Affenbrot 'Babiana Mix'

 
Affenbrot 'Babiana Mix'
Affenbrot 'Babiana Mix'
Affenbrot 'Babiana Mix'
Affenbrot 'Babiana Mix'

Affenbrot 'Babiana Mix'

Affenbrot Babiana Mix sieht mit seinen charmanten, farbenfrohen Blüten im Beet, im Steingarten, in Rabatten und Pflanzgefäßen hinreißend aus! Den Blüten entströmt ein angenehmer Duft. Ursprünglich aus Südafrika stammend, sind die Zwiebelblumen in unseren Breiten nicht winterhart und müssen frostfrei überwintert werden. In größeren Töpfen, Kübeln oder Balkonkästen verströmt Affenbrot Babiana Mix (Babiana stricta), auch Pavianblume genannt, seinen Charme auch auf Balkon & Terrasse. Die Pflanzen lieben warme, sonnige Standorte und erfreuen Sie über viele Jahre.

Die Blütezeit von Affenbrot Babiana Mix ist von Juni bis August, die Wuchshöhe beträgt ca. 30 cm. Die Blumenzwiebeln sollten in nährstoffreichen, durchlässigen Boden eingepflanzt & frostfrei überwintert werden. Eine Pflanztiefe von 5 cm ist für die Blumenzwiebel ideal. Der Pflegeaufwand der Zwiebeln ist gering & der Wasserbedarf ist gering bis mittel. (Babiana stricta)

Art.-Nr.: 39207

Liefergrösse: 5+ cm

'Affenbrot 'Babiana Mix'' Pflege-Tipps

Affenbrot 'Babiana Mix'

Pflege-Tipps
 
Blütezeit
Juni-August
 
Wuchshöhe
ca. 30 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanztiefe
ca. 5 cm
 
Pflanzabstand
10 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering
 
Duftet
ja
 
Lebensdauer
mehrj. - frostfrei halten
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergrösse
5+ cm

Meinungen unserer Kunden

Affenbrot 'Babiana Mix'

aus Rödental schrieb am :

Hallo,ich habe die Zwiebeln in einen großen Topf gepflanzt. Leider tritt aus einigen Zwiebeln eine schleimartige Flüssigkeit aus. Woran kann das liegen?

Antwort von Baldur:

Eventuell tritt durch Verletzungen etwas Pflanzensaft aus?

aus Waldershof schrieb am :

Guten Tag, wie muss ich diese Pflanzen auf den Winter vorbereiten? Ist ein Schnitt nötig?

Antwort von Baldur:

Die Triebe sterben ab, bitte erst dann einkürzen, da die Zwiebeln so Kraft für das nächste Jahr sammeln. Dann aus der Erde nehmen und kühl/dunkel/trocken lagern.

aus Halle Westf. schrieb am :

Hallo, ich wollte mal wissen, ob gegen den Frost im Winter auch Rindenmulch hilft, anstatt Laub?

Antwort von Baldur:

Rindenmulch wärmt nicht so gut wie Laub und speichert auch Feuchtigkeit, welche zu Staunässe führen kann.

aus mannheim schrieb am :

kann man die 12 stck in einen topf pflanzen und darin belassen?welche größe sollte dieser haben und wie überwintern? danke schön

Antwort von Baldur:

Sie können die Zwiebeln in einen Kübel mit ca. 30 cm Durchmesser pflanzen. Bitte achten Sie darauf, dass keine Staunässe entsteht und räumen Sie den Kübel im Herbst in ein frostfreies Winterquartier.

aus Ottenhöfen schrieb am :

Wie viele Zwiebeln kann ich in einen 30-40 cm Topf zur Vorkultur einpflanzen?

Antwort von Baldur:

Sie können hier ca. 24 Zwiebeln einpflanzen.

aus Weißensee schrieb am :

Wir haben Wühlmäuse im Garten. Sind die Zwiebeln auch gefährdet, wie z.B. Tulpen?

Antwort von Baldur:

Auch diese Sorte ist leider gefährdet.

aus Groß-Bieberau schrieb am :

Ich möchte mir die Affenbrot "Babiana Mix" gern bestellen. Kann man sie auch in Balkonkästen setzen?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

aus Altdorf schrieb am :

Müssen die Zwiebeln im Winter aus dem Garten entnommen werden wie Dahlien oder genügt die Abdeckung? Falls Abdecken ausreichend - womit am sinnvollsten ?

Antwort von Baldur:

Im Winter etwas schützen, in dem man sie mit Laub oder Reisig abdeckt.

aus Oschatz schrieb am :

habe mir die affenbrot babiana mix bestellt, kann ich alle zwiebel jetzt in einen großen topf pflanzen und wielang sollten sie da drin bleiben, in welchen monat kann ich sie dann in die erde setzen, ist das vortreiben notwendig

Antwort von Baldur:

Sobald keine Fröste mehr zu erwarten sind, können die Pflanzen ins Freie. Eine Vorkultivierung ist von Vorteil, damit die Pflanzen früher zur Blüte kommen.

aus Aesch schrieb am :

Guten Tag, wann müssen die Zwiebeln gepflanzt werden, damit die Blumen im Juni blühen?

Antwort von Baldur:

Sie können die Zwiebeln bereits jetzt in Töpfe pflanzen und vortreiben. Sobald sich der Boden ausreichend erwärmt hat, können die Pflanzen dann ins Freiland gepflanzt werden.

aus Amstetten schrieb am :

Sie fangen an zu blühen in einem tiefen Blau, allerdings erst 2. Die anderen sehen noch recht klein aus.

aus hamburg schrieb am :

kann ich affenbrot nur im januar pflanzen oder auch noch im mai ?

Antwort von Baldur:

Affenbrot kann bis Mitte Juni gepflanzt werden.

Packung
12 Knollen
 
8.20 CHF
Wieder bestellbar ab Januar 2021.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder lieferbar ist

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben