Hauert Bambus und Ziergräser Volldünger mit Langzeitwirkung

 
Hauert Bambus und Ziergräser Volldünger mit Langzeitwirkung
Hauert Bambus und Ziergräser Volldünger mit Langzeitwirkung
Hauert Bambus und Ziergräser Volldünger mit Langzeitwirkung
Hauert Bambus und Ziergräser Volldünger mit Langzeitwirkung

Der Hauert Bambus und Ziergräser Volldünger mit Langzeitwirkung ist ein Sphero-Granulat mit 3-fach Wirkung und sorgt für ein kräftiges Grün der Pflanzen. Startwirkung, Langzeitwirkung und Bodenverbesserung. Granuliert, gut streufähig. Organisch-mineralisch, mit kulturbezogenem Nährstoffverhältnis. Für alle Bambus- und Ziergrasarten. Bitte beachten Sie die Angaben und Gebrauchsanweisungen des Herstellers auf der Verpackung.

Anwendung: Düngung erfolgt im Frühjahr, bei Vegetationsbeginn (März – April). Düngung reicht für die ganze Saison.

Aufwandmenge Neupflanzung: Bambus 30 - 40 g / m². Ziergräser 20 -30 g / m² Bestehende Pflanzen: Bambus 40 - 50 g / m² Ziergräser 30 - 40 g / m²

Düngemitteltyp: Organisch-mineralischer NPK-Dünger mit Magnesium; Schwefel und Eisen 18 + 4 + 6 (+3,3 + 7)+ Fe. Produktion ohne tierische Rohstoffe!


 

Hinweise zur Verwendung: siehe Sicherheitsdatenblatt

 

Art.-Nr.: 3511

Liefergrösse: 1 kg

Grundpreis: 1 kg = CHF 10,45

Hauert Bambus und Ziergräser Volldünger mit Langzeitwirkung

 
Anwendungsbereich
Düngung
 
Anwendungszeitraum
März-April
 
Düngerart
Spezialdünger
 
Düngerform
Granulat
 
Einsatzbereich
für alle Bambus- und Ziergrasarten
 
Gewicht
1 kg
 
Wirkstoffe
organisch-mineralischer NPK-Dünger 18 + 4 + 6
 
Sonstiges
für bis zu 30 m²

Meinungen unserer Kunden

Hauert Bambus und Ziergräser Volldünger mit Langzeitwirkung

aus Ulm schrieb am :

Wie lange mus ich das granulat in der gießkanne auflösen das es flüssig wird und sich mit dem wasser vermischt und man flüssig düngen kann,ist das überhaupt möglich.

Antwort von Baldur:

Das Granulat kann nur in die Erde eingearbeitet werden, um seine Langzeitwirkung zu entfalten. Beim Auflösen in Wasser geht diese verloren.

aus St.-Egidien schrieb am :

Hallo habe diesen dünger für meine Bambuspflanzen gekauft.für welche pflanzen ist dieser noch zu verwenden? Kleiner Auszug. Zierbanane, Buchsbäume,Wilder Wein,Lilie, Flieder, Hibiskus Hecke, Sonnenblumen.

Antwort von Baldur:

Sie können den Dünger auch für Buchsbäume, immergrüne Hecken, Zierbananen und wilden Wein verwenden.

aus Nürnberg schrieb am :

Ich möchte den Bambus- und Ziergräserdünger verwenden und habe Bedenken, ob die Inhaltstoffe für meinen Kater schädlich sind. Er buddelt gerne in der Erde und schleckt seine Pfoten ab.

Antwort von Baldur:

Dieser Dünger ist für Haustiere giftig und sollte nicht gefressen werden. Wie weit der Dünger giftig ist, wenn die Katze ihre Pfoten abschleckt können wir leider nicht sagen.

aus Oldenburg schrieb am :

Was bedeutet jetzt "Langzeitdünger", wie oft muss gedüngt werden und wann?...

Antwort von Baldur:

Mit einer einzigen Düngergabe können Gartenerden für die ganze Vegetationsperiode ausreichend bevorratet werden. Eine weitere Düngung ist nicht erforderlich. Bitte im Frühjahr in die Erde einarbeiten.

aus Schnaitsee schrieb am :

Kann man diesen Dünger für Bananenpflanzen verwenden?

Antwort von Baldur:

Ja, Sie können diese Dünger auf für Bananenpflanzen verwenden.

Packung
1 kg
 
10.45 CHF
inkl. 8% MwSt.  zzgl. Versandkosten
lieferbar
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben