Affenbrot 'Babiana Mix'

 
 
Affenbrot 'Babiana Mix'
Affenbrot 'Babiana Mix'

Affenbrot 'Babiana Mix'

Affenbrot Babiana Mix sieht mit seinen charmanten, farbenfrohen Blüten im Beet, im Steingarten, in Rabatten und Pflanzgefäßen hinreißend aus! Den Blüten entströmt ein angenehmer Duft. Ursprünglich aus Südafrika stammend, sind die Zwiebelblumen in unseren Breiten nicht winterhart und müssen frostfrei überwintert werden. In größeren Töpfen, Kübeln oder Balkonkästen verströmt Affenbrot Babiana Mix (Babiana stricta), auch Pavianblume genannt, seinen Charme auch auf Balkon & Terrasse. Die Pflanzen lieben warme, sonnige Standorte und erfreuen Sie über viele Jahre.

Die Blütezeit von Affenbrot Babiana Mix ist von Juni bis August, die Wuchshöhe beträgt ca. 30 cm. Die Blumenzwiebeln sollten in nährstoffreichen, durchlässigen Boden eingepflanzt & frostfrei überwintert werden. Eine Pflanztiefe von 5 cm ist für die Blumenzwiebel ideal. Der Pflegeaufwand der Zwiebeln ist gering & der Wasserbedarf ist gering bis mittel. (Babiana stricta)

Art.-Nr.: 39207

Liefergrösse: Zwiebelumfang 5 cm+

'Affenbrot 'Babiana Mix'' Pflege-Tipps

Affenbrot 'Babiana Mix'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Juni-August
 
Wuchshöhe
ca. 30 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanztiefe
ca. 5 cm
 
Pflanzabstand
10 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering
 
Duftet
ja
 
Lebensdauer
mehrj. - frostfrei halten
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergrösse
Zwiebelumfang 5 cm+

Meinungen unserer Kunden

Affenbrot 'Babiana Mix'

aus Görlitz schrieb am :

Ist diese Pflanze für Katzen giftig?

Antwort von Baldur:

Leider gibt es keine ausreichenden Informationen ob diese Pflanzen für Katzen giftig sind. Wir empfehlen daher die "kleinen Tiger" fernzuhalten.

aus Wadern - Steinberg schrieb am :

Ich habe die Zwiebeln für meine Mutter und mich selbst bestellt. Haben beide die Zwiebeln in Töpfe gesetzt. Leider geht nicht eine einzige Zwiebel auf, nach 3 Wochen sind noch nicht mal mehr Reste der Zwiebeln in der Erde zu finden. Enttäuschung pur!

Antwort von Baldur:

Wir gehen davon aus, dass die Töpfe zu kalt standen bzw. die Erde zu nass gehalten wurde.

aus Rödental schrieb am :

Hallo,ich habe die Zwiebeln in einen großen Topf gepflanzt. Leider tritt aus einigen Zwiebeln eine schleimartige Flüssigkeit aus. Woran kann das liegen?

Antwort von Baldur:

Eventuell tritt durch Verletzungen etwas Pflanzensaft aus?

aus Waldershof schrieb am :

Guten Tag, wie muss ich diese Pflanzen auf den Winter vorbereiten? Ist ein Schnitt nötig?

Antwort von Baldur:

Die Triebe sterben ab, bitte erst dann einkürzen, da die Zwiebeln so Kraft für das nächste Jahr sammeln. Dann aus der Erde nehmen und kühl/dunkel/trocken lagern.

Packung
15 Knollen
 
8.20 CHF
Wieder bestellbar ab Januar 2023.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder bestellbar ist.

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben