halle schrieb am :

Ich habe ihn 2016 gekauft. Er war 15 cm hoch und sehr mickrig. 3 Jahre ließ ich ihn einfach nur wachsen. Dann im Februar 2019 auf 90 cm gestutzt. Er kommt mittlerweile auf 2,5m, knapp 3m Breite und bei den jetzt großen Rispen leuchtet es auch orange.

aus Erkelenz schrieb am :

Die drei Pflanzen sind in Kübeln (ca. 35cm) und blühen seit zwei Jahren zuverlässig und schön. Nun habe ich eine Frage: Ist die Buddleja davidii Flower Power immergrün? Kann ich die Kübel an einem kühlen Standort (< 10°C) mit wenig Licht überwintern?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze ist nicht immergrün, eine kühle Überwinterung mit wenig Licht ist daher möglich.

aus Oelde schrieb am :

Ich habe zwei dieser Pflanzen erworben. Im Nachgang habe ich gelesen, dass die Gattung Buddleja davidii eine Vielzahl von Samen bildet und sich rasant vermehrt. Trifft dieses auch auf diese Zuchtform zu? Vielen Dank im Voraus.

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um eine Hybrid-Sorte, d.h. die unkontrollierte Verbreitung wurde "weggezüchtet".

aus Lünen schrieb am :

Hallo Baldur Team. Ich habe die Pflanze seit gut zwei Jahren im Kübel. Sie ist gut gewachsen und blüht wunderschön. Jetzt möchte ich sie am gleichen Standort in den Boden umpflanzen. Wann ist dafür der richtige Zeitpunkt? Danke

Antwort von Baldur:

Nach der Entlaubung können Sie die Pflanze problemlos umpflanzen.

aus Rösrath schrieb am :

Hallo Ich habe die kleine Pflanze im August eingepflanzt und hat sich sehr gut eingelebt :)...ist nun schon ca. 40 cm groß. Sollte ich im Winter die kleine Pflanze mit Vlies abdecken? Und ist ein Rückschritt im Frühjahr sinnvoll? Herzlichen Dank

Antwort von Baldur:

Die Blüten erscheinen an den jungen Trieben, daher ist es empfehlenswert, die Triebe im Frühjahr einzukürzen. Sie können die Triebe etwas mit Winter-Garten-Vlies schützen und/oder den Wurzelbereich etwas mulchen.

aus Asperhofen schrieb am :

Kann ich den Flieder auch in einen grossen Kübel pflanzen?

Antwort von Baldur:

Bei ausreichender Wasserversorgung ist eine Pflanzung in einen großen Kübel möglich.

aus Haan schrieb am :

Hallo,ich habe in diesem Jahr zwei Flower Power Sommerflieder in einen großen Kübel gepflanzt.Der Wuchs ist gut,nur die Blüten sind auch jetzt im Juli noch sehr klein.Von Farbe keine Spur.Was mache ich falsch?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen die Pflanze mit Dünger zu versorgen.

aus Vlotho schrieb am :

Hallo, habe letztes Jahr kleine Pflanzen Buddlea gekauft. Und in die Wiese im Vorgarten gepflanzt. Sie sollen schnell wachsen, aber sie sind noch keinen cm gewachsen. Sie bekommen genug Wasser, Dünger und viel Sonne. Wieso wachsen sie nicht ?

Antwort von Baldur:

Bitte den Wurzelbereich frei von Gras halten, damit es zu keiner Nährstoffkonkurrenz kommt und die Wurzeln ausreichend Luft bekommen.

aus Rodgau schrieb am :

Liebes Baldur-Garten-Team, Die Pflanze macht mir ein bisschen Kummer. Die Blätter sehen angefressen aus und fallen Reihenweise ab, eine Raupe o.ä. Konnte ich aber nicht ausmachen. Wie sollte ich jetzt am besten vorgehen?

Antwort von Baldur:

Vielleicht handelt es sich um den Fliederblattrüssler, dieser ist nachtaktiv. Hier hilft absammeln oder spritzen mit einem neemhaltigen Produkt (z.B. Art. 276).

aus Leer schrieb am :

Sind die Pflanzen für Hunde giftig?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sind für Haustiere schwach giftig.

aus Finkenstein schrieb am :

Hallo liebes baldur Team. Ich habe den Flieder letztes Jahr gekauft und er blühte wunderbar. Heuer sind aber alle Äste kahl. Vom Stamm treiben ganz unten neue. Soll ich die alten weg schneiden? Danke

Antwort von Baldur:

Es kann passieren, dass die Triebe zurückgefrieren. Bitte einfach einkürzen.

aus Unterreichenbach schrieb am :

Habe drei Buddleia bestellt. Geliefert wurden Pflsnzen in einer Höhe von 5 bis max. 10 cm. Eine Pflanzung im Garten als Strauch (!) ist bei solch einer Größe unmöglich. Die Pflanze wäre in einer Nacht von der erstbesten Schnecke vertilgt.

Antwort von Baldur:

Flieder wächst sehr schnell, so dass die Pflanzen sich sicher rasch entwickeln werden und die Pflanzen bleiben in der Regel von Schnecken verschont.

aus Brietlingen schrieb am :

Wie breit wird diese Pflanze? Ich habe ein 60cm breites Beet, dahinter eine kleine Mauer zum Nachbarn, davor Pflastersteine. Wird sie zu breit?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze wächst überhängend und wird auf jeden Fall breiter werden.

aus Ballwil schrieb am :

Guten Tag Ich hatte im letzten Jahr diesen Sommerflieder gekauft, und er blüht sehr schön. Nun war eine Gärtnerin zu Besuch und äusserte, dass diese in der Schweiz verboten seien. Ein Hinweis im Shop wäre für mich hilfreich gewesen. Danke :0)

Antwort von Baldur:

Da es sich um eine Hybridsorte und nicht um eine Wildform handelt, sind diese Pflanzen auch in der Schweiz erlaubt.

aus Luzern schrieb am :

Das Pflänzchen ist gut bei uns angekommen. Gerne möchte ich es nun bei uns in den Rasen pflanzen. Empfiehlt sich eine Wurzelsperre? Oder bildet diese Züchtung keine Ausläufer?

Antwort von Baldur:

Diese Sorte bildet wenig bis gar keine Ausläufer.

aus Kefikon TG schrieb am :

Guten morgen ich habe meine pflanze schon jahre und sie ist sehr hoch und breit.ich würde sie gerne wieder etwas kleiner haben. Kann ich sie jetzt noch kürzen oder bin ich schon zu spät? Mfg

Antwort von Baldur:

Ist die Pflanze noch nicht zu stark ausgetrieben, können Sie diese einkürzen.

aus Hofheim schrieb am :

Hallo ihr lieben, wenn ich den Flieder dieses Jahr pflanze, blüht er dann auch dieses Jahr schon? Liebe Grüße aus Hofheim

Antwort von Baldur:

Sie können bereits in diesem Jahr mit Blüten rechnen.

aus Essen schrieb am :

Kann ich die Pflanze jetzt im März schon in den Garten pflanzen oder lieber erst in einen Kübel? Danke Euch!

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung kein Problem.

aus Lindendorf /OTSachendorf schrieb am :

Bin sehr zufrieden mit der Pflanze,frage,hat die höhe des Rückschnitt was mit der größe zu tun

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen wachsen sehr schnell, so dass auch bei einem kräftigen Rückschnitt die Wuchshöhe erreicht wird.

aus Leipzig schrieb am :

Hallo liebes baldur Team, Habe gestern meine pdlanze bekommen. Nun ist ja leider das Wetter nicht mehr so schön sonnig. Soll ich sie lieber bis zum Frühjahr im Topf lassen oder kann ich sie trotzdem noch einpflanzen? Liebe grüße

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung im Herbst sogar bis November problemlos möglich.

aus Magdeburg schrieb am :

Hallo und seit gegrüßt. Ich habe diesen Flieder in diesem Jahr(2019) gekauft. Er ist gut gewachsen und die ersten Blüten kommen. Frage: wie weit sollte der Rückschnitt im Frühjahr sein? Damit ich nichts falsch mache. Danke

Antwort von Baldur:

Die Blüten erscheinen an den jungen Trieben, so dass Sie diese im Frühjahr ganz nach Ihren Wünschen einkürzen können.

aus Braunschweig schrieb am :

Haben die Pflanzen vor 3 Jahren gekauft, sie sind super schnell gewachsen und sehr beliebt bei Schmetterlingen und Hummeln. Bin sehr zufrieden - wie weit kann ich denn die Pflanzen im Frühjahr zurückschneiden?

Antwort von Baldur:

Sie können die Pflanzen nach Ihren Wünschen (gut und gerne auch bis auf die Hälfte) einkürzen.

aus Lieboch schrieb am :

Lb. Baldur Team, ich habe den Buddlea Flower Power im neuen Katalog als Preishit um 5,30 € entdeckt, online konnte ich dieses Angebot allerdings nicht finden. Gibt es dieses Angebot online nicht?

Antwort von Baldur:

Sie finden das Angebot unter Artikel-Nr. 3002880.

aus Kiel schrieb am :

Hallo Baldur-Team, meine beiden Flieder sind seit der Lieferung ordentlich gewachsen. Sie stehen in Anzuchterde, werden regelmäßig gedüngt. Nun fallen mir immer wieder kleine, vertrocknete Blätter auf. Was kann das sein?

Antwort von Baldur:

Auch wenn der Wasserbedarf der Pflanze nicht sehr hoch ist, sollte die Erde gerade bei jungen Pflanzen nicht austrocknen. Bitte achten Sie auf einen sonnigen, hellen Standort.

aus Berlin schrieb am :
Verifizierter Kunde

Ich habe den Sommerflieder im 4.Jahr. Er ist wirklich schön, aber ein wenig enttäuscht war ich schon, da von dem orange nichts zu sehen ist. Er steht in der vollen Sonne. Nichtsdestrotrotz habe ich ihn zu einem schönen Baum herangezogen.

aus Erlangen schrieb am :
Verifizierter Kunde

Pflanze in einwandfreiem zustand

aus Nobitz schrieb am :

Habe die Pflanze in einen Kübel gepflanzt und auf die Terrasse in die Sonne gestellt, leider lässt sie komplett die Blätter hängen. Aber es steht doch da, dass sie in die Sonne kann. Wird sie mir eingehen?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen kommen aus dem Gewächshaus. Daher bitte langsam an die Sonne gewöhnen.

aus Würzburg schrieb am :
Verifizierter Kunde

Kam gut an und scheint sich wohl zu fühlen -wächst und gedeiht. Ich bin gespannt und freu mich schon

aus Ispringen schrieb am :

Habe die Pflanze nun schon das mindestens das dritte Jahr. Leider blüht sie aber jedes Jahr überhaupt nicht so wie angegeben. Die Blüte ist ganz blass violett, sehr schade und nicht zu empfehlen

Antwort von Baldur:

Die Blüten sind je nach Sonneneinstrahlung blau-violett und blühen dann mit einem orangefarbigen Auge auf.

aus Klagenfurt schrieb am :

Hallo! Habe die Pflanze letztes Jahr gekauft - sie wuchs auch total gut, allerdings hat sie eher violette Blüten. Die Farbe Orange kam nur sehr leicht zum Vorschein. Muss man sie heuer speziell düngen damit sie eher orange ist? Vielen Dank!

Antwort von Baldur:

Eine spezielle Düngung ist nicht erforderlich.

aus Lengede schrieb am :

Hallo kann diese Pflanze auch als Stämmchen im Kübel wachsen lassen?

Antwort von Baldur:

Durch regelmäßigen Schnitt und Entfernen der unteren Triebe ist eine Kultivierung zum Stämmchen im Kübel möglich. Allerdings ist etwas Geduld erforderlich.

aus Tegernheim schrieb am :

Ich möchte den Buddleia im Kübel auf die Terrasse (West-Ausrichtung) stellen. Muss ich die über den Winter frostsicher stellen oder kann er draussen stehen bleiben? Danke!

Antwort von Baldur:

Mit ausreichend Winterschutz kann die Pflanze den Winter auf der Terrasse verbringen.

nach oben