Balkonkasten WaterWick® 'Terracotta'

 
 
Balkonkasten WaterWick® 'Terracotta'
Balkonkasten WaterWick® 'Terracotta'
Balkonkasten WaterWick® 'Terracotta'
Balkonkasten WaterWick® 'Terracotta'
Balkonkasten WaterWick® 'Terracotta'
Balkonkasten WaterWick® 'Terracotta'

Balkonkasten WaterWick® 'Terracotta'

Die neue Generation Balkonkästen! KEIN Einpflanzen in Erde nötig! Mit Wasserspeicher-Reservoir!

Diese Neuheit hat es in sich! Mit dem WaterWick®- Balkonkasten müssen Sie Ihre Balkonblumen ab sofort nicht mehr in Erde pflanzen. Und so funktioniert es: Stecken Sie einfach den WaterWick®-Stick mit Bewässerungskordel von unten in den Topf Ihrer Sommerblume und stellen Sie den Topf so wie auf dem Foto einfach in den WaterWick®-Balkonkasten! Füllen Sie anschließen den Kasten bis zur Markierung mit Wasser auf und geben Sie pro Pflanze einen gehäuften Essläufel SUBSTRAL®- Langzeit-Düngeperls mit ins Wasser. Sie brauchen keine zusätzliche Erde, Sie brauchen nicht öfter zu düngen! Sie werden staunen, wie sich Ihre Pflanzen entwickeln und blühen!

Die Pflanzen nehmen nämlich nur so viel Wasser & Dünger über die Bewässerungskordel auf, wie sie benötigen. Das macht das WaterWick®-System so einzigartig! Sobald der Balkonkasten kein Wasser mehr hat, füllen Sie entsprechend Wasser nach. Wenn es regnet, füllt sich der Kasten von alleine. Es hängt von der Witterung ab, wie oft Sie Wasser nachfüllen müssen. In der Regel erst nach 1-2 Wochen, bei großer Hitze evtl. früher. Lieferung: Kasten mit je 6 Sticks und 6 Bewässerungskordeln. 

Substral® Osmocote Balkonblumen-Düngeperls 750 g:  Art.-Nr. 395
1 Esslöffel pro Pflanze als Langzeitdünger ins Wasser geben

  • Extra großer Wasserspeicher!
  • Kein Einpflanzen in Erde nötig!
  • Optimale Versorgung der Pflanzen mit Wasser & Dünger!
  • 1 Bewässerungskordel je Pflanze!

Ersatzdochte sind bestellbar unter der Artikelnummer 373.

Art.-Nr.: 396

Liefergrösse: LxBxH: 76x16x17 cm

'Balkonkasten WaterWick® 'Terracotta'' Pflege-Tipps

Balkonkasten WaterWick® 'Terracotta'

 
Material
Polypropylen
 
Maß
LxBxH: 76x16x17 cm
 
Farbe
terracotta
 
Sonstiges
mit Wasserspeicher, kein Einpflanzen in Erde nötig

Meinungen unserer Kunden

Balkonkasten WaterWick® 'Terracotta'

aus Schwarzenbruck schrieb am :

Ich würde mir diese Kästen nicht mehr kaufen. Muß jeden 2. Tag nachweisen. Da falsche Topfgröße empfohlen kann ich immer wieder die Töpfe im Hof aufsammeln. Werde im nächsten Jahr wieder nach alter Sitte anpflanzen. Fehlgriff!!

Antwort von Baldur:

Die Bewässerung hängt von den Temperaturen + dem Verbrauch der Pflanzen ab. Wenn Sie 6 Töpfe á 10,5 cm reinstellen, werden diese nicht rausfallen. Weniger Töpfe sollte einen größeren Durchmesser haben.

aus Berlin schrieb am :

Hallo Baldur-Team. Ich habe mir dieses System bei Ihnen gekauft und bin sehr zufrieden. Ich habe mit Kasten auch Tardit-Dünger bestellt und one Mal gegeben (1 EL pro Kasten). Kann man diesen Dünger mehrmals verwenden oder nur einmal im Frühjahr?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen je Pflanze 1 EL Dünger. Wir empfehlen nachzudüngen.

aus Ammerbuch schrieb am :

Die Blumenkästen haben mein Interesse geweckt. Doch ich hätte noch eine paar Fragen: Sind die Kästen auch zum Stellen oder nur zum Hängen? Wie sehe ich denn ob der Wasservorrat aufgebraucht ist, gibt es eine Wasserstandsanzeige?

Antwort von Baldur:

Die Kasten lassen sich auch Aufhängen, wobei diese genau gerade sein müssen, damit die Wasserversorgung funktioniert. Es gibt keinen Wasserstandsanzeiger, Sie können den Wasserstand durch die Bodenplatte erkennen.

aus Oberwil schrieb am :

Bevor ich einen solchen Kasten kaufe: Kann ich auch 6 Pflanzen der Moskito-Schocker Geranien hinein stellen? Oder haben diese zu wenig Platz um sich gut zu entwickeln.

Antwort von Baldur:

Da die Pflanzen recht breit werden, empfehlen wir 3-4 Pflanzen.

aus Neumünster schrieb am :

Bevor ich mir den Blumenkasten kaufe habe ich doch noch eine Frage. Bekomme ich bei Ihnen auch die Halterungen für meinen Balkon damit ich den Balkonkasten aufhängen kann? Habe gesucht, finde aber nichts. Mit freundlichen Grüßen Helwig

Antwort von Baldur:

In Terrakotta (Art. 6555) sind die Halter leider vergriffen.

aus Überherrn. Berus schrieb am :

Wie bekommen die Blumen ohne Erde Halt in den Töpfen ?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen befinden sich in den Töpfen in Erde. Diese Töpfe werden dann in den Kasten gestellt.

aus Bern schrieb am :

Guten Tag! Würde diesen Blumenkasten gerne für tiroler hängegeranien verwenden. Ist dies überhaupt möglich, oder wäre die blüte zu schwer wenn sie nicht eingepflanzt sind? Wie viel stk. Würden Sie in einen Kasten stellen? Besten Dank für Ihre Hilfe!

Antwort von Baldur:

Hängegeranien sind kein Problem. Wir empfehlen 6 Töpfe á 10,5 cm, dann bleiben diese auch schön stabil.

aus Güsten schrieb am :

Hallo , Ich habe mir dieses System gekauft, noch eine Frage .Kann ich statt Langzeitdünger auch Flüssigdünger benutzen .Habe Begonientöpfe im Kasten . Vielen Dank im voraus

Antwort von Baldur:

Sie können auch sehr gut Flüssigdünger verwenden.

aus Witten schrieb am :

Liebes Baldur Team, ich finde diese Kästen interessant, vor einem Kauf hätte ich aber noch zwei Fragen... 1. Gibt es die Sticks und Kordeln zum Nachkaufen? Die werden ja nicht ewig halten. 2. Passen Töpfe von 12cm Durchmesser auch noch rein?

Antwort von Baldur:

Die Töpfe passen bis zu einer Größe bis 10,5 cm in das System. Die Bewässerungskordel führen wir unter Art. 8292.

aus Wiesbaden schrieb am :

Ich hätte gern in der Beschreibung erfahren, wie oder von woher das Wasser eingefüllt wird. Die Bilder helfen mir nicht dabei. VBielen Dank.

Antwort von Baldur:

Die Platte auf der die Blumentöpfe stehen lässt sich rausnehmen. Das Wasser wird dann bis zum Überlauf aufgefüllt und die Platte wieder darauf gelegt.

5% RABATT!
Packung
1 Stück
alter Preis
27.50 CHF
 
26.10 CHF
ab 3 Pack.
24.50 CHF / Packung
inkl. 7.7% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Lieferzeit ca. 5 - 7 Tage
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben