Anti-Wurzelbarriere 200x60 cm

 
Anti-Wurzelbarriere 200x60 cm
Anti-Wurzelbarriere 200x60 cm

Anti-Wurzelbarriere 200x60 cm

Einige Bambus-Sorten sind im Laufe der Jahre ausläufertreibend. Bereits 2-3 Jahre nach der Pflanzung bilden diese Sorten über größere Flächen Wurzelausläufer, aus denen neue Triebe sprießen. Deshalb empfehlen wir bei der Pflanzung eine 60 cm tiefe Anti-Wurzelbarriere an den Seiten des Pflanzlochs auszulegen und mit einzugraben. Dadurch kann sich die Pflanze nicht ungewollt ausbreiten. Die Anti-Wurzelbarriere eignet sich auch für die Abgrenzung eines Blumenbeetes und verhindert das Ausbreiten von Gräsern, Hecken & Sträuchern. Die Matte / Folie ist aus unverwüstlichem Spezial-Material und kann zurechtgeschnitten werden.

Stärke: 1,5 mm.

Art.-Nr.: 1048

Liefergrösse: 200 x 60 cm

Anti-Wurzelbarriere 200x60 cm

 
Material
Mischung von Polyäthylen und Polypropylen
 
Maß
200x60 cm
 
Farbe
schwarz
 
Sonstiges
Verrottungsfeste Folie, Resistent gegen Wasser und ultraviolette Strahlen, Materialdicke: Flexotex 100 1,5 mm

Meinungen unserer Kunden

Anti-Wurzelbarriere 200x60 cm

aus Reinbek schrieb am :

Ich habe vor ca 4 Jahren einen Sanddorn gepflanzt und muss jetzt auch noch in großem Abstand sehr viele neue Pflanzen entdecken. Kann ich den Sanddorn ausgraben und mit wurzelsperre wieder neu einpflanzen? Welche Art von Wurzelsperre?

Antwort von Baldur:

Sie können die Pflanzen sehr gut vereinzeln und mit dieser Wurzelsperre das Wurzelwachstum begrenzen.

aus Römerberg schrieb am :

Hallo, ist dies die richtige Wurzelsperre für die Zuckerbrombeere aus ihrem Sortiment?

Antwort von Baldur:

Ja, diese Wurzelsperre können Sie verwenden.

Packung
200 x 60 cm
 
28.95 CHF
24,13 CHF/qm
Wieder bestellbar ab Januar 2023.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder bestellbar ist.

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben