1. Start>
  2. Winterharte Stauden>
  3. Stauden - Kollektionen>
  4. Bunter Staudengarten

Bunter Staudengarten


Der bunte Staudengarten ist die richtige Wahl für Vorgärten, Rabatten und Gartenbeete. Überschwänglich blühen die Stauden jedes Jahr wieder und sind auch ein dankbarer Schnittblumenlieferant. Das Sortiment Bunter Staudengarten umfasst je 1 kräftige Pflanze der 9 abgebildeten Sorten: rote Astilbe, weißes Schleierkraut, orangerote Kokardenblume, blaue Glockenblume, rosa Federnelke, gelber Frauenmantel, rubinroter Bartfaden, weiße Edelmargerite und gelbe Edelschafgarbe. Diese Blumen ergeben ein buntes und schönes Beet im Garten, das für viel Abwechslung & wiederkehrende Blütenpracht sorgt, da es winterhart ist.

Die Blütezeit des bunten Staudengartens ist im Sommer. Die winterharten, mehrjährigen Pflanzen lieben einen sonnigen bis halbschattigen Standort & sollten in einem Abstand 40- 50 cm eingepflanzt werden. Der Pflegeaufwand & Wasserbedarf ist bei diesem Staudenbeet gering bis mittel. Die Pflanzen sollten regelmäßig feucht gehalten werden. Fachmännisch ausgesuchte & perfekt harmonierende Mischung winterharter Staudenpflanzen für Ihre Gartengestaltung.

Art.-Nr.: 1500
Liefergrösse: 7x7 cm-Topf

'Bunter Staudengarten' Pflege-Tipps

Blütezeit
Sommer
Standort
Sonne bis Halbschatten
Pflanzabstand
40-50 cm
Pflegeaufwand
gering - mittel
Wasserbedarf
gering - mittel
Winterhart
ja
Schnittblume
ja
Lebensdauer
mehrjährig
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
Bunter Staudengarten
 

Bunter Staudengarten - Bilder

  • Bunter Staudengarten

Meinungen unserer KundenBunter Staudengarten

aus Göttingen schrieb am :

hallo Baldur, mein bunter Staudengarten ist eingetroffen und ich habe alles bereits gepflanzt. Lieferung war also schon einmal optimal, nun bin ich gespannt, wie der Staudengarten dann im Frühjahr zu wachsen und zu blühen beginnt.

aus Hannover schrieb am :

Hallo Baldur, ich habe es bisher noch nicht geschafft die Stauden zu pflanzen. Heute hat es schon geschneit. Können die Pflanzen auch im Container überwintern und dann im Frühlin noch ausgepflanzt werden?

Antwort von Baldur:

Sie können es versuchen, die Pflanzen bis zum Frühjahr in den gelieferten Töpfen zu überwintern. Bitte frostfrei stellen und auf einen ausgeglichenen Wasserhaushalt achten.

aus Kassel schrieb am :

Leider sind bei fielen Staudengartenpflanzen keine Wuchshöhe angegeben. Freilandgloxinie,Edelrittersporn,Kissenaster zb.bei anderen nur Name und Farbe.Kann ich nichts mit anfangen.Bei telf.Anfrage auch keine Auskunft Das finde ich mies!

Antwort von Baldur:

Astilbe 50 cm, Schleierkraut 70 cm, Kokardenblume 40 cm, blaue Glockenblume 100 cm, Federnelke 40 cm, Frauenmantel 40 cm, Bartfaden 50 cm, Margerite 70 cm, Schafgarbe 60-80 cm.

aus Freiburg schrieb am :

Hallo Baldur, kann man den Staudengarten jetzt schon einpflanzen?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist kein Problem.

aus Dachau schrieb am :

Wie hoch werden die Stauden`?

Antwort von Baldur:

Astilbe 50 cm, Schleierkraut 70 cm, Kokardenblume 40 cm, blaue Glockenblume 100 cm, Federnelke 40 cm, Frauenmantel 40 cm, Bartfaden 50 cm, Margerite 70 cm, Schafgarbe 60-80 cm.

aus Althüttendorf schrieb am :

Hallo Baldur,# kann ich den Staudengarten jetzt, für das nächste Jahr anlegen?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist sehr gut möglich.

aus Hamburg schrieb am :

Hallo Baldur Team, wie weit bis über den Boden schneidet man die Stauden im Herbst zurück? Vielen Dank.

Antwort von Baldur:

Einfach eine Handbreite stehen lassen.

aus Brilon schrieb am :

Wenn wir dieses Staudenbeet bestellen und kurzfristig einpflanzen, werden wir uns in diesem Jahr noch über die Blüten freuen können oder ist es dafür zu spät?

Antwort von Baldur:

Je nach Wetterlage werden noch vereinzelt Blüten erscheinen.

aus Frankweiler schrieb am :

Ich interessiere mich für die Stauden und Hortensie, kann ich jetzt noch Pflanzen? Lieben Dank

Antwort von Baldur:

Im Augenblick ist eine Pflanzung gar kein Problem.

aus Balingen schrieb am :

Hallo, Ich habe den bunten Staudengarten für meinen Pflanzkübel mit den Maßen 1,40 mal 0,6 m bestellt. Passen alle Pflanzen rein, oder sollte ich weniger einpflanzen? Grüße

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen 4-5 Pflanzen, für alle Pflanzen wird es zu eng werden.

aus Wilthen schrieb am :

Ich möchte gern wissen, wieviel Minusgrade diese Pflanzen vertragen. Es war oft schon bis Minus 20°bis25°.

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sind bis ca. -20 °C winterhart, wobei hier die Länge der Frostperiode auch eine entscheidende Rolle spielt.

aus herne schrieb am :

Hallo, interessiere mich für Stauden, ab wann sollte ich sie pflanzen, damit sie noch im herbst blühen?

Antwort von Baldur:

Wenn Sie diese im März/April pflanzen, können Sie sich bereits in diesem Jahr an den Blüten erfreuen.

aus Mönchengladbach schrieb am :

Hallo, gibt es dazu einen Pflanzplan. Damit man die Pflanzen die höher werden nach hinten stellt?

Antwort von Baldur:

Jeder Lieferung liegt ein Pflanzplan bei. Sie finden diesen auch bereits vorab unter dem Artikeltext >Bunter Staudengarten' Pflege-Tipps<

aus Dresden schrieb am :

Ich habe zwei unterschiedliche StaudenBeete gepflanzt. In beiden ist die gelbe Schafgarbe drin. Aber sie wird nur 10 cm hoch, statt der 60-80. Haben einen sonnigen Standort. Das gleiche für die Katzen Minze nur 15 cm hoch, statt der 60-80. 1. pflanzj

Antwort von Baldur:

Es kann schon sein, dass die Wuchshöhe im ersten Jahr nicht erreicht wird, da die Pflanzen ihre Kraft für die Wurzelbildung benötigen. Sicher werden diese im nächsten Jahr wachsen.

aus Straubing schrieb am :

Hallo nochmal, wie hoch und breit wird denn die Kokardenblume wenn sie ausgewachsen ist? Danke

Antwort von Baldur:

Die Pflanze wächst buschig und aufrecht. Je nach Witterung und Bodenbeschaffenheit erreicht diese eine Höhe von 20–80 cm und wird bis zu 30–50 cm breit.

aus Straubing schrieb am :

liebes Baldur Team, verträgt dieser Stauden Mix Rindermulch?

Antwort von Baldur:

Bitte während der Anwachsphase den Wurzelbereich etwas aussparen. Sind die Pflanzen angewachsen ist die Abdeckung kein Problem.

aus Eischoll schrieb am :

Ich suche eine sehr pflegeleichte Staude für den Gartenrand! (30cm hohe Mauer und dahinter ist Wiese) Muss man die Blumen Ende Saison nur abschneiden und dann wachsen sie nächstes Jahr wieder neu? Freundliche Grüsse

Antwort von Baldur:

Diese Stauden werden im Spätherbst bzw. im zeitigen Frühjahr zurückgeschnitten, damit diese dann aus der Wurzel wieder neu austreiben.

aus Kaiserslautern schrieb am :

Hallo liebe Leute, ist es jetzt noch möglich dieses Staudensortiment zu pflanzen, bzw. bis wann die Einpflanzung möglich? Vielen Dank für Ihre Antwort, Siegfried Arnold

Antwort von Baldur:

Zur Zeit ist eine Pflanzung noch problemlos möglich.

aus Wackersberg schrieb am :

Sehr geehrtes Team, wie resistent sind die Stauden (Angebot) gegen Schnecken? Beet grenzt an Wiese, Schnecken ohne Ende! Vielen Dank Herzliche Grüße - Christine

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen werden teilweise sehr gerne von Schnecken besucht. Sie sollten hier einen Schneckenzaun anbringen bzw. Schneckenkorn streuen.

aus Weißenhorn schrieb am :

Hallo, ich möchte den Staudengarten am Hang unterhalb der Terrasse anpflanzen. Er hat die Maße 5,60 m x 2,40 m. Wie viele Packungen empfehlen Sie uns? Danke Lorene Bieber

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen 4-5 Staudenbeete.

aus Rudolstadt schrieb am :

Sind die Stauden alle ungiftig? Habe einen kleinen Sohn und bin mir nicht ganz sicher ob die Pflanzen giftig oder ungiftig sind?

Antwort von Baldur:

Ja, die Pflanzen sind bei oraler Aufnahme giftig.

aus Erkrath schrieb am :

Hallo, könnte ich die Stauden jetzt auch noch bestellen oder ist es dafür schon zu spät und ich muss bis zum Herbst warten? MfG Daniela Sommrey

Antwort von Baldur:

Sie können die Stauden auch noch sehr gut im Frühjahr pflanzen.

aus Lausen schrieb am :

Hallo Wie hoch werden die einzelnen Pflanzen? Besten Dank.

Antwort von Baldur:

Astilbe 50 cm, Schleierkraut 70 cm, Kokardenblume 40 cm, blaue Glockenblume 100 cm, Federnelke 40 cm, Frauenmantel 40 cm, Bartfaden 50 cm, Margerite 70 cm, Schafgarbe 60-80 cm.

Packung
9 Pflanzen
1 Packung
25.50 CHF
inkl. 2.5% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Menge:

Auslieferung 3-5 Werktage

 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
Wird oft zusammen gekauft
+Zusammen für  55.45 CHF
Das könnte Ihnen auch gefallen