Sommer-Flieder 'Papillion Tricolor'

 
 
Sommer-Flieder 'Papillion Tricolor'
Sommer-Flieder 'Papillion Tricolor'
Sommer-Flieder 'Papillion Tricolor'
Sommer-Flieder 'Papillion Tricolor'
Sommer-Flieder 'Papillion Tricolor'
Sommer-Flieder 'Papillion Tricolor'

Sommer-Flieder 'Papillion Tricolor'

Der Sommerflieder 'Papillion Tricolor' stellt von Juni bis September seine Blüten in 3 Farben zur Schau! Das macht diese Flieder-Rarität so kostbar! Mit seinem betörenden Duft lockt der attraktive Zierstrauch Schmetterlinge in Ihren Garten, daher ist der Sommerflieder auch als Schmetterlingsflieder oder Schmetterlingsstrauch bekannt. Der ausgewachsene, winterharte Busch glänzt mit einer Höhe von 2,5 bis 3 Metern. Der Sommerflieder 'Papillion Tricolor' (Schmetterlingsflieder) trägt sein Blattkleid von Mai bis Oktober. (Buddleja Hybride)

Der Sommerflieder 'Papillion Tricolor' liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Der Pflanzabstand zu anderen Pflanzen sollte 1 bis 1,5 Meter betragen. Der mehrjährige, winterharte Sommerflieder braucht geringe Mengen Wasser.. (Buddleja Hybride) (Hybride, keine Wildsorte)

Art.-Nr.: 3003044

Liefergrösse: 12x12 cm Topf, ca. 10-15 cm hoch

'Sommer-Flieder 'Papillion Tricolor'' Pflege-Tipps

Sommer-Flieder 'Papillion Tricolor'

Pflege-Tipps
 
Blütezeit
Juni-September
 
Wuchshöhe
250-300 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
150 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
trockenresistent
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergrösse
12x12 cm Topf, ca. 10-15 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Sommer-Flieder 'Papillion Tricolor'

aus Lübeck schrieb am :

Hallo, kann ich den Sommerflieder noch Anfang November einpflanzen? Vielen Dank

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung noch möglich. Winterschutz ist empfehlenswert.

aus Reichenau im Mühlkreis schrieb am :

Hallo liebes Team, voriges Jahr habe ich die Pflanze in einem größeren Topf eingepflanzt und kühl Indoors überwintert. Heuer i grôßere;m Topf/ Terrasse . keine Beeren noch! kann ich sie jetzt 3m entfernt v Walnussbaum umsetzen? Boden ist sauer! Lg

Antwort von Baldur:

Die Pflanzung in der Nähe eines Walnussbaumes ist schwierig, die Gerbsäure der Blätter wird schlecht vertragen, der Boden ist in der Regel zu trocken und der Standort könnte zu schattig sein.

aus Sankt Aldegund schrieb am :

Ich habe noch keine Bewertung abzugeben, denn ich habe diese Pflanze noch nicht. Ich möchte vorher bitte wissen, ob ich diesen Flieder auch in einem großen, weiten Topf halten kann oder muss er in die große weite Erde?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzung in einen großen Kübel ist problemlos möglich.

aus st wendel schrieb am :

hallo möchte mir den sommerflieder kaufen kann ich der jetzt noch pflanzen oder soll ich bie zum frühjahr warten

Antwort von Baldur:

Ist keine längere Frostperiode in Sicht, können Sie noch pflanzen. Winterschutz ist empfehlenswert.

aus Bürchen schrieb am :

2018 gekauft. Im Frühling dachte ich,die ist wohl eingegangen, dann fing sie an zu blühen, noch schöner als letztes Jahr, in allen Farben, Schmetterlinge lieben sie.

aus Ostbevern schrieb am :

Habe zwei Pflanzen von der Sommer-Flieder in April diesen Jahres gekauft und eingepflanzt, die sind auch gut gewachsen. Doch dann kam die Enttäuschung als die Pflanzen geblüht haben, eine Pflanze hatte nur weiße Blüten und die andere nur zwei Farben.

Antwort von Baldur:

Es kann vorkommen, dass im ersten Blütejahr eine Farbe dominiert und die anderen Farben etwas unterdrückt.

aus Meckenbeuren schrieb am :

Der Sommerflieder wächst u. blüht sehr gut. Leider wird er mir zu groß. Wann u. wie kann ich ihn schneider?

Antwort von Baldur:

Sie können den Flieder nach der Entlaubung im Herbst oder vor dem Neuaustrieb im Frühjahr einkürzen.

aus Kessin schrieb am :

Die Pflanze ist gut angewachsen und ausgetrieben. Leider blüht er ausschließlich weiß. Schade!

Antwort von Baldur:

Es kann durchaus sein, dass die 3 Farben zu unterschiedlichen Zeiten erblühen. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

aus Bad Urach schrieb am :

genau vor einem Jahr 3 Minibüschel gepflanzt. und nun blühen sie. Bin super zufriede. Die Schmetterlinge lieben sie.

aus Wiesbaden schrieb am :

Hallo, habe den Flieder vor ca 3 Jahren gekauft, alles bestens blüht super, nun meine Frage, kann ich die Pflanze ausgraben und an einen anderen Standort wieder einpflanzen, und wie gehe ich vor, danke

Antwort von Baldur:

Bitte warten Sie ab, bis die Pflanze sich entlaubt hat. Dann einkürzen und großzügig ausgraben, gut einschlämmen und die Erde feucht halten.

aus Erkelenz schrieb am :

Leider hat mein letzten Sommer gekauftesPflänzchen erst hübsch ausgesehen, Blüten kamen keine und den milden Winter hat es überlebt, ist anabjetzt im FruFrühj doch eingegangen. Er wurde ganz welk. Schade.

Antwort von Baldur:

Vielleicht liegt es an den zu kühlen Nachttemperaturen. Bitte etwas einkürzen, damit die Pflanze neu austreiben kann.

aus Stadtlauringen OT Oberlauringen schrieb am :

Es scheint als wäre mein Sommer-Flieder Tricolor nicht angewachsen. Der andere, bei Baldur zur selben Zeit gekaufte, Sommer-Flieder treibt kräftig aus. Was soll ich tun? Wie kann ich testen ob vielleicht in der Wurzel doch noch Leben ist?

Antwort von Baldur:

Wenn Sie vorsichtig die Wurzel prüfen möchten, sollte diese weiß sein.

aus Tirschenreuth schrieb am :

Hallo, danke die Lieferung ist super angekommen. Frage: soll ich die junge Pflanze noch in einen Vor-Topf einopflanzen und nachts reinholen oder kann ich sie gleich ins Beet eintopfen. Vielen Dank Birgitt

Antwort von Baldur:

Sie können die Pflanze bereits auspflanzen, sollten diese in allerdings an kalten Tagen/Nächten mit z.B. Winter-Garten-Vlies schützen.

aus Sinsheim schrieb am :

Ich habe den Flieder vor einigen Tagen geliefert bekommen und möchte ihn morgen einpflanzen. Kann ich den Bereich im Bett um den Flieder herum mit Pinienmulch mulchen?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist sehr gut möglich.

aus Löwenberger Land schrieb am :

Hallo, mein Sommerflieder hat leider bevor ich ihn einpflanzen konnte, etwas Frost abbekommen, soll ich die Pflanze zurück schneiden, treibt sie wieder aus?

Antwort von Baldur:

Bitte einkürzen, die Pflanze wird wieder austreiben.

aus Marktredwitz schrieb am :

Guten Tag, wollte gerne wissen ob sich diese Pflanzen auch eignen würden Sie als Hecke zu Pflanzen ? Falls ja wie weit sollte denn der Abstand zwischen den Pflanzen sein. Vielen Dank

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen wachsen überhängend, es wird dann eine etwas lockere Hecke werden. Wir empfehlen 1 Pflanzen auf 1 lfd. Meter.

aus Trebbin schrieb am :

Den Flieder habe ich vor 2 Tagen gepflanzt. Auch der sieht erfroren aus, auch wenn kein Frost war. Da ist Alles hin. Was kann ich tun? Kommt da nochmal was nach?

Antwort von Baldur:

Bitte die Triebe einkürzen, die Pflanze wird wieder austreiben.

aus Munderkingen schrieb am :

Habe mir letzte Woche den Flieder schicken Lassen, kann man ihn jetzt schon ins frei pflanzen

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung bereits möglich. Einfach in kalten Nächten die jungen Triebe z.B. mit Winter-Garten-Vlies schützen.

aus Polch schrieb am :

Wann wird dieser Schmetterlingsflieder am besten geschnitten? Unserer treibt schon die ersten Blätter aus, kann ich ihn trotzdem noch zurückschneiden?

Antwort von Baldur:

Muss ein Rückschnitt erfolgen, dann sollten Sie diesen in den nächsten Tagen erledigen (kein Frost vorausgesetzt).

aus DILLINGEN / sAAR schrieb am :

HALLO KANN ICH JETZ NOCH DIE PFLANZE BESTELLEN ; WIE LANGE DAUERT ES BIS SIE BLÜT

Antwort von Baldur:

Bestellen ist gar kein Problem, die ersten Blüten erscheinen bereits in diesem Jahr.

aus Löhne schrieb am :

Wie viel wächst der Fliederstrauch pro Jahr?

Antwort von Baldur:

Je nach Witterung und Bodenbeschaffenheit liegt der jährliche Zuwachs bei ca. 120-150 cm.

aus Bremgarten schrieb am :

Guten Tag Wie gross sollte der Kübel sein?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen einen Kübel mit ca. 40 cm Durchmesser + Tiefe.

aus Haßloch schrieb am :

Habe jetzt den Sommerflieder bestellt und möchte ihn in einen Kübel pflanzen. Wie groß sollte der sein und reicht Blumenerde ??

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung in einen Kübel mit ca. 40 cm Durchmesser und nährstoffreicher Blumenerde ist kein Problem,.

aus Falkensee schrieb am :

Kann der Flieder auch im Kübel gepflanzt werden, auch im Hinblick auf den Winter?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung in einen Kübel ist problemlos möglich. Den Kübel im Winter einfach gut einpacken.

aus Berlin schrieb am :

Hallo, kann ich den Flieder auch jetzt noch draußen einpflanzen? Habe ihn vor ein paar Tagen bestellt. Viele Grüße Maria

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung ist noch problemlos möglich.

aus Trier schrieb am :

Guten Tag! Kann man den Sommerflieder auch jezt noch setzen.

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung ist kein Problem.

aus Lich schrieb am :

Kann der Sommer-Flieder jetzt im September noch eingepflanzt werden?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist kein Problem. Winterschutz ist empfehlenswert.

aus 63654 Büdingen schrieb am :

Sommerflieder gestern erhalten. TOP Zustand und Verpackung. Bin schon sehr gespannt was da auf uns zukommt

aus Heiligenwald schrieb am :

Unser Papillon Tricolor Sommerflieder blüht leider nicht so wie abgebildet, sondern nacheinander. Schade...

aus Uelzen schrieb am :

Guen Tag, kann man den Sommer Flieder Tricolor auch als Bäumchen ziehen?

Antwort von Baldur:

Das ist leider nicht möglich.

45% RABATT!
Packung
1 Pflanze
alter Preis
20.95 CHF
 
11.50 CHF
inkl. 2.5% MwSt.  zzgl. Versandkosten
lieferbar in ca. 5-7 Tagen
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben