1. Start>
  2. Trends>
  3. Gartenteich & Zubehör>
  4. Gelbe Schwertlilie (Iris pseudacorus)

Gelbe Schwertlilie (Iris pseudacorus)


Die Gelbe Schwertlilie (Sumpfschwertlilie, Wasserschwertlilie) leuchtet intensiv und steht am liebsten im seichten Wasser oder am Teichrand. Unverwechselbar ist die ca. 80 cm hohe Pflanze in ihrer Erscheinung, was ihr bewundernde Blicke garantiert. Ein Teich als Mittelpunkt im Garten – was gibt es Schöneres? Mit den passenden Wasserpflanzen, z.B. mit der Gelben Schwertlilie (Iris pseudacorus) wird es eine blühende Idylle! Dabei reinigt die robuste Sumpfschwertlilie auch noch das Wasser, indem sie ihm überschüssige Nährstoffe entzieht. Wir liefern kräftige 1A-Knollen.

Die Gelbe Schwertlilie gedeiht an einem sonnigen Standort & blüht von Mai bis Juli. Die mehrjährige, winterharte Staude ist pflegeleicht, liebt nährstoffreiche Böden & verträgt Wassertiefen bis zu 30 cm. (Iris pseudacorus)

Art.-Nr.: 2909
Liefergrösse: Größe I
Blütezeit
Mai-Juli
Wuchshöhe
80 cm
Standort
Sonne
Pflanztiefe
0-30 cm Wassertiefe
Pflegeaufwand
gering
Winterhart
ja
Lebensdauer
mehrjährig
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
Gelbe Schwertlilie (Iris pseudacorus)
 

Gelbe Schwertlilie (Iris pseudacorus) - Bilder

  • Gelbe Schwertlilie (Iris pseudacorus)

Meinungen unserer KundenGelbe Schwertlilie (Iris pseudacorus)

aus Traiskirchen schrieb am :

Ich interessiere mich sehr für diese Schwertlilien, darf ich diese auch im Garten in die Erde pflanzen oder nur in seichte Wasser bei einem Teich? Und, darf ich diese Knollen auch jetzt noch eingraben oder zu einem bestimmten Zeitpunkt? DANKE !!!

Antwort von Baldur:

Ist es gewährleistet, dass die Erde immer leicht feucht ist, können die Pflanzen auch direkt in die Erde gepflanzt werden. Eine Pflanzung ist möglich, jedoch wird die Blüte erst im nächsten Jahr erfolgen.

aus Berlin schrieb am :

Hallo liebes Garten-Team, pflanze ich diese Knollen ins Wasser,oder sind sie nur für den Außenbereich am Teich vorgesehen? Wann pflanze ich sie,im Frühjahr oder im Herbst?

Antwort von Baldur:

Am Teichrand bei einer Wassertiefe von ca. 30 cm wächst die Pflanze am besten.

aus Tauberbischofsheim schrieb am :

hallo baldur team meine frage ist kann ich wasserpflanzen im teich auch mit seramis bepflanzen oder muss man teichpflanzerde nehmen mfg a.hofmann

Antwort von Baldur:

Nein, die Pflanzen eignen sich leider nicht für eine Pflanzung in Seramis.

Packung
3 Pflanzen
1 Packung
9.80 CHF

Wieder bestellbar ab Januar 2017.

Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder lieferbar ist

 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
Das könnte Ihnen auch gefallen