Portulakröschen 'Watermelon Punch'

 
 
Portulakröschen 'Watermelon Punch'
Portulakröschen 'Watermelon Punch'

Portulakröschen 'Watermelon Punch'

Für eine Balkonbepflanzung ist das Portulakröschen Watermelon Punch immer wieder ideal! Die Pflanzen bringen den ganzen Sommer über viele Blüten ohne viel Pflege! Jetzt gibt es diese Schönheiten mit zweifarbigen Blüten - das macht sie noch interessanter. Das Portulakröschen Watermelon Punch (Portulaca) ist ein Sonnenliebhaber, der ca. 25 cm hoch und ca. 40-50 cm breit wächst. In Balkonkästen, Töpfen und im Gartenbeet zeigen sich diese Sommerblumen pflegeleicht, robust und trockenheitsverträglich.

Die Blütezeit der Portulakröschen Watermelon Punch ist von Mai bis September, sie werden ca. 25 cm hoch. Die einjährige Sommerblume liebt einen sonnigen bis halbschattigen, trockenen Standort. Der Pflanzabstand zwischen den Portulakröschen und zu anderen Pflanzen sollte 25 cm betragen. (Portulaca)

Art.-Nr.: 3806

Liefergrösse: 10,5 cm-Topf

Portulakröschen 'Watermelon Punch'

 
Blütezeit
Mai-September
 
Wuchshöhe
ca. 25 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
25 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Lebensdauer
einjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergrösse
10,5 cm-Topf

Meinungen unserer Kunden

Portulakröschen 'Watermelon Punch'

aus Hadamar schrieb am :

bei meinen Portulak-Röschen,gehen die Blüten morgens auf,und am nachmiitag, schließen sich alle wieder.ist das normal?ich denke sie sollten den ganzen Tag blühen!!!!!

Antwort von Baldur:

Die Blüten öffnen sich am Morgen und schließen sich am Nachmittag.

aus St.gallen schrieb am :

Eigenen sich die Portulakröschen als Unterpflanzung von Rosenstämmchen in einem Topf?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen haben einen unterschiedlichen Wasserbedarf. Wenn Sie diesen steuern können, ist eine gemeinsame Pflanzung möglich.

aus Siegen schrieb am :

Sehr geehrte Damen und Herren, würde mich freuen wenn bei jeder Pflanze das Datum zum Pflanzen dabei währe wegen der Bestellung. mit freundlichen Grüßen Klaus

Antwort von Baldur:

In der Regel werden Sommerblumen nach den Eisheiligen, ab Mitte Mai, dauerhaft ins Freie gepflanzt.

nach oben