1. Start>
  2. Ziersträucher>
  3. Ziersträucher A-Z>
  4. Hortensien>
  5. Freiland-Hortensie 'Vanille Fraise®' im 3-Liter Container

Freiland-Hortensie 'Vanille Fraise®' im 3-Liter Container


Diese Neuzüchtung wird Jahr für Jahr für Aufsehen in Ihrem Garten sorgen! Das romantische Blütenspektakel beginnt im Frühsommer, wenn die unzähligen Blütenrispen von Rosé mit Weiß in ein verspieltes Erdbeerrot wechseln! Monate lange Blütenfreude ist garantiert. Winterhart, pflegeleicht & kompakt.

Art.-Nr.: 2216
Liefergrösse: 3-Liter Containertopf, ca. 40-50 cm hoch

'Freiland-Hortensie 'Vanille Fraise®' im 3-Liter Container' Pflege-Tipps

Blütezeit
Sommer
Wuchshöhe
2 m
Standort
Sonne bis Halbschatten
Pflanzabstand
100-150 cm
Pflegeaufwand
gering - mittel
Wasserbedarf
gering - mittel
Winterhart
ja
Schnittblume
ja
Lebensdauer
mehrjährig
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
Freiland-Hortensie 'Vanille Fraise®' im 3-Liter Container
 

Freiland-Hortensie 'Vanille Fraise®' im 3-Liter Container - Bilder

  • Freiland-Hortensie 'Vanille Fraise®' im 3-Liter Container
  • Freiland-Hortensie 'Vanille Fraise®' im 3-Liter Container
  • Freiland-Hortensie 'Vanille Fraise®' im 3-Liter Container

Meinungen unserer KundenFreiland-Hortensie 'Vanille Fraise®' im 3-Liter Container

aus Neumünster schrieb am :

Wann sollte die Hortensie gepflanzt werden-im Herbst oder im Frühling?

Antwort von Baldur:

Wir liefern wieder zum optimalen Pflanztermin, ab 24.08.16. Winterschutz ist empfehlenswert.

aus Rathenow schrieb am :

Hallo, habe diese Pflanze im Herbst gepflanzt und mit Mulch und Tannengrün abgedeckt. Leider ist nur noch en wenig trockenes Holz sichtbar. Was ist passiert? Kann ich die Pflanze noch retten?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen blühen am neuen Holz, daher einfach zurückschneiden und die Pflanze treibt sicher wieder neu aus.

aus München schrieb am :

Ich habe sehr schöne und gesunde Pflanze, vielen Dank! Ich freue mich schon sehr auf die Blüten! Vielen Dank.

aus Wien schrieb am :

Habe meine Pflanze nun schon 3 Jahre, jetzt bekommt sie braune Blätter. Gieße jeden Tag, da wir einen trockenen Boden haben.Kann das zu viel sein oder sollte ich düngen?

Antwort von Baldur:

Bitte achten Sie auf einen ausgeglichenen Wasserhaushalt und vermeiden Sie den Wechsel zwischen Staunässe und Trockenheit. Die Pflanze ist sicher auch für Düngergaben während der Wachstumsphase dankbar.

aus Rangsdorf schrieb am :

Ich habe diese Hortensie im letzten Jahr gepflanzt, sie hatte auch ein paar schöne Blüten. Leider ist sie unten etwas kahl. Wie weit kann ich sie beschneiden? So weit, dass nur noch ein paar kurze Äste aus der Erde ragen? Die Blüten kamen ja oben?!

Antwort von Baldur:

Die Blüten erscheinen am neuen Holz, so dass Sie die Pflanze relativ weit unten abschneiden können.

aus Koblenz schrieb am :

Habe diese sehr schöne Hotensie im 2. Sommer. Leider zeigen die tollen Blüten dieses Jahr keine Rottöne? Woran kann dies liegen?

Antwort von Baldur:

In der Regel wechseln die Blüten von cremeweiß in eine rosa Tönung bis hin zu einer wunderschönen dunkelroten Tönung.

aus Bad Schwartau schrieb am :

Hallo, wie breit in etwa wird diese Freiland-Hortensie?

Antwort von Baldur:

Die Wuchsbreite beträgt je nach Bodenbeschaffenheit 100-150 cm.

aus coburg schrieb am :

Kann ich als sichtschutz(Hecke)einpflanzen?

Antwort von Baldur:

Die Blüten erscheinen an den neuen Triebe, so dass diese im Frühjahr eingekürzt werden. Aus diesem Grund dienen die Pflanzen nur in den Sommermonaten als Sichtschutz.

aus Preetz/ OT Schmedshagen schrieb am :

Habe die Hortensie in einem guten Zustand erhalten, habe sie eingepflanzt und zu meiner Freude hat Sie jetzt noch 2 Blütenansätze. Meine Frage nun an Sie kann ich mich noch erfreuen an der Blüte oder ist es bald zu spät dafür?

Antwort von Baldur:

Sollte der Spätsommer doch noch einmal zurückkehren, können Sie sich sicher noch an den Blüten erfreuen.

aus Greifswald schrieb am :

Es ist eine tolle Pflanze. Die Größe der Blüte ist unwahrscheinlich, die Farben sind wunderschön und - auch getrocknet behält diese Blüte die Form und die Farbe. Eine dankbare Pflanze.

aus 17379 Ferdinandshof schrieb am :

Hallo, ich habe im Frühling diese Hortensie in unseren Vorgarten gepflanzt. Sie ist zwar noch etwas zierlich, hat aber an jedem Zweig eine große Blüte hervorgebracht,die wunderschön sind!Muß ich diese, wenn sie verblüht sind abschneiden?

Antwort von Baldur:

Da es sich um eine Rispenhortensie handelt, erscheinen die Blüten an den einjährigen Trieben. Daher bitte im Frühjahr zurückschneiden. Ein Entfernen der Blüten ist in der Regel nicht erforderlich.

aus Bad Windsheim schrieb am :

Ich habe erest die Pflanzen bekommen, meine frage ist kann ich 2 ihn ein kupel pflanzen?

Antwort von Baldur:

Es kommt auf die Größe des Kübels an. Je Pflanze empfehlen wir 40 cm Durchmesser. Bitte achten Sie auf eine ausreichende Bewässerung.

aus Meisdorf schrieb am :

hallo baldur-team,habe mir im frühjahr diese hortensie bestellt.sie ist sehr kräftig und hat bis jetzt schon 13 weiße blüten.nun meine frage;verfärben sich die blüten noch?? liebe grüsse

Antwort von Baldur:

Ja, die Blüten wechseln von cremeweiß in eine rosa Tönung bis hin zu einer wunderschönen dunkelroten Tönung.

aus Chemnitz schrieb am :

Hallo liebes Team, wächst diese Pflanze buschig???

Antwort von Baldur:

Die Pflanze wächst aufrecht und verzweigt sich gut.

aus Wiener Neustadt schrieb am :

Welche Pflanzen kann ich dazugeben? Ich will ein Harmonisches Beet gestalten, am Liebsten mit Zuergräser, Buchchsbäume. Welcher Abstand zu andere Hortensien sollte eingehalten werden?

Antwort von Baldur:

Ist eine ausreichende Bewässerung gewährleistet, können Sie die Pflanzen sehr gut mit Gräsern (z.B. Art. 3618) oder auch Buchs kombinieren. Wir empfehlen mindestens 1 m Pflanzabstand zu anderen Hortensien.

aus Olpe schrieb am :

Ich habeviele Stauden und auch die Hortensie Vanille fraise von Ihnrn,alle blühen super!!! Wann muß ich die Hortensie zurückschneiden? Im Moment blüht sie noch,und hat sich auch von weiß nach rose verfärbt.Sieht ganz toll aus,hat 7 Rispen,Danke!!

Antwort von Baldur:

Die Blüten erscheinen am neuen Holz. Bitte im Frühjahr zurückschneiden.

aus Berlin schrieb am :

Liebes Baldurteam, habe die Pflanze in einem Container gekauft und in den Kübel umgesetzt. Bisher unbeschadet blüht sie prächtig. Möchte sie nun frei im Garten pflanzen. Wann ist der beste Zeitpunkt dafür ohne das sie Schaden nimmt? Lieben Dank

Antwort von Baldur:

Bitte nach der Entlaubung im Herbst auspflanzen.

aus Gessertshausen schrieb am :

Hallo liebes BaldurTeam, kann ich diese Hortensie in einen Garten Pflanzen der vormittag schattig ist,aber auf den ab mittag die volle, pralle, heiße Sonne bis spät abends scheint?Evtl. auch imKübel? Danke für Ihren Rat!Sonnnige Grüße Silvia Schmid

Antwort von Baldur:

Die meisten Hortensien bevorzugen einen Standort im Halbschatten Aber auch ein Standort in praller Sonne wird von den meisten Hortensien vertragen. Eine Kübelbepflanzung ist auf jeden Fall möglich Bitte unbedingt ausreichend wässern.

aus Berghausen schrieb am :

Liebes Baldur-Team, ich würde diese Hortensie gerne bereits jetzt im Garten auspflanzen, sie aber im Herbst - nach einer Gartenumgestaltung - umpflanzen. Ist dies möglich oder schadet es der Pflanze?

Antwort von Baldur:

Bitte warten Sie im Herbst, bis sich die Pflanze entlaubt hat. Dann ist eine Umpflanzung problemlos möglich.

aus Zürich schrieb am :

Liebes Baldur-Team, ich suche noch eine schöne blühende Pflanze für einen Gartenteil der morgens Sonne und ab Mittag Schatten hat, ist diese Hortensienart für morgensonne geeignet oder braucht sie mehr sonne! grüsse aus Zürich

Antwort von Baldur:

Hortensien bevorzugen einen halbschattigen bis schattigen Standort. Morgensonne ist durchaus ausreichend.

Packung
1 Pflanze
1 Packung
22.50 CHF
inkl. 2.5% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Menge:

Auslieferung 3-5 Werktage

 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
Wird oft zusammen gekauft
+Zusammen für  40.45 CHF
Das könnte Ihnen auch gefallen